• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

ALFA Ciao

Incoe

Dauergriller
Nachdem der Ciao nun gestern beim mir eingezogen ist, dachte ich mir, dass auch dieser Ofen einen eigenen Threat verdient hat. Immerhin muss er sich ja nicht vor seinen größeren und aber auch kleineren Geschwistern verstecken.

Nach reichlichen Überlegungen an meinem anderen Threat (danke nochmals an dieser Stelle an alle Sportler für die tolle Beratung) bestellte ich Mitte letzter Woche den ALFA Ciao. Gestern wurde mein neuer gelber Freund auch schon geliefert.
IMG_20210427_130339.jpg


Unboxing und Aufbau musste aufgrund von Home Office auf den Abend verschoben werden. Das kribbeln in den Fingern und der Blick in den Garten machten das Arbeit nicht leichter.

Als der Feierabend gekommen war und der Laptop zugeklappt wurde machte ich mich auch schon gleich auf den Weg um das neue Mitglied der Familie willkommen zu heißen und an seinen neuen Platz zu verfrachten. Also Verpackung ab und da stand der Gelbe. Als erstes fiel mir die Größe auf. Doch etwas größer als gedacht. Naja, ist nun mal so :) Also alles ausgepackt, Folie runter gepopelt und zusammen mit meiner GöGa an den Ort der Bestimmung gehievt.

IMG_20210427_193913.jpg


Ort der Bestimmung ist im Moment noch zu viel gesagt da eben dieser noch nicht fertig ist da eine ordentliche Überdachung in wenigen Wochen noch kommen soll. Dank Corona wartet man aber derzeit ewig auf gutes Bauholz.
Ich muss schon sagen, dass ich diesen gelben Farbton wirklich sehr toll finde und es nicht bereue mich dafür entschieden zu haben :wiegeil:

IMG_20210427_194255.jpg

IMG_20210427_194303.jpg

IMG_20210427_194307.jpg


Meine GöGa meinte, obwohl sie eigentlich noch einen größeren Ofen wollte, dass der Ciao zu groß für seinen derzeitigen Bestimmungsort sei :stone:Somit muss ich mir eventuell noch etwas überlegen. Vielleicht einen weiteren Tisch extra für den Ciao :v: Was Man(n) nicht alles für die GöGa macht.

Pizzateig setze ich heute an damit der Ciao asap mal gestartet werden kann :ola:

Bilder folgen :)
 

hangingloose

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
obwohl sie eigentlich noch einen größeren Ofen wollte, dass der Ciao zu groß für seinen derzeitigen Bestimmungsort sei
Aber nicht, dass du dir noch zum Ciao einen ONE Gas holst... nur wegen dem Bestimmungsort ;-)
 

Mr.John

Fleischmogul
10+ Jahre im GSV
Auf dem Foto kann man wirklich schön den geänderten Rauchabzug sehen!
 

hangingloose

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
was ich beim Ciao immer noch gar nicht so schlecht gelöst finde ist die Türhalterung... die kann in die beiden kleine Schlitze eingehängt werden.

@Incoe kannst du die Tür, wenn du sie geschlossen hast nach oben schieben?? das ging früher auch mal bei dem Modell... Kann aber sein, dass dies auch geändert wurden.
 

Mr.John

Fleischmogul
10+ Jahre im GSV
Nachdem der Ciao nun gestern beim mir eingezogen ist, dachte ich mir, dass auch dieser Ofen einen eigenen Threat verdient hat. Immerhin muss er sich ja nicht vor seinen größeren und aber auch kleineren Geschwistern verstecken.

Nach reichlichen Überlegungen an meinem anderen Threat (danke nochmals an dieser Stelle an alle Sportler für die tolle Beratung) bestellte ich Mitte letzter Woche den ALFA Ciao. Gestern wurde mein neuer gelber Freund auch schon geliefert.
Anhang anzeigen 2512066

Unboxing und Aufbau musste aufgrund von Home Office auf den Abend verschoben werden. Das kribbeln in den Fingern und der Blick in den Garten machten das Arbeit nicht leichter.

Als der Feierabend gekommen war und der Laptop zugeklappt wurde machte ich mich auch schon gleich auf den Weg um das neue Mitglied der Familie willkommen zu heißen und an seinen neuen Platz zu verfrachten. Also Verpackung ab und da stand der Gelbe. Als erstes fiel mir die Größe auf. Doch etwas größer als gedacht. Naja, ist nun mal so :) Also alles ausgepackt, Folie runter gepopelt und zusammen mit meiner GöGa an den Ort der Bestimmung gehievt.

