• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Bau meiner Feuerstelle

Incoe

Putenfleischesser
So liebe Mitglieder des GSV, es ist wohl an der Zeit hier auch mal ein Thema zu eröffnen :mosh:. Da ich ganz frisch hier im GSV bin steinigt mich bitte nicht gleich :D

Ich wollte euch meine Feuerstelle zeigen welche ich letztes Jahr bei mir bauen lies. Warum nicht selber gemacht? Naja ich habe zwei linke Hände was solche Dinge angeht. Ich beneide zwar jeden der sowas kann aber ich gehöre da leider nicht dazu.

Das Projekt Feuerstelle im Garten verfolgte mich schon etwa 3 Jahre. Es war immer ein Kampf zwischen "endlich machen" und "sowas ist vollkommen unnötig". Schlussendlich bekam ich von meiner Familie zu meinem 30er ein Startkapital und somit den Anstoß dieses Projekt endlich anzugehen da ich jedem schon am nerv damit ging :D. Gesagt getan, ich wälzte dutzende Pinterest Seiten durch und langsam formte sich mir ein Bild im Kopf wie ich es gerne haben würde. Eine kurze Zeichenstunde später hatte ich schon ein Modell vor mir:

V2_Abmessungen.JPG


Der Entwurf passt somit konnten die Arbeiten eigentlich schon beginnen :muhahaha:

IMG_20190611_192148.jpg


Schweren Herzens musste ich einen Apfelbaum opfern welcher die besten Jahre leider schon hinter sich hatte.

Als alles ausgehoben war, begann das Aufstellen der Mauer.
IMG_20190615_083249.jpg


IMG_20190618_193220.jpg


Boden wurde nicht betoniert, nur verdichtet.

IMG_20190621_143102.jpg


Bau der Stufen und das befestigen der Wieso ging auf flott voran.

IMG_20190708_183050.jpg


Als Verputz wählten wir einen grauen Mosaikputz aus. Nun fehlten noch die Spenglerarbeiten.

Nun folgte mein "Innenausbau". Ich holte mir zwei Tonnen Marmorbruch in Donau-Blau und überlegt mir, wie ich die Sitzgelegenheiten am besten machen werde. Dafür nahm ich U-Steine aus Beton und holte mir vom Fachhändler mehrerer Latten aus Lärchenholz. Ich nahm also meine beiden linken Hände und gab mein bestes hier etwas ansehnliches hinzustellen. Ich weiß, die meisten hier würden mich belächeln in Anbetracht eurer Fähigkeiten welche ihr in anderen Threats zu schau stellt (Respekt dafür!). Zwei Wochenenden später sah dann alles so aus:

IMG_20190820_180643.jpg


Fehlte mir noch eine ordentliche Umrandung und die letzten Pflanzen und gut ist es. Bodendecker und die Umrandung aus Blech habe ich letztes Wochenende gemacht. Fehlt nur noch der letzte Rest Rindenmulch und fertig ist alles :nusser::nusser::nusser::nusser::nusser::nusser::nusser::nusser:

IMG_20200415_130625.jpg
IMG_20200415_130639.jpg
IMG_20200415_130651.jpg


Hoffe euch gefällt es :sun: Ich bin wirklich extrem happy damit und bereue diese Entscheidung wirklich nicht. Perfekt zum Sitzen, Plaudern, die ein oder andere Flasche zu kippen und gemütlich ne Zigarre zu genießen.

Nächstes Projekt welches ich gleich daneben, wo dieses fürchterliche Schaukelgestell aus meiner Kindheit noch steht, realisieren möchte ist eine Grill und Kochecke. Aber da brauche ich noch Ideen und will das aber diesmal wirklich alles selber machen :D

So das wars mal von mir :) Bleibt alle gesund in diesen Zeiten!
 

HansAmGrill

Schüsselkönig & Wok-Mod
Tolle Arbeit, große Feuerschale, gemütlich, windgeschützt, einfach Klasse..:respekt:
Zum Thema Grillecke usw. gibt es hier jede Menge Lsestoff.
 
OP
OP
Incoe

Incoe

Putenfleischesser
Danke euch beiden.
Ja das "versenkte" war mir ein anliegen um es gemütlicher zu machen. Bereue es wirklich nicht da man wirklich auch sehr geschützt sitzen kann. Auch wenn es in der Nacht schon kühler ist, die Steine wärmen sich dann wirklich angenehm auf.

