• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Allpax SV 3

Gallusgriller

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Servus liebe Bademeister,

ich tu´ mich ja hauptsächlich als passives Mitglied hervor, ganz einfach, um nicht in Gefahr veritabler nettiquette-relevanter Beiträge zu kommen, weil schon wieder wer ein "Haben-Wollen" oder "Hunger!" bei mir ausgelöst hat. Jetzt bin ich aber zu der festen Entscheidung gereift, dass demnächst im Hause Gallusgriller Sous Vide ein Thema sein muss.

Beim Stöbern und dem inneren Entscheidungsprozess bin ich jetzt auf folgendes Stäbchen gestoßen, und möchte, wenn auch nur anhand der Laborwerte, euer Schwarmwissen anzapfen.

https://www.allpax.de/product_info.php/info/Allpax-SV3-App-Sous-Vide-Garer-1100-Watt.html

Offen gestanden konnte ich mich bis gestern nicht zwischen dem Allpax SV 2 und dem Anova entscheiden. Beim Allpax überzeugen mich die Leistung von knapp 1400 Watt und die Möglichkeit, auch mal einfallende Horden zu verköstigen, beim Anova die Möglichkeit, auch mal was in einem kleineren Behältnis zu machen - eigentlich die Ausmaße schlechthin - und, ja, ich bin ehrlich, auch die Handyspielerei.

Kann das neue SV 3 ein Kompromiss sein? Kompakt, mit 1100 Watt mehr Leistung als der Anova und App-Gesteuert... Mir ist klar, dass ihr auch nur "vom Blatt" urteilen könnt, weil das Teil ja noch nicht am Start ist. Aber: Habe ich in meinen Erwägungen irgendwo einen Denkfehler oder tut sich für Euch irgendwo der Punkt auf, wo ihr bei den Daten sagt: Finger davon lassen?

Danke Euch für Eure Einschätzung, VG

Andi
 

Quali-Fire

Röstaromen-Romantiker & Roll-Eis-Rastelli
5+ Jahre im GSV
Supporter
OP
OP
G

Gallusgriller

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV

Quali-Fire

Röstaromen-Romantiker & Roll-Eis-Rastelli
5+ Jahre im GSV
Supporter
Ja, hab´ ich doch... Um am Ende meine Auswahl auf die beiden (Okay, irgendwie auch das Steba :D) zu begrenzen. Und dann schau ich heute morgen, ob der Black Friday meine Entscheidung in eine Richtung bugsiert und - zack! - war´s das mit der Vorauswahl...:cry:

lass mich raten ......fängt es mit st an ? :rolleyes:
 
OP
OP
G

Gallusgriller

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Ich weiß nicht, ob ich dich richtig verstehe, aber nein, das Steba war (und ist) nicht in der Verlosung.
 

Quali-Fire

Röstaromen-Romantiker & Roll-Eis-Rastelli
5+ Jahre im GSV
Supporter
Ich weiß nicht, ob ich dich richtig verstehe, aber nein, das Steba war (und ist) nicht in der Verlosung.

:o....doch kein Steba? Und das bei diesem heutigen Amazon-Preis? Ich hatte mich heute morgen dafür entschieden da das Allpax auf deren Seiten nur 9 Euro günstiger war. Die Amazone ist mir in punkto Rücksendung und Garantieabwicklungen irgendwie lieber.....

Edit: Sorry..kleines Missverständnis...du bist beim SV3....ich hatte irgendwie immer die 2er Serie (baugleich mit Steba) vor Augen :eeek:
 
OP
OP
G

Gallusgriller

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Die Amazaone hat aber - wie ich eben nochmals ergoogelte - den Razorri RZ-09 für 120 Euronen im Angebot, der mich auf seltsame Weise an den SV 3 erinnert... Ich werd´ wahnsinnig.:ballaballa:
 

Quali-Fire

Röstaromen-Romantiker & Roll-Eis-Rastelli
5+ Jahre im GSV
Supporter
Schau dir mal auf YouTube einige Videos zum Allpax / Steba V2 an. Da wird teilw. auch erklärt das die kleinen Stäbchen hinsichtlich der Wasserumwälzung nicht ganz so optimal arbeiten. Letzendlich sind es ja nur Tauchsieder mit einem kleinen Propeller im Gehäuse. Mir persönlich ging es um eine gewisse Flexibilität bei Gefäßgröße und Garmenge und eine vernünfttige Pumpleistung damit die Wärme auch wirklich gleichmäßig alle Bereiche im Gefäß erreicht.
 
Oben Unten