Anhang anzeigen 2512067

Ort der Bestimmung ist im Moment noch zu viel gesagt da eben dieser noch nicht fertig ist da eine ordentliche Überdachung in wenigen Wochen noch kommen soll. Dank Corona wartet man aber derzeit ewig auf gutes Bauholz.
Ich muss schon sagen, dass ich diesen gelben Farbton wirklich sehr toll finde und es nicht bereue mich dafür entschieden zu haben :wiegeil:

Anhang anzeigen 2512068
Anhang anzeigen 2512069
Anhang anzeigen 2512070

Meine GöGa meinte, obwohl sie eigentlich noch einen größeren Ofen wollte, dass der Ciao zu groß für seinen derzeitigen Bestimmungsort sei :stone:Somit muss ich mir eventuell noch etwas überlegen. Vielleicht einen weiteren Tisch extra für den Ciao :v: Was Man(n) nicht alles für die GöGa macht.

Pizzateig setze ich heute an damit der Ciao asap mal gestartet werden kann :ola:

Bilder folgen :)

Sei froh, dass deine GöGa das so will! Schließlich wird sie ja wahrscheinlich die Finanzen für solche Sachen freigeben!? Oder hast du ein Schwarzkonto?
Bei mir ist das jedenfalls so! Ich muss meine GöGa immer überzeugen! :worthy:👩‍🦰
 
OP
OP
Incoe

Incoe

Dauergriller
Aber nicht, dass du dir noch zum Ciao einen ONE Gas holst... nur wegen dem Bestimmungsort ;-)

Ich glaube dann habe ich langsam ein Platzproblem :D Jetzt muss ich mich mal mit dem Ciao anfreunden und mich voran tasten :) Platztechnisch muss ich mir da eventuell noch was überlegen. Aber da warte ich bis die Überdachung fertig ist.

Auf dem Foto kann man wirklich schön den geänderten Rauchabzug sehen!

Ja genau. Also wurde da schon etwas seitens ALFA geändert und alle Öfen sind da mittlerweile gleich.

was ich beim Ciao immer noch gar nicht so schlecht gelöst finde ist die Türhalterung... die kann in die beiden kleine Schlitze eingehängt werden.

@Incoe kannst du die Tür, wenn du sie geschlossen hast nach oben schieben?? das ging früher auch mal bei dem Modell... Kann aber sein, dass dies auch geändert wurden.

Ja die kann man da schön einhängen. Beim ersten testen wäre mir da nicht viel Spiel aufgefallen aber ich schaue dann später nochmals nach.

Sei froh, dass deine GöGa das so will! Schließlich wird sie ja wahrscheinlich die Finanzen für solche Sachen freigeben!? Oder hast du ein Schwarzkonto?
Bei mir ist das jedenfalls so! Ich muss meine GöGa immer überzeugen! :worthy:👩‍🦰

Natürlich halte ich da auch immer Rücksprache mit meiner GöGa :D Interessanterweise war sie von dem ALFA doch recht schnell überzeugt und war dann eigentlich der ausschlaggebende Punkt warum es statt dem One der Ciao geworden ist. Das ihr der größere nun auf dem Tisch so nicht gefällt ist allerdings ein anderes Problem :D
 

Mr.John

Fleischmogul
10+ Jahre im GSV
@Incoe
Meine GöGa ist eigentlich auch überzeugt. Sie will, dass ein Backblech auch reinpasst. Also darf es kein One sein, sondern eher ein 4Pizze!
Einen Thermomix hat sie auch. Also bekomme ich dann irgendwann meinen Famag Grilletta.
 
OP
OP
Incoe

Incoe

Dauergriller
Soll wohl nichts schlimmeres passieren als wenn man gleich paar Nummer größer kaufen muss :) Haben ist besser als brauchen und so :D

Ja so Spiralkneter wie der Famag Grilletta würde auch auf meiner Wunschliste stehen. Gerade bei größeren Mengen an Teig macht unsere Küchenmaschine einen sehr komischen Eindruck.
 

hangingloose

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Soll wohl nichts schlimmeres passieren als wenn man gleich paar Nummer größer kaufen muss :) Haben ist besser als brauchen und so :D

Ja so Spiralkneter wie der Famag Grilletta würde auch auf meiner Wunschliste stehen. Gerade bei größeren Mengen an Teig macht unsere Küchenmaschine einen sehr komischen Eindruck.
dann musst du schnell üben und mit 70+% Hydration arbeiten... dann hat es die Maschine wieder leichter ;-)
 
OP
OP
Incoe

Incoe

Dauergriller
Dieses Wochenende war es nun soweit. Eigentlich wollte ich die Entjungferung schon wesentlich früher durchführen aber leider war ich bis Samstag fast dauerhaft als Umzugshelfer für meine Schwester + Schwager am werkeln. Somit freute ich mich als ich trotz starkem Wind und leichten Regen mein erstes Feuer im Ciao entfachen konnte. Ich war schon lange nicht mehr so gespannt und aufgeregt über etwas :D

Aber zuerst noch zum Teig: am Freitag hab ich noch schnell eine Biga hingestellt und Samstag am Vormittag den Pizzateig. 24h Stockgare im KS und anschließend 8h Stückgare bei RT. 65% Hydration waren es.

