• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Apfel-Chipotle Sauce, Klasse zu Schwein

Tommy69

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Hallo liebe Leute,
Ich habe mir überlegt "was kann ich zu den nächsten Ribs für ne Sauce nehmen?" Und da es ja heißt "Apple goes great with pork" sollte es was mit Äpfeln sein. Noch dazu wollte ich mal was testen ohne Ketchup oder Coke.

Also, man nehme:
1 Apfel, säuerlich und bissfest
3 Zehen Knoblauch
1 Zwiebel
500g passierte Tomaten
200ml dunkles Bier
2El Zuckerrüben Sirup
3EL Apfel Balsamico (so war es geplant, musste aber normalen nehmen, hatte den Apfel vergessen...)
2TL Rauchsalz
1TL Pfeffer gemahlen
2TL Worcestershire Sauce
3EL brauner Zucker
2TL Paprika süß
1TL Ingwer gemahlen
1TL Kreuzkümmel
1 Messerspitze Zimt
Chipotle in Adobo je nach Vorliebe. Da meine Verlobte empfindlich ist bei mir nur 0,5

Zuerst Zwiebel, Knoblauch und den (geschälten und endkernten) Apfel sehr fein Würfeln.
Dann in einem Topf die Zwiebeln, dann Knoblauch und Apfel vorsichtig andünsten. Die Zutaten sollten nicht dunkel + bitter werden. Anschließend den Zuckerrüben Sirup darüber geben und etwas karamellisieren lassen.
Mit dem Bier ablöschen. Dann das ganze etwas einkochen lassen, bei mir auf ca. die Hälfte.
Dann Tomaten zugeben und nach und nach die anderen Zutaten unterrühren.
Nochmal etwas einkochen lassen.
Wer möchte könnte die Sauce noch mit dem Zauberstab pürieren, ich mag es aber, wenn die kleinen Stückchen darin sind.

Fertig!

Wer will kann sie ja gerne mal versuchen, ich mag sie zu Ribs und PP.
 

r2d2

Grillgott & Marktschreier
5+ Jahre im GSV
das liest sich super! Werde ich sicher mal nachmachen.

:hmmmm: wobei Soßenrezepte im Moment ja eher zu Streit führen können im GSV :rotfl:
 

r2d2

Grillgott & Marktschreier
5+ Jahre im GSV
Du hast nichts verpasst nur leider wurden einige Zeugen einer nicht so schönen Aktion hier im GSV, die mit einem Soßen-Rezept zu tun hatte.
Aber das ist eine andere Geschichte und jetzt ja vorbei
 

Laborteufel

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Mist, jetzt hab ich auf meine Tastatur gesabbert. DU BIST SCHULD! :tongue: Und danke fuer das Rezept. Ich hab beim grossen Fluss gerade eine Achterpackung Chipotle in Adobo bestellt. Da kommt es gerade zur richtigen Zeit.

Da kannste dann gleich mal berichten. Vielleicht kannste die Soße ja mal zu Rippchen testen. Da wäre ich echt gespannt drauf. Wir haben bei uns einige Esser, die es zwar fruchtig aber nicht so süß möchten. Das könnte ich mir mit dem Bums von der Chipotle richtig gut vorstellen. Ach Mist, jetzt denke ich doch schon wieder über Rippchen nach :patsch:
 

smeagolomo

Grillkaiser
Du hast nichts verpasst nur leider wurden einige Zeugen einer nicht so schönen Aktion hier im GSV, die mit einem Soßen-Rezept zu tun hatte.
Aber das ist eine andere Geschichte und jetzt ja vorbei
Außerdem ist in dieser Soße kein Honig.



...aber er hat "normalen" Essig genommen :eek:


NEIN!!! Ehrlich. Das Rezept klingt gut. Kommt auf meine Liste. (Welche ich, GSV sei Dank, wohl an meine Kinder weitervererben muss) ;-)
 

Anteater

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Da kannste dann gleich mal berichten. Vielleicht kannste die Soße ja mal zu Rippchen testen.
Wenn ich es schaffe, am WE den 40-40-40 gegen 2-1,5-0,5 zu machen, wollte ich eigentlich die fruchtige Raichlensauce und die MSB-Sauce nehmen. Ich tendiere dazu, die zweite durch die Chipotle-Sauce zu ersetzen, weil ich dann die beiden fruchtigen Saucen vergleichen kann. Evtl rubbe ich dann beide Leitern mir dem Paula-Deen-Rub, dann ist alles bis auf die Saucen gleich.

(Zwei Leitern. Ich glaube, dafuer erhebst Du Dich nach Deinem 44er nicht mal aus dem Sessel ;-) Aber ich hab kaum Abnehmer und auch nach der Woche in Boeblingen keine Lust, was zu organisieren. Obendrein ist Warlords of Draenor raus...)
 

Laborteufel

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Wenn ich es schaffe, am WE den 40-40-40 gegen 2-1,5-0,5 zu machen, wollte ich eigentlich die fruchtige Raichlensauce und die MSB-Sauce nehmen. Ich tendiere dazu, die zweite durch die Chipotle-Sauce zu ersetzen, weil ich dann die beiden fruchtigen Saucen vergleichen kann. Evtl rubbe ich dann beide Leitern mir dem Paula-Deen-Rub, dann ist alles bis auf die Saucen gleich.

(Zwei Leitern. Ich glaube, dafuer erhebst Du Dich nach Deinem 44er nicht mal aus dem Sessel ;-) Aber ich hab kaum Abnehmer und auch nach der Woche in Boeblingen keine Lust, was zu organisieren. Obendrein ist Warlords of Draenor raus...)

