• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

[Back to the Roots 2013] Sammel Thread

Michel

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Jetzt geht es los das Back to the Roots WE 2013 und ander als letztes Jahr machen wir einen Thread in dem alle Posten...

Also Jungens und Mädels lasst den Discounter Grill glühen...

Ach ja und da es ja sehr kalt werden soll bitte ein Temperaturangabe und wer lust hat ein "Schlappen" Bild mit einstellen...

Lets Grill..

:thanks:
 

ralfdiver

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Dann fang ich mal an: Da ich heute Nacht in Winterurlaub fahre, ist das mein Beitrag für "back to the roots" :-D

bttr2013.jpg


Viel Spass Euch allen!
 

Anhänge

M.B

Hotelgriller & Dutch-Oven-Cowboy
5+ Jahre im GSV
Man entwickelt sich

Ja, was soll ich sagen.

Einige kennen ja die Geschichten vom letzten BttR Wochenende, wer sie nicht kennt mag evtl danach suchen.

Man bleibt ja nicht stehen in der Entwicklung :D


Eigentlich grillen wir Anfänger ja nicht im Winter...

P1060169.JPG


Zuersteinmal muss also für etwas Wärme gesorgt werden.

P1060166.JPG


Wahre Cowboys brauchen keine Grillsicherheitsschuhe

P1060173.JPG


Oder vetl doch? Man liest ja viel über Unfälle beim Grillen, da ziehe ich die Sicherheitsschuhe doch lieber an.
So erfahren bin ich ja noch nicht!


P1060174.JPG


Mittlerweile bin ich auch etwas besser ausgestattet, was Grill und Zubehör angeht.

Leute, das mit dem Grill war schon eine schwierige Angelegenheit!

Aber wenn man einen Grill sucht, dann kann man ja einen Thread hier im Forum aufmachen.
Und damit auch viele den lesen schreibt man "HILFE" in den Titel und unterstreicht das mit vielen"!!!!!!!!"
Dann lesen das besonders viele hier, weil die haben nichts Besseres zu tun
:munged:

Sollte das nicht den gewünschten Erfolg bieten, so macht man einfach in verschiedenen Unterforen den gleichen Thread nochmals auf.

Zumindest erregt das Aufmerksamkeit und selbst die Moderatoren werden darüber informiert - das hat doch was?
:mfive:

Wie dem auch sei, ich hatte mich für eine 57er Weberkugel entschieden.
Und zwar eine vom Johann Lafer, der grillt sogar auch manchmal im Radio.
So schlecht kann der Grill also nicht sein


P1060176.JPG


Ich hatte auch gleich, es war ein Tipp hier aus dem Forum, Kohlekörbe mitgekauft. Die sind zwar nicht vom Lafer, aber auch von Weber.

Man kann die, wenn man indirekt grillen will, rechts und links hinstellen und befüllen,
oder aber auch eine Zone damit abgrenzen, dann kullern die Briketts nicht so im Grill rum.

Ich bin froh, dass ich das Forum gefunden habe, diese Kohlekörbe sind echt toll!


P1060175.JPG


Nun hatte ich dann Briketts im Anzündkamin angezündet. Das geht viel besser als mit Spiritus oder einem Fön. Man kippt einfach die Briketts rein
und legt einen Anzünder drunter. Sobald dieser Anzünder angezündet ist geht das echt schnell und ganz von alleine!

Ihr mögt immer viele Bilder, ich hab mal welche gemacht:


P1060179.JPG


P1060180.JPG


P1060182.JPG


Wenn nicht jemand auf die Feuersäule ein Vogelhäuschen gestellt hätte, dann hätte ich die auch noch anzünden können.
Die macht ein schönes Ambiente nämlich.


P1060184.JPG


Nachdem die Briketts durchgeglüht waren habe ich sie auf die mit den tollen Kohlekörben abgegrenzte Fläche gekippt. Das geht echt super.


P1060185.JPG


Grillrost putzen wird überbewertet habe ich hier gelernt.

Bevor man grillt macht man mit viel heiss Pyrolyse. Übersetzt heisst das wohl soviel, dass man den Schmodder abbrennt und dann mit einer Grillbürste über den Rost geht.
Das hab ich dann auch so gemacht.


P1060186.JPG


Nun kommen wir aber zum Wesentlichen.

Leute ich sag Euch, es ist gar nicht so einfach ausserhalb "der Saison" was zum Grillen zu bekommen.

Im Discounter wollte ich nicht mehr kaufen, das wird hier nicht gut angesehen.

Der MdV (so nennt man hier den Metzger des Vertrauens) guckte ganz doof, als ich sagte ich brauche was zum Grillen.
Er erklärte mir auch, dass die "Grillsaison" noch nicht begonnen hätte.

Ich erklärte ihm auch gleich, dass es sowas nicht gäbe und habe ihm eine Visitenkarte vom Grillsportverein gegeben.
Die bekommt man vom Admin, wenn man ihm eine PN (das ist eine Private Nachricht) schickt und freundlich anfragt.

Man kann aber erst diese PN verschicken, wenn man mindestens 5 Beiträge verfasst hat hier.
Auch kein Problem, man geht in das Unterforum Uservorstellungen und antwortet dort auf ein paar men.
Man kann auch einmal einen Text verfassen und den dann per Copy&Paste einfügen.
Dann geht das schneller! So kann man auch schnell dieses "militanter Veganer" loswerden.

