• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

4,5 kg Gyrosschichtbraten

Suffigan

Fleischesser
Hallo zusammen,

habe Urlaub und das WuKi hat heut Geburtstag deswegen mal den Gyrosschichtbraten probiert. Es wurden 3,5 kg Schweinenacken mit dieser Methode verbaut:

http://www.grillsportverein.de/forum/threads/gyrosschichtbraten.184097/

Bis auf einen kleinen Rest wurde alles vernichtet, hier noch ein paar Bilder:

DSC01630.JPG
DSC01674.JPG
DSC01675.JPG


Ergebniss für den ersten Versuch hat gepasst, auf jeden Fall Erfahrung für´s nächste Mal gesammelt, Wiederholung droht.
 

Anhänge

Ritchie.S

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Feines Stück Fleisch, schöne dünne Scheiben und nett geschichtet :thumb2:
 

J.M.F.

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Oben etwas dunkel geworden.

Der Anschnitt sieht super aus.
 

grumic81

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Hallo,

die Röstaromen oben würden mich garnicht stören, mir gefällt die Sache gut :v:

Gruß Mike
 

airball

Landesgrillminister
Schaut top aus! Hast du den Braten noch geräuchert oder "nur" mit Briketts gearbeitet?
 
OP
OP
S

Suffigan

Fleischesser
für den ersten Versuch bin ich richtig begeistert, war vorher ziemlich nervös, hatte vorher noch nicht für soviele Leute gegrillt (Ausnahme Flachgrillen mit fertig marinierten Fleisch).

Am Anfang hatte ich Probleme mit der Temperatur (zu niedrig) und die GöGa saß mir im Nacken damit es rechtzeitig fertig wird, deswegen vermute ich das es oben relativ dunkel wurde (war länger wie geplant auf der Kugel). Geschmacklich aber ein Erlebniss, und das nächste Mal bin ich schlauer.

Da dies mein erster Gyrosschichtbraten war habe ich nicht geräuchert, nur mit den Grillis gearbeitet.

:gs-rulez:
 
OP
OP
S

Suffigan

Fleischesser
hab gerade erfahren das die Gäste bevorzugt das dunkle wollten, also alles richtig gemacht. :D Hab dies nicht mitbekommen da ich noch Würstle gegrillt habe.
 
OP
OP
S

Suffigan

Fleischesser
Gegessen haben 16 Erwachsene, es gab Krautsalat, Zaziki und Fladenbrot dazu. Für die Kinder noch Bratwurst und Grillkäse. Der Braten hat gerade so gelangt, drei haben kurzfristig abgesagt, sind bei den 16 nicht berücksichtigt. Glück gehabt, sonst hätte es nicht gelangt.
 

Luckes85

Vegetarier
Wie lange hattest du das gute Stück drauf? Versuche den Braten am Samstag mit ca 4,0 kg.....habe aber noch keinen Plan wie lange ich einrechnen muss bis er die 75 Grad erreicht hat.
 
OP
OP
S

Suffigan

Fleischesser
ca. 3 h 15 min war er in der Kugel, bin auf 72 Grad und dann noch 10 Min in A.... ruhen lassen. Wie bereits erwähnt war anfangs die Temperatur zu niedrig sonst wäre er wahrscheinlich schneller fertig geworden.
 

Bruco

Bauchveredler & Master of Maggisfaction
5+ Jahre im GSV
Supporter
Oben Unten