• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Anleitung Eigenbau Oberhitze-Grill

crazyfrog

Grillkönig
@crazyfrog wird der neue ohg ein donnervogel bleiben ?

mein vorschlag gsv ferkel
Auch wenn ich damit den Amin jetzt kränke, nein das geht nicht.
Hier fährt der Laser viel zu lange an der selben Stelle rum und überhitzt das Material. Wenn das Logo simpler oder größer wäre würde es gehen.

Hier mal ein Versuch.
Sieht echt nicht mehr schön aus
b6a7013d-0437-4e6d-83a7-adf64f50d5df.JPG
 

Anhänge

axxy

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Wie gross ist den der genaue Achsabstand der vorderen beiden Füsschen beim TwinOHG
Danke im Voraus
 

crazyfrog

Grillkönig
Ja. Der OHG wurde von Innen nach Aussen konstruiert.
Jedes Blech hat eine Toleranz von 0,1mm bekommen. Also zu jeder Seite 0,05mm.
Die Löcher wurde ebenso im Bezug auf Innen festgelegt. Dadurch hat sich das Maß eingestellt.
 

rki75

Militanter Veganer
Kann man so machen...

Ich würde immer auf "runde" Maße achten. Ist fertigungstechnisch und für Änderungen/ Ergänzungen in der Regel einfacher.
Hier für den Laser ist es sicher egal und tut der Funktion keinen Abbruch.
 

crazyfrog

Grillkönig
@crazyfrog, macht ihr auch die Rostschienen neu? Die jetzigen nerven gewaltig, springen dauernd raus und klappern beim rollen auf einem Serviervagen...
Ja
Kann man so machen...

Ich würde immer auf "runde" Maße achten. Ist fertigungstechnisch und für Änderungen/ Ergänzungen in der Regel einfacher.
Hier für den Laser ist es sicher egal und tut der Funktion keinen Abbruch.
man hat Runde Masse. Man muss nur wissen wo die Bezugspunkte sind ;-)
 

snooks

Veganer
5+ Jahre im GSV
Ach guck an jetzt seh ich auch den Phönix oben druff.
Mir gefällt die Kappe am E-Zünder.
Passen da auch Schwank Brenner rein?
 

Axel.F

Metzger
Okay Spaß beiseite ;) sind Meltem Brenner, da es in der Bauhöhe bei Potis und Schwank kleine Unterschiede gibt, müsste man einen Schwank genau ausmessen. Aktuell liegt der (höhere) Hitzeschutz mehr oder weniger auf dem Brenner minimal auf, dass ist aber so gewollt. Schwank wäre dann aber im Gegensatz zu einem Meltem für 30€ unnötiger Luxus. Über die Keramik kann man streiten. Aber ich kauf keinen Brenner für 90-160€ (je)…

Der E-Zünder ist quasi ein Einzelstück. Hab ich so nicht noch mal gefunden, AAA, 2 Abgänge und der Plus Pol wird auch mit einem Metallblättchen nach außen geführt. Wurde mir als ein Ersatzteil für einen Napoleon oder so verkauft.
 

snooks

Veganer
5+ Jahre im GSV
Na klar ist Schwank super teuer im Vergleich,aber ich bin jetzt z.B extrem günstig an einen gekommen,da wäre es ja fast Verschwendung den nicht zu benutzen.:fahne:
 

Tubu

Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
@crazyfrog super, vielen Dank für die App Datei.
 
Oben Unten