• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Anleitung Eigenbau Oberhitze-Grill

Robert1963

Militanter Veganer
Mal ehrlich, ganz grossen Respekt vor den Macher der OHG's. Da steckt viel Herzblut und Hirnschmalz drin.
Es sind richtig gute Geräte entstanden. Chapeau.

Gruss Robert
 

sanko

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Hi Robert,

also für nen Plasma ist diese Arbeit nichts. Entweder Wasserstrahlschneiden oder Laser. Ich bekomme auch die Tage ein Angebot vom Wasserstahlschneiden und Lasern .
Will den OHG wohl in V4A bauen da es noch viel robuster gegenüber der Hitze ist. Und auch überhaupt keinen Rost ansetzt auf der Oberfläche :-) Kannst ja falls Interesse besteht mir ne PM senden .

Gruß Chris
Das interessiert mich auch. Ich markier mir das mal hier :-)
 

Tubu

Hobbygriller
5+ Jahre im GSV

Tubu

Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
Interesse besteht auf jeden Fall von meiner Seite für meine beiden Single OHG. Nicht wundern, einer gehört dem Nachbarn, der möchte auch die App dann haben.
 

crazyfrog

Grillkönig
Die Schaschlik App habe ich schon seit bestimmt 3 Monaten auf meinen Rechner liegen. Die hatte schon immer 3 Biegelaschen. Diese habe ich oben jetzt auch so hochgeladen.


Eine Biegelasche ist 3mm breit. Das entspricht der Materialstärke. Würde man es noch schmaler machen würde eine Onlineprüfung einen Fehler ausspucken. Wenn man jetzt alle Laschen die auf einmal gebogen werden müssen zusammen rechnet, kommt man auf 9mm Breite bei 3mm Edelstahl. Das ist schon eine Hausnummer. Sowas verbiegt sich auch nicht mehr aus Versehen. Würde man noch mehr Biegelaschen einbauen, dann müsste man die App mit einem Fäustel biegen.
 

crazyfrog

Grillkönig
...sieht nur rein "zufällig" genauso aus :D
Da gebe ich dir recht ;-)
Aber wie soll den eine Schaschlik App sonst aussehen? So viel anders kann man es nicht zeichnen. Ich gebe dir aber in einem Punkt recht. Ich hatte ursprünglich 6 Einbuchtungen geplant. Deine Idee einfach mal so viele rein packen wie möglich um variabler zu sein, fand ich gar nicht mal so schlecht. Hab dann zwischen die 6 jeweils einen weiteren rein gepackt. So komme ich auf 11.


Was er bestellt ist mir aber ziemlich egal.
Hab und will damit nichts zu tun haben.
 

svN

Veganer
Ich habe vor ein paar Tagen erfahren dass ein Freund von mir in einer Blechbude arbeitet die auch Lasern. Wohl in einem Verfahren, bei dem noch nicht mal wirklich Grat entsteht (Faserlasern). Und ich müsste noch nicht einmal Blech bezahlen, bezieht er aus den Resten.

Jetzt meine Frage: Gibt es die .dxf Dateien hier irgendwo verlinkt? Oder kann irgendjemand mir die zukommen lassen? (@crazyfrog ?:angel:) Würde dann auch zwei erstellen lassen und den zweiten hier für den guten Zweck versteigern?! :)
 

Tubu

Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
Finde das mit den 11 Einbuchtungen auch viel besser. So ist man flexibler und kann besser variieren. Bin mal gespannt, wie es für den Single dann aussieht.
 

Tubu

Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
@svN wellche Dateien meinst Du ?
 

svN

Veganer
Ich meine die .dxf-Dateien, welche den OHG in seinen Einzelteilen darstellt und auch dem Lasertypen dazu dienen seine Anlage zu programmieren.
 

Tubu

Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
Aber Achtung, das sind nur die Dateien für den OHG Version 1. Danach gab es Weiterentwicklung die in den Dateien nicht drin sind.
 
Oben Unten