Hört sich gut an. So hatte ich es ja auch im Kopf. Den Rub gleich und nur die Soße verschieden. Naja 1 Leiterchen pro Methode und pro Rezept wird ja wohl drin sein. Macht 4 Leiterchens insgesamt. 2 für gleich und 2 für später :D Ansonsten lohnt es sich ja gar nicht die Soßen anzusetzen und den Grill amzuschmeißen. Zocken kannst du auch mit vollgefutterten Bauch :gotcha:
 

Anteater

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Ich mache aus Stressreduktionsgruenden (bin immernoch etwas anfaellig), und weil frisch gegrillt einfach besser schmeckt nur eine Methode pro Tag. Am Sonnabend 40-40-40 (da hebe ich etwas zum Vergleichen auf), am Sonntag 2-1,5-0,5. Aber immer noch unter Vorbehalt. Wenn Stress, dann Stulle ;-)
 

Laborteufel

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Ja ok das kann ich nachvollziehen. Obwohl Stulle als Alternative nicht so verlockend klingt. Zur Not muss ich halt selbst mal ran. Die Soße könnte ich mir auch super zu PP vorstellen. Das stand ja noch auf meiner ToDo Liste für dieses jahr um meinen Vorrat mal wieder aufzustocken.
 
OP
OP
Tommy69

Tommy69

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Habe die Soße heute mal zum Glasieren von Armadillo Eggs genommen. Fand ich sehr lecker und passend.
 

Anteater

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Ich mache aus Stressreduktionsgruenden (bin immernoch etwas anfaellig), und weil frisch gegrillt einfach besser schmeckt nur eine Methode pro Tag.
Ich sollte sowas nicht machen, wenn gerade eine WoW-Erweiterung rausgekommen ist. Die Ribs sind nicht doll geworden. Und ich hab mich obendrein auch noch dabei gestresst. Nein, Ihr bekommt keine Photos.

Die gute Nachricht ist, dass ich immerhin die Apfel-Chipotle Sauce mit der Lemon Brown Sugar Barbecue Sauce vergleichen konnte. Die zweite Sauce war bisher mein Favorit. Bleibt sie auch, aber knapp. Der starke Zitronengeschmack passt fuer mich super zu den Ribs, optimal oder mies gegrillt ;-)

Die Apfel-Chipotle Sauce passt besser zu PP, denke ich, da knallt das Zitronige zu sehr. Uebrigens habe ich eine ganze Chipotle genommen, und fand das gerade merkbar. Wenn ich sie mal wieder mache kommt mindestens eine zweite rein.
 

Laborteufel

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Die gute Nachricht ist, dass ich immerhin die Apfel-Chipotle Sauce mit der Lemon Brown Sugar Barbecue Sauce vergleichen konnte. Die zweite Sauce war bisher mein Favorit. Bleibt sie auch, aber knapp. Der starke Zitronengeschmack passt fuer mich super zu den Ribs, optimal oder mies gegrillt ;-)
Die Apfel-Chipotle Sauce passt besser zu PP, denke ich, da knallt das Zitronige zu sehr. Uebrigens habe ich eine ganze Chipotle genommen, und fand das gerade merkbar. Wenn ich sie mal wieder mache kommt mindestens eine zweite rein.
Aber schön dass du sie getestet hast, auch wenn deine Ribs nicht so prall geworden sind. Also eine Soße mit etwas mehr Bums wünschen sich bei mir ja auch einige Rippchen Esser. Fruchtig und etwas Schärfe. Da muss ich wohl doch mal ran. Mal schauen, wann das noch passen könnte, aber jetzt haste mir neugierig gemacht. Für PP nehme ich auch die Lemon Sauce, jedoch dann mit etwas weniger Zitronensaft und weniger Zucker. Dann passt sie da auch sehr gut. Meistens kommt aber doch die Mustard Sauce zum Einsatz. Die passt in meinen Augen perfekt dazu.
 

Anteater

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Die Lemon Sauce zu verschaerfen ist wohl wirklich keine gute Idee. Schaerfe und Saeure passt irgendwie nicht. Mit der Apfel-Chipotle Sauce hast Du natuerlich das gleiche Problem, das man mit jeder scharfen Sauce hat. Dem einen ist sie zu scharf, der andere fragt erstaunt "Die soll scharf sein?!?" :unentschieden: Und wenn das kommt, hast Du die Rippchen schon glasiert. ich bin gespannt, was rauskommt, wenn Du das man testest. Ich bau mal das :zelt: auf. (Warum gibt's hier kein Popcorn-Smilie?)
 

Laborteufel

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Mit der Apfel-Chipotle Sauce hast Du natuerlich das gleiche Problem, das man mit jeder scharfen Sauce hat. Dem einen ist sie zu scharf, der andere fragt erstaunt "Die soll scharf sein?!?" :unentschieden: Und wenn das kommt, hast Du die Rippchen schon glasiert. ich bin gespannt, was rauskommt, wenn Du das man testest. Ich bau mal das :zelt: auf. (Warum gibt's hier kein Popcorn-Smilie?)

Ich gestalte die Sauce nach meinem persönlichen Geschmack und der Rest der Verwerter muss damit leben. Damit treffe ich meistens den Geschmack der Allgemeinheit. Keine Mutti-Sauce aber auch nichts, wo man danach 10 Liter Milch trinken muss, um wieder schmerzfrei leben zu können. Das wird denke ich mal schon passen. Ich muss mir nur noch Chipotles besorgen. Vielleicht ergibt sich ja vor Weihnachten nochmal ne kleine Möglichkeit zum Rippchen grillen.
 
Oben Unten