• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

an alle Katzenfreunde

sgddd10

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Liebe Katzenfreunde,

wie ihr sicherlich mitbekommen habt, kümmere ich mich um 2 zurück gelassene Katzen. Da ich eher zur Hundefraktion gehöre meine Frage.
Was fressen Katzen gern? Ich war jetzt mehrfach unterwegs um Katzenfutter zu kaufen, aber es schaut schlecht aus, man bekommt nur Trockenfutter. Das fressen sie auch gern. Nassfutter habe erstmal Hundefutter gekauft, da gibt es aber auch nur 2 Sorten und die eine mögen sie nicht. Was könnte ich als Alternative kochen? Bei unserem Schäferhund habe ich immer Innereien mit Reis gekocht. Bei Katzen hab ich so gar keine Ahnung, vielleicht könnt ihr mir ein paar Tipps geben, damit die Mietzen nicht vom Fleisch fallen. Das Trockenfutter ist extrem teuer hier ...................Bei den frischen Fischabschnitten war nur eine Miez happy !

Ich hoffe auf eure Tipps !
 

Huuungar

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Feuchtfutter von Aldi, das hat im Test gut abgeschnitten.
Sie werden zu Anfang nicht alles mögen, lasse es dennoch in der Fressschale und nicht sofort entsorgen und mit einer anderen Sorte probieren. Sonst spielen sie mit dir 😎

Sie werde es schon fressen, wenn sie Hunger haben. Und wenn doch nicht, dann bei Seite wenn es optisch nicht mehr genießbar ist.

Versuche feste Fresszeiten zu ereinbaren. Du gibst vor und nicht die Katzen.

Freunde von uns öffnen sofort die Dose, wenn ihre Katze maulen.
Und wenn du sie auf die Dicke des Körpers ansprichst heisst es, es sieht nur so aus.

Das auf die Schnell, muss ins Büro. Da werden bestimmt reichlich Tipps und Erfahrungen der anderen folgen. Ich wünsche dir viel Spass, Erfolg und alles was dazu gehört zu einer Freundschaft.

20201015_070027.jpg
 

tr3

Putenfleischesser
Feuchtfutter von Aldi, das hat im Test gut abgeschnitten.
Sie werden zu Anfang nicht alles mögen, lasse es dennoch in der Fressschale und nicht sofort entsorgen und mit einer anderen Sorte probieren. Sonst spielen sie mit dir 😎

Sie werde es schon fressen, wenn sie Hunger haben. Und wenn doch nicht, dann bei Seite wenn es optisch nicht mehr genießbar ist.

Versuche feste Fresszeiten zu ereinbaren. Du gibst vor und nicht die Katzen.

Freunde von uns öffnen sofort die Dose, wenn ihre Katze maulen.
Und wenn du sie auf die Dicke des Körpers ansprichst heisst es, es sieht nur so aus.

Das auf die Schnell, muss ins Büro. Da werden bestimmt reichlich Tipps und Erfahrungen der anderen folgen. Ich wünsche dir viel Spass, Erfolg und alles was dazu gehört zu einer Freundschaft.

Anhang anzeigen 2338300
Ich glaube da wo Jana lebt, gibt es keinen Aldi.
 

holledauerin

Fernsehköchin
5+ Jahre im GSV
Hallo Jana,
unser Nachbarskater mag gerne rohes Fleisch, allerdings dürfen Katzen kein Schweinefleisch essen - irgendwas kann da übertragen werden, weiss aber ned genau was. Aber gekocht mag er gar nix. Trofu ist soweit schon ok, aber immer Wasser anbieten, damit sie trinken. Da hilft wahrscheinlich nur ausprobieren, ggf mögen sie gekochtes Hühnchen? Katzen sind eh meist recht mäkelig.
 

Odenwälder Wintergrillerin

Aal-Expertin
10+ Jahre im GSV
Da Katzen ehemalige Wüstenbewohner sind ist Trockenfutter nicht gut. Sie haben einfach kein Durstgefühl und trinken nicht genug um die staubtrockene Nahrung auszugleichen. Das kann zu Nierenproblemen und Blasenproblemen führen.
Normalerweise würde ich sagen Nassfutter, 24 Stunden bereitstellen. Kein Zucker, kein Getreide, möglichst viel Fleischanteil. Aber in Pakistan ist das bestellen übers Internet oder einfach mal in den Tierladen zu gehen wohl nicht möglich.
Lese dich in das Barfen von Katzen ein wenn Du magst. Da gibt es einige Foren und wenn Du Deine Lage schilderst wird Dir bestimmt geholfen. Ich glaube die Beimischung von getrockneten Eierschalen ist da der einfachste Schritt.
Danke das Du dich um die Katzen kümmerst.
 

grillper

Fleischtycoon
Ich habe eine Weile in Ägypten gelebt und dort Gelegenheit genug gehabt, Katzen zu beobachten. Sie fressen eigentlich alles, wenn es nicht zu trocken ist... . Kann es sein, dass deine Katzen einfach nicht genug Hunger haben? Oder sich woanders versorgen, in der Nachbarschaft oder an irgendwelchen Mülltonnen? Wasser Hinstellen ist immer eine gute Idee!
 

ferdy

Grillkaiser
Meine, inzwischen insgesamt sechs, haben alle nur Trockenfutter bekommen. Erst Iams und jetzt Hills.
Die älteste wurde damit 21 Jahre und der Rest auch mindestens 16. Dann muss aber auch genügend Wasser da sein.
 