Aber wieder zurück zum ALFA. Mittig ein kleines Feuer gesetzt und langsam größer werden lassen. Anschließend, wie hier so und so bekannt, auf die linke Seite verfrachtet und weiter aufheizen lassen. Bald waren dann 400°+ erreicht und der Boden hatte auch schon angenehme 380°. Also konnte es los gehen.
IMG_20210502_174244.jpg


Ich war richtig begeistert wie einfach es war den Ciao auf Temperatur zu bekommen. Ging wirklich ruckzuck.

IMG_20210502_181816.jpg


IMG_20210502_180152.jpg


IMG_20210502_182139.jpg

signal-2021-05-02-180441.jpg
IMG_20210502_182340.jpg


Was natürlich auffällt ist, dass ich mit der Schnelligkeit der Pizzen beim fertigwerden nicht gerechnet habe. Ich habe es nicht mit gestoppt aber es waren keine 2 Minuten. Aber ich glaube, dass das irgendwie normal ist und Übung macht bekanntlich den Meister :) Meine Frau und ich sind mega begeistert und zufrieden. Der Ciao hat einen super Job gemacht und eine wirklich angenehme Arbeitsfläche.

Meine Learning aus dem ersten Mal: Der ALFA ist heiß. Ja, natürlich habe ich damit gerechnet, dass hier 400° und mehr anliegen aber irgendwie nicht wirklich realisiert wie warm das ist. Und natürlich die Geschwindigkeit hat mich etwas umgehauen. Kannte ich so noch nicht. Gefühlt nur wenige Sekunden bis die Pizza fertig war. Wahnsinn.

Heute Abend gehts weiter :) Morgen folgen wieder Bilder. Die Liebe zum Ciao ist schon da :wiegeil: :worthy:
 

hangingloose

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Nun weißt du, warum ich schmunzeln muss, wenn die Leute nach der maximalen Anzahl von Pizzen fragen... ich bekommen auch keine zwei gleichzeitig hin ;-)
 
OP
OP
Incoe

Incoe

Dauergriller
Ja da verstehe ich dich jetzt voll und ganz. Wie man da zwei gleichzeitig machen soll weiß ich noch nicht. Würde für mich nur in unnötigem Stress enden und da vergeht mir der Spaß an der Sache.
 

Meribald

Putenfleischesser
Kann ich jetzt auch nachvollziehen. Ich wollte ursprünglich auch einen größeren Ofen aber man merkt schnell das es nur Stress ist. Pizza backen und essen soll Spaß machen und nicht in Arbeit ausarten.
Von den Pizzen hätte ich auch ein Stück genommen. 👍
 
OP
OP
Incoe

Incoe

Dauergriller
So und weiter ging es gestern Abend mit den Resten vom Pizzateig. Den Ciao angeworfen und auf Temperatur kommen lassen. In der Abendsonne definitiv angenehmer als bei starkem Wind und Regen vom ersten Mal.

Nach ca. 45 Minuten die erste Pizza reingeschoben
IMG_20210503_182410.jpg


Nun auch schon etwas mehr Gespür für die vorherrschende Hitze gehabt.
IMG_20210503_182619.jpg

IMG_20210503_183346.jpg

IMG_20210503_183520.jpg


Echt lecker gewesen :wiegeil:
 

hangingloose

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Was hast du denn vor???
Willst du deiner Frau eine Herzchen-Pizza backen, oder übst du für den Muttertag ;-)

kleiner Scherz... Sehen aber lecker aus ;-)
 

HECKE

...der mit dem Rind tanzt
10+ Jahre im GSV
Glückwunsch zum tollen Ofen. Die Pizzen sehen echt super aus :thumb2:

Aber mal ne andere Frage... Du heizt den Ofen von der linken Seite ein. Warum tauscht Du nicht die Schamottplatten...damit hättest Du einen Spalt weniger. Weißt Du, was ich meine?

Ist mir bei den Bildern nur aufgefallen und hätte für mich nen Störfaktor :-D Sorry...manchmal hab ich so komische Ticks :hammer:
 
OP
OP
Incoe

Incoe

Dauergriller
Das ist mir so noch gar nicht aufgefallen um ehrlich zu sein :D Aber ja, so hast du natürlich vollkommen recht. Ich habe es eigentlich so belassen wie der Ofen geliefert wurde ohne da wirklich drüber nachzudenken. Ich glaube aber auch, dass es nicht wirklich einen Einfluss darauf hat wo der Spalt ist da der Raum des Ofens und die Fläche ja nicht allzu groß ist. Probieren kann ich es mal :)
 
Oben Unten