• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Bau einer Feuerstelle mit Grillgalgen

OP
OP
Topfrührer

Topfrührer

Militanter Veganer
Hi, ich hoffe, ich darf hier Werbung machen ?!

Den Grillgalgen habe ich damals fertig bei Libatherm gekauft:
https://www.edelstahl-schwenkgrills...ducts_id=76&MODsid=02av87n1gvadvlp9obv41v1oj7

Die Auslegerweite richtet sich dann nach der Größe Deiner Feuerstelle und entspricht circa der Hälfte des Durchmessers der Feuerstelle, damit der Ausleger des Grillgalgens später mittig ist (je nachdem, wie Du ihn montierst). In meinem Fall musste ich die Dicke der Mauer noch zum halben Durchmesser der Feuerschale dazu addieren. Ich habe den Grillgalgen direkt an der Mauer angebracht, damit sich der Galgen oben an der Mauer abstützen kann. Das bringt zusätzliche Stabilität, wenn ein schwerer Topf dranhängt ... ;-)

Ich hoffe, ich konnte Dir etwas helfen und wünsche Dir viel Erfolg bei Deinem Vorhaben.

Viele Grüße
Christian
 

holzwurm80

Militanter Veganer
Hi,
der Galgen ist von Libatherm.
Erkennt man am Logo am Galgen, genauso wie bei meinem.
Der Trick ist, dass nicht die Kette sondern ein Edelstahlseil aufgerollt wird. Im Galgen ist die Kette an das Seil verbunden. Man sieht aber nichts davon.

Solltest du aber wirklich besser fix und fertig kaufen, wenn du nicht gerade eine gut ausgestattete Schlosserei zur Hand hast.

An Topfrührer:
Die Grillstelle sieht wirklich klasse aus.
Was ist das für ein Drehwirbel am Ende deiner Kette?
 
OP
OP
Topfrührer

Topfrührer

Militanter Veganer
Hi, an den Haken am Ende der Kette auf den ersten Bildern kann ich mich nicht mehr wirklich erinnern. War aber, so glaube ich, kein Drehwirbel. Ich habe da beim ersten Test direkt einen ordentlichen S-Haken benutzt, in den man auch einen größeren Topf einfach einhängen kann. Einen Drehwirbel braucht man eigentlich nicht. Damit sich der Topf nicht verdreht habe ich seitlich zwei kleinere Ketten angebracht.
Viele Grüße, Christian
 

VA-Griller

BoschBruder & Gipfelstürmer
10+ Jahre im GSV

Bavarian

Putenfleischesser
10+ Jahre im GSV
Sehr coole Feuerstelle. Das mit dem Libatherm-Galgen hab ich schon mehrfach gelesen, sieht nach einer super Lösung aus.
Viel Spaß damit!!
 
Oben Unten