• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Aldi Gasgrill Kaufberatung

horbus

Schlachthofbesitzer
5+ Jahre im GSV
Hallo,
wollte gerade das gleiche Thema einwerfen: Aldi Angebot vom 3.4.

Ich Papa von 5 kleinen Kids will diesen Sommer den Ernährer machen.
- Würstchen für die Kids,
- Gemüse und Pute für die Frau
- Lecker Steak für mich und regelmäßiger Besuch von Freunde

Habe bisher auf einem mini-Kugelgrill (zur Fußball-WM vom Discounter) Mais, Filets Pute und viele Würstchen gegrillt.
Über Anzündkamin ständig Kohle nachgefüllt.

Ein langer und hungriger Sommer steht bevor und ich habe es satt ständig nach Rauch stinkende Klamotten und kniend und mit viel Aufwand zu grillen.
Ein GASGRILL soll her!

Leider ist bei mir das Budget echt begrenzt.
(Aber in 15 Jahren lass ich mit von meinen Kids ein richtiger Grill schenken ;-)

Folgende Möglichkeiten
ENDERS 81166 San Diego 3 / 100€, Angebot Baumarkt
Gestanztes Blech als Rost ?!?

Aldi Grill / 100€
dünnem Rost ?
Von der Garantie halte ich nix! Das reinigen / sauberhalten ist mir da viel wichtiger!

Ebay-Kleinanzeigen (Schwäbisch Gmünd) habe ich seit Winter im Visier… leider nix…

Gibt es in dieser Preisklasse bis 150eur alternativen?
Was ist da vernünftigt / clever ?
Wie habt ihr damals begonnen ;-) ?
Bis 150€ gibt es noch eine Alternative, die ich meinen beiden Kindern (24 u. 26 Jahre) jeweils für Ihren ersten eigenen Haushalt und kleinen Balkon nach dem Auszug bei uns geschenkt habe:

Outdoorchef P 420G (Gaskugelgrill), gibt es immer mal wieder bei ebay Kleinanzeigen oder woanders im Angebot.

Für Würstchen und Puten- und Nackensteaks reicht der allemal. Auch für die Anzahl an Personen, wenn nur kurz gegrilltes gemacht wird.

Meine Kinder haben auch schon für viel mehr Leute gegrillt und sind immer noch sehr zufrieden!
 

Superman

Militanter Veganer
Hi, da mach ich mit und schnappe mir auch einen, habe gesehen, da ist sogar ein Druckminderer dabei. Was für eine Gasflasche ist denn empfehlenswert für 2 Personen? Gegrillt wird nur ab und zu an den Wochenenden.
 

Monscho

Mr. Tapas
5+ Jahre im GSV
R.I.P.
Mensch nimm das Ding und teste ob Gas DEINE Sache sein könnte.
Drei Jahre Garantie, sind rund gute 1000 Tage was das pro Tag ist kannste dir ja ausrechnen :rotfl:
 

carstend

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Was für eine Gasflasche ist denn empfehlenswert für 2 Personen?
Hallo,

bei dem Grill sollte eine 5er schon eine Weile halten, vor allem, wenn nur ab und zu an den Wochenende gegrillt wird. Grundsätzlich ist es aber immer ratsam, eine zweite, volle Flasche in Reserve zu haben; es ist recht unangenehm, wenn Dir mitten unterm Grillen das Gas ausgeht.

Schöne Grüße

Carsten
 

Atze666

Militanter Veganer
Hi,

bin als Anfänger auf dieses tolle Forum gestossen.

Da ich bisher nur mit einem Elektrogrill (dauert mir viiieeellll zu lange) und mit Holzkohle (raucht zu stark) gegrillt habe, tendiere ich zu einem Gasgrill. Zufällig habe ich das Aldi-Angebot gesehen und mich dadurch mit dem Thema stärker beschäftigt. Alternativ habe ich den Grillstar Sydney bei Bauhaus für 199,00 € gesehen, der eigentlich einen guten Eindruck machte.