Danke auch für den Link, da bin ich schon seit Tagen am schauen und stöbern :mosh:
 

Kamado holly

Dr. Kamado
5+ Jahre im GSV
WOW... gefällt mir außerordentlich gut !!!
Leider wäre 2/3 meines Gartens weg wenn ich so ein Loch bauen würde ...
die Idee und die Umsetzung finde ich grandios !!
 

5E8A5T14N.KR4C1N5K1

KEGgstremist & Pizza-Prediger & Radler-Sommelier
Supporter
Gefällt! :thumb2:
Bei der markierten Stelle machst du da noch was der Optik wegen?

1587035968796.png
 
OP
OP
Incoe

Incoe

Putenfleischesser
Danke sehr!

Also von beginn der Ausgrabungsarbeiten bis die Mauern standen dauert es etwa einen Monat. Danach ging es recht flott. Marmorsplit rein, ebnen und die Bänke bauen war an zwei Wochenenden erledigt.
 
OP
OP
Incoe

Incoe

Putenfleischesser
Ich hoffe es. Bin noch sehr an überlegen wie ich das machen soll damit dieser Grillplatz irgendwie optisch auch zu der Feuerstelle passt :hmmmm:
 
OP
OP
Incoe

Incoe

Putenfleischesser
Servus.
Überlegt habe ich es mir aber im Moment tendiere ich eher zu nein. Einzig was ich mir noch überlege ist eine indirekte Beleuchtung aber das mache ich vielleicht wenn ich mit dem Grillplatz beginne.
 

Lotharius

Grillkaiser
Schöne Idee, toll umgesetzt!
:respekt:
 

hangingloose

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Überlegt habe ich es mir aber im Moment tendiere ich eher zu nein.
ich würde es mir noch mal überlegen...
Persönlich habe ich mir ein Gewächshaus aus einem ausrangierten Stück eines Venlo Gewächshauses gebaut... die haben eine Spannweite von 320cm je Element (Länge teilweise mehrere 100m) Könnte ich mir gut bei dir vorstellen ;-)
Du musst ja nicht gleich alle Seiten zu machen...
 

Andi002

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Sieht gut aus was du da gemacht hast.
Der Aufwand war schon enorm dafür das man 1m tiefer im Garten sitzt...:pfeif:;)

Gruß,
Andi
 
OP
OP
Incoe

Incoe

Putenfleischesser
Schöne Idee, toll umgesetzt!
:respekt:

Vielen Dank :-)

ich würde es mir noch mal überlegen...
Persönlich habe ich mir ein Gewächshaus aus einem ausrangierten Stück eines Venlo Gewächshauses gebaut... die haben eine Spannweite von 320cm je Element (Länge teilweise mehrere 100m) Könnte ich mir gut bei dir vorstellen ;-)
Du musst ja nicht gleich alle Seiten zu machen...

Danke für den Input! Muss ich mir mal anschauen, spontan sagt mir sowas nichts. Werde mal Dr. Google etwas bemühen und schauen was ich finde :)


Danke dir :)

Sieht gut aus was du da gemacht hast.
Der Aufwand war schon enorm dafür das man 1m tiefer im Garten sitzt...:pfeif:;)

Gruß,
Andi

Danke dir! Ja der Aufwand war nicht wenig aber da es bei uns des Öfteren mal windig ist zahlt sich der eine Meter tiefer schon sehr aus. Man sitzt genau so das man vom Wind geschützt ist und durch die Mauern rundherum wärmt sich dieser Platz auch recht gut auf. Gerade in kühleren Nächten ist das schon sehr sehr angenehm!
 

hangingloose

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
OP
OP
Incoe

Incoe

Putenfleischesser
Ah ok, danke für den Link :)

Werde ich mir sicher mal genauer anschauen aber im Moment sind wir so zufrieden wie es ist. Hab euch paar Bilder aus dem heurigen Jahr rausgesucht, war doch recht oft in Benutzung. Was ich eventuell noch ergänzen möchte ist eine größere Feuerstelle in der Mitte. Die jetzige hat etwa 76cm im Durchmesser. Etwas mehr könnte schon sein. Vielleicht sogar noch ein Dreibein dazu um mal ein Gulasch im Dutch Oven zu machen. Irgendetwas in diese Richtung wird noch kommen :)

DSC02423.jpg
DSC02487.jpg
DSC02492.jpg
 
Oben Unten