QBorg

Xenologophilist
10+ Jahre im GSV
Wie schon geschrieben wurde: Kein Getreide (Katzen sind reine Carnivoren) oder sonstige Füllstoffe im Futter. Huhn wird idR recht gerne genommen, wenn du es kochst, dann pass auf die Röhrenknochen auf - die werden durch das erhitzen mürbe und splittern scharfkantig... roh durch einen (leistungsstarken) Fleischwolf sollte aber kein Problem sein.
Katzen brauchen auch ab und an Taurin im Futter... das ist zB in Rinderherz oder auch Urin zu finden (ratet mal, warum Katzenfutter oft nach Pipi riecht).

Und ja, wenn du trocken fütterst, unbedingt auf ausreichend Wasserzufuhr achten.
 
OP
OP
sgddd10

sgddd10

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Hallo...........

erst mal DANKE für eure Antworten.
Gitte, Schweinefleisch gibt es in ganz Pakistan nicht zu kaufen. Die Katzen bekommen derzeit, 2 x Trockenfutter gemischt mit Nassfutter für den Hund. Wasser steht immer frisch da, schon allein wegen den sehr hohen Temperaturen. Das Futter kann ich nicht stehen lassen, es kommen Krähen, Tauben und fremde Streuner die krank sind und außerdem ist es viel zu heiß. Allerdings brauch ich mir darüber auch keine Sorgen machen, sie futtern alles auf, bis auf ein paar Krümel. :D Es scheint zu schmecken, aber ich würd gern etwas Abwechslung anbieten.
Die Chefin meines Mannes mag keine Tiere, sie wollte sie wegschaffen oder einschläfern lassen, dies konnte ich bislang verhindern. Die Katzen liegen hier auf unserer Terrasse, sind schon sehr zutraulich zu uns und genießen die Streicheleinheiten. Sie spazieren mit mir durchs Betriebsgelände- quasi wie Gassi gehen,kommen mit an den Pool,oder liegen auf dem Balkon.
Hühnerhackfleisch und Innereien gibt es preiswert zu kaufen, dass werd ich auf den Einkaufszettel schreiben! Alles Kochen?
Habt ihr noch mehr Ideen?

20201003_194919 (2).jpg
 

Quälgeist

bekennende Brausepuppe & Vanilleeisfee
Jana, vielleicht sollte sich die Chefin Deines Mannes bewußt machen, wo Katzen sind, sind, in der Regel, keine Schadnager vorhanden :)
 

Grill-Wüsi

Multizitat-Schnauzbart
Meine Eltern hatten jahrelang Katzen und es wurde nie irgendeinFutter gekauft.
Die Fleischabfälle beim Kochen bzw die ausgelösten (ungewürzten) Reste sind ins Schüsserl gekommen und die Katzen haben alls weggeputzt.
Einmal hat eine davon die Rindsroulade vom Teller meines Vaters stibitzt.
Übrig geblieben ist nur das Gurkerl und die Stahlnadel (Mutter hat ganz aufgelöst nach dem Vieh samt Roulade gesucht und erst Tage später unter dem WoZi-Kasten die Nadel und das vertrocknete Gürkchen gefunden).
Der Katze ist nix passiert.
 

holledauerin

Fernsehköchin
5+ Jahre im GSV
die zwei Miezen sehen wohlgenährt aus. Früher - auf dem Land bei uns auf den Bauernhöfen haben Katzen frische Milch bekommen und Mäuse gefangen. Da wurde ned rumgemacht.... Mein Tiger hat jedes - aber wirklich jedes Nafu verweigert - ich hab Hills Trofu gefüttert und rohes Fleisch, getrunken hat er immer genug. Trotzdem wurde er keine 5 Jahre alt - er war aus dem Tierheim, keiner weiss, woher er kam und die wievielste Inzucht...vermutlich. Ich würde das Hühnchenzeugs kaufen, gekocht anbieten ...
 

Markus

.
10+ Jahre im GSV
Was könnte ich als Alternative kochen? Bei unserem Schäferhund habe ich immer Innereien mit Reis gekocht.

Ich habe unsere Katze (damals mit Verdacht auf Magen-/Darmproblemen) auf Anraten unserer Tierärztin mit gekochten/ungewürzten Hühnerfleisch, gekochten Reis und etwas Quark/Joghurt gefüttert. Das kam richtig gut bei ihr an :)
 

Hühnerfuß

Auflauf-Lover
5+ Jahre im GSV
Rinderhack. Es soll aber nur vom Rind sein.
Die meisten Katzen nehmen das sehr gern.
Meine lassen dafür jedes Katzenfutter links liegen.
 
Oben Unten