Ok, ich schweife ab.

Also, ich gab dem MdV eine Visitenkarte und fragte auch gleich nach Fleischstücken wie Flank, Kachelfleisch und so - das kennt der durchschnittliche deutsche Metzger nämlich nicht.
Sowas macht echt Eindruck, der guckt einen dann gleich anders an.

Meine Auswahl fiel dann auf Hacksteaks.
Der MdV meinte die wären für die Pfanne, aber man könne die auch grillen.


P1060177.JPG


P1060178.JPG


Diese Hacksteaks habe ich dann direkt angegrillt und danach etwas in der indirekten Zone nachgaren lassen.

Mit soeinem tollen Grill bekommt man auch gut diese Streifen hin, die hier wohl als Branding bezeichnet werden.


P1060187.JPG


P1060188.JPG


P1060189.JPG


P1060190.JPG


P1060191.JPG


Was passt zu Hacksteaks?

Eigentlich sind das auch irgendwie Frikadellen. Da kann man gut Erbsen und Möhren und Kartoffelstampf zu essen.

Das kann man wohl auch in der sogenannten Outdoorkücke zubereiten.

Aber soweit bin ich noch nicht, man muss auch noch Luft nach oben lassen schliesslich!!!
Folglich hat meine bessere Hälfte, hier oft GöFreu oder, wenn verheiratet, GöGa genannt, das auf dem Elektroherd gemacht.
Man nennt das auch Arbeitsteilung, das find ich ganz ok
:D

So, alles ist vorbereitet, nun geht es ans Anrichten.
Das ist auch ganz ganz wichtig. Nur auf den Teller klatschen ist hier ein NoGo.

Wir haben extra rechteckige, längliche Teller besorgt, die sind gerade in.
Man sieht solche Platten auch oft im TV.

Hier sind dann also die Finalen Bilder für Euch:


P1060192.JPG


P1060193.JPG


P1060194.JPG


P1060195.JPG


P1060197.JPG


P1060198.JPG


P1060199.JPG


P1060200.JPG


P1060201.JPG


P1060202.JPG


Ich freue mich echt hiersein zu dürfen und freue mich auf noch viele Jahre mit Euch!

:mprost:​
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

baser

Der den Pizzateig hoch wirft und nicht mehr findet
5+ Jahre im GSV
Micha dafür gibts von mir :10: du hast sie ja nicht mehr alle:good:
 

M.B

Hotelgriller & Dutch-Oven-Cowboy
5+ Jahre im GSV
Micha dafür gibts von mir :10: du hast sie ja nicht mehr alle:good:
:danke:

Schade, dass ich keinen Bratschlauch für Ribs bekommen habe.
Aber das wird bestimmt nicht das letzte BttR Wochenende gewesen sein :mfive:
 

Spaggi1974

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Ein sehr leckeres Essen haste da auf diesem tollen Grill hergerichtet ::mithumb4::

Aber das aufarbeiten der letzten Tage gefällt mir noch viel besser ::Schlapplach::
 
OP
OP
Michel

Michel

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
...weiter so.....
 

M.B

Hotelgriller & Dutch-Oven-Cowboy
5+ Jahre im GSV
Halloooooo? Ich werd ja ganz rot! :dankedanke:

Aber nun wollen wir mehr sehen!

Ich glaube die Idee mit dem Sammelthread war nicht so geschickt...
 
G

Gast-lgYQr

Guest
Toller Anfang Micha, wirklich klasse! :thumb2:

Und deine Schuhe erst :lach:
Das gibt´s wirklich nur hier... :clap2:
 

taigawutz

Moderator
Teammitglied
10+ Jahre im GSV
... so geil!!!

:prost:
 

Dustin

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Danke für deinen Beitrag Micha! Du wirst viel Spaß hier haben ;)
Soweit bin ich noch lange nicht....ich schäme mich förmlich überhaupt was einzustellen....
Und stell dir mal vor, es gibt sogar Leute die so verrückt sind, dass sie auf den Balkonen von Hotels grillen.
Ich frage mich echt wie lange man hier Mitglied sein muss bevor man das darf:hmmmm:

Mal abwarten und :tee:


Gruß
Dustin

P.S.:
Ihr Profis...ich habe ein Problem.
Mein Grill macht Streifen auf mein Leuchtfleisch? Ist das normal?
Muss ich die Streifen rausschneiden und den Rest essen?

sdf.jpg
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

M.B

Hotelgriller & Dutch-Oven-Cowboy
5+ Jahre im GSV
Keine Sorge, diese Streifen sind Branding und sind soweit ich mitbekommen habe, sehr beliebt.

Bei manchen sind diese Streifen auch schwarz, dann nennen sie es Röstaromen. Ich habe schon viele Bilder mit diesen Röstaromen gesehen.
Allerdings würde ich das dann nicht mehr essen, wenn die Röstaromen zu schwarz sind.

Aber des Menschen Wille (oder auch Glaube) sei sein Himmelreich!
 

KalteEnte

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
[Back to Roots 2013] Sammel Thread

Ich dachte immer ein Branding lässt man sich in ausgesuchten tattoo-Studios machen...

Nun zur frage. Kennt einer ein Studio zu dem ich mit meinem Stück fleisch gehen kann?
Möchte auch mal ein Steak mit Branding haben...

Gruß, Daniel
 
Oben Unten