• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

AZK dancook

f-r-a-n-k

Grillkönig
Nachdem mein Landmann-AZK nach vielleicht einem Dutzend Benutzungen schon recht ramponiert ist und den Sommer wahrscheinlich nicht überleben wird (billig vernietet) habe ich bei Plaza (coop Schleswig-Holstein) zugeschlagen und mir für 12,99 Euro einen AZK vom dänischen Grillhersteller dancook gekauft.

IMGP7154.jpg


Die Qualität ist für den Preis meines Erachtens echt überzeugend, das Teil wird selbst zusammengebaut. Zehnermuttern statt billiger Nieten. Und schön mächtiges Blech. Außerdem ist er recht groß, einen 2,5-Kilo-Sack Profagus-Grillis hätte ich wohl reingekriegt, hätte ich es drauf angelegt.

IMGP7155.jpg


IMGP7156.jpg


Wenn man bedenkt, dass ich für das kleinere Landmann-Dünnblech vor sechs Wochen bei Max Bahr vier Euro mehr bezahlt habe...

Fazit: Für den Preis wirklich unschlagbar. Ich habe jetzt keinen Weber-AZK, der kostet aber glaube ich das Doppelte. Aber ob der wirklich besser ist?

Frank :prost:
 
Zuletzt bearbeitet:

mazo

Metzger
Hallo Frank,

der sieht doch gut aus!! Ist der Griff aber nicht zu dünn oder wie wird die Kohle ausgeschüttet??

Würde gut zu meinem Grill passen.
 
Zuletzt bearbeitet:

mazo

Metzger
OK,

das erklärt es dann, ist dass nicht ein bisschen umständlich??
 

honza

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Sieht ja nicht schlecht aus für den Preis. Ich find aber den Griff komisch. Kann ma den überhaupt mit einer Hand auskippen oder ist das Teil so groß das man sowieso immer zwei hände brächte?
 

Ape

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
wenn da 2,5kg rein gehen, weis ja nicht ob ihr immer ein bier in der hand habt oder den deckel festhalten müßt :lol:


gruss
 

honza

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Ich weiß nicht. Je länger ich darüber nachdenke um so unergonomischer kommt mit die Griffstellung vor.
 

Ape

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
kann jetzt nicht sagen was in mein aldi ding reingeht. wenn ich drüber nachdenke das da ein kleiner sack reingeht, ich das doch sehr bequem die kohle wie einen "eimer wasser" aus zu kippen. konstruktiv hätte man sicher noch zusätzlich einen normalen griff dran machen können

gruss
 

honza

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Ist ja auch wichtig das man nen heißen AZK sicher händeln kann.

Ich mein nur das ich fester zugreifen kann wenn der Griff in der Hand quer zum Unterarm zeigt. Bei dem hier muss ich meine Handgelenke verdrehen oder ihn sehr nah am Körper halten.
 
OP
OP
F

f-r-a-n-k

Grillkönig
Hi,

also ich habe ihn bisher nur einmal benutzt und hatte keine Probleme beim Ausschütten mit zwei Händen.

Der unorthodoxe Griff war mir natürlich auch aufgefallen, aber ich denke, dass da vielleicht skandinavisches Sicherheitsdenken eine Rolle spielt und sie die Leute zum Schütten mit zwei Händen zwingen wollen. So wie der Volvo, der nicht losfährt, so lange man nicht angeschnallt ist..;-)

Frank
:prost:
 
Zuletzt bearbeitet:

BI Fuel

Bundesgrillminister
Meine Volvos fahren immer los auch wenn ich nicht Angeschnallt bin.:rotfll:

Grüße
Christopher
 
OP
OP
F

f-r-a-n-k

Grillkönig
Meine Volvos fahren immer los auch wenn ich nicht Angeschnallt bin.:rotfll:

Grüße
Christopher
Hi Christopher,

wie alt sind Deine Volvos?

Spaß beiseite, weiß nicht definitiv wie das mit aktuellen Volvos ist. Aber aktuelle deutsche Fabrikate meckern immerhin auch schon, wenn man nicht angeschnallt ist. Und Licht ist sowieso gleich an...

Frank
:prost:
 

Highländer

.
10+ Jahre im GSV
Ich hab sowohl einen Weber als auch einen Dancook im Gebrauch und kann vom Händling keinen großen Unterschied erkennen, da ich meine Hände immer seitlich vom AZK habe. Für den Preis von 12,95€ ist der AZK echt top.

Gruß, Hermann
 

Ghackets

Schlachthofbesitzer
5+ Jahre im GSV
Das habe ich auch. Absolut ausreichend und keinen überbezahlten Namen...
 

ShadowSAW

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Also ich habe mir jetzt 2 Dancooks hier gekauft:

http://amazon.de/gp/product/B001150U9O

Hoffentlich halten diese wirklich länger als die Landmann AZKs.

Kennt Ihr schon diese 2 Dancook AZK-Test-Videos?

 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Poveretto

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Zum Handling des AZK:

Die beiden Holzgriffe sind auf dem "U" aufgesteckt und drehbar. Mit einer Hand kommt da eigentlich nicht in Betracht. Die Kohlen können sinnvollerweise nur durch eine Seitdrehung ausgeleert werden, nach vorne geht aufgrund der Griffstellung eigentlich nicht.
 

M.B

Hotelgriller & Dutch-Oven-Cowboy
5+ Jahre im GSV
Da der Fred nun schon einiges älter ist stellt sich mir grad die Frage ob denn die Dinger immer noch in Gebrauch sind, oder ob sie das zeitliche schon gesegnet haben ???
 
OP
OP
F

f-r-a-n-k

Grillkönig
Da der Fred nun schon einiges älter ist stellt sich mir grad die Frage ob denn die Dinger immer noch in Gebrauch sind, oder ob sie das zeitliche schon gesegnet haben ???
Wieso sollen die kaputt sein? Zuletzt in Gebrauch an Heiligabend. Siehst Du hier. Gleich das erste Bild.
 
728_90 Bratwurstultra
Oben Unten