Jetzt meine Frage: Lohnt der Mehrpreis für einen Anfänger, der nur Würstchen, Steaks und mariniertes Fleisch grillt, oder ist der Aldi-Grill genauso gut bzw. schlecht? Der Grillstar hat eben 3 Flammen und der von Aldi nur 2.

Danke im Voraus für eure Hilfe.

Alex
 

SK284

Grillkönig
Die Budgetgrenze musst du dir setzten. Ich seh das so: Zum Testen sind 100€ absolut verschmerzbar und ALDI nimmt sämtliche Reklamtionen direkt zurück. 200€ wären bei mir wieder so eine Grenze, bei der ich mir überlegen würde, ob ich nicht etwas länger spare und mir dann etwas "gescheites" (ohne diesen Grill schlecht machen zu wollen) hole.

EDIT: Aldi hatte bis jetzt jedes Jahr auch immer einen 3 Flammigen Grill im Angebot. Ich tippe mal, das der mit dem nächstens Heft kommt
 

SK284

Grillkönig
Wenn du nur Würstchen und Steaks grillst, würde ich nach einem gebrauchten Q Ausschau halten. Dafür ist er der perfekte Grill und müsste auch in deinem Budget liegen
 

Atze666

Militanter Veganer

Italia620

Dauergriller
habe auch so ein gas grill Würstchen und pute kann man damit machen rindersteaks ist er nicht heiss genug habe auch Pizza damit gemacht daurt alles etwas länger ansonsten benutz ich in nur als beigrill
laut anzeige 250 grad mit einer flamme 160 grad zum warm halten bedingt zugebrauchen
 

PerformerGBS

Grillkönig
Supporter
Ende April ist wieder Landmann Werksverkauf. Vielleicht kommt ja der ein oder andere Anfänger aus der Gegend.
Schnäppchen machen ist da mit Glück drin. Da hat man dann unter Umständen ein "Markengerät" zum Testen.

(Meine Frau kauft da immer Blumentöpfe...)
 

dumm-grillt-gut

Militanter Veganer
Hallo,

also ich habe mir gestern das 99eur-Teil geholt und spät abends noch zusammengebaut.

Sehr dünnes Blech, und nach dem Zusammenbau alles wackelig.
Trotz Bemühungen steht ein Bein ca. 1,5cm in der Luft.
Der dünne Rost (eigentlich noch das hochwertigste Teil) wackelt dazu noch auf der Auflage.

Importeur: Landmann.com. Modell ähnlich wie 12344

Leider habe ich den Fehler gemacht und bin am WE in einen großen Grilladen gegangen.
Da gibt’s tolle Sachen !
Aber ich dachte: Bevor ich für 300eur so ein Outdoorchef Kugelgrill Chelsea 480g hole.
(Kam jetzt ja auch nicht so gut in diversen Foren weg, Rost, Trichtersystem, etc.)
Nehm ich mir so ein Basic 99-eur Teil. So viel schlechter kann der nicht sein. – Denkste….

Wie heiß der wird und wie er sich nach 3 mal Grillen schlägt kann ich euch noch nicht sagen.
Das werde ich jetzt den Sommer testen.

Ich trauer jetzt schon mal meinem kleinen mini-Kugelholzkole Grill nach, mit dem man wunderbar Steaks hinbekommen hat.
Die Motivation für einen qualitativen Grill stieg stark an (nach dem ernüchternden Zusammenbau).
 

SK284

Grillkönig
Das Gute ist ja, das man den Grill direkt zurückgeben kann und das Geld wieder bekommt...
 

PerformerGBS

Grillkönig
Supporter
Tausch den Hoddel doch einfach um. Finde 99,- Euro sind viel Geld, da muss man
auch zufrieden sein, auch wenn es nur ein Test sein soll.
 
Oben Unten