• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Beef Ribs vom Apollo

nico85

Fleischtycoon
5+ Jahre im GSV
Moin Moin aus Südhessen,

nachdem meine GöVer heute wegen Handball außer Haus ist und ich schon seit längerem Beef Ribs ausprobieren wollte, war heute der Tag gekommen.

Gekauft sah die Rippe so aus:

DSC_0033.JPG




Nachdem zurecht schneiden dann so:

DSC_0034.JPG
DSC_0035.JPG


Ich hoffe, das war richtig so. Die Abschnitte wanderten ebenfall in den Smoker.

Da ich mir nicht ganz sicher bin, ob das was wird, wanderten zusätzlich noch ein Paar Baby-Backs mit in den Apollo.

DSC_0040.JPG



Sollte reichen für mich ;).

Alle 60 Minuten wurde mit Äppler etwas für die Feuchtigkeit getan. Gerubt habe ich dieses mal nicht. Wollte einfach mal ausprobieren, wie es ohne Rub schmeckt bzw. ob ich einen Unterschied festellen kann.

Werde euch auf dem laufenden halten.

Gruß Nico
 

Anhänge

  • DSC_0033.JPG
    DSC_0033.JPG
    113,3 KB · Aufrufe: 556
  • DSC_0034.JPG
    DSC_0034.JPG
    172 KB · Aufrufe: 555
  • DSC_0035.JPG
    DSC_0035.JPG
    123,4 KB · Aufrufe: 558
  • DSC_0040.JPG
    DSC_0040.JPG
    152,8 KB · Aufrufe: 546

DundD

Bundesgrillminister
Hast du das Fleisch jetzt so ganz ohne Gewürz drauf?
 

taigawutz

Moderator
Teammitglied
10+ Jahre im GSV
Mit welchem Setup betreibst du den Apollo?
Da ist viel Jehova im Spiel...

:prost:
 
OP
OP
nico85

nico85

Fleischtycoon
5+ Jahre im GSV
Als Brennstoff nutze ich die Profagus Brekkies. In Waterpan habe ich Sand und die habe ich ordentlich mit Jehova abdeckt, dass nichts durch sifft ;). Auf die Pan habe ich dann noch einen Behälter mit ca.2 Liter kochendem Wasser. Damit läuft der Apollo wie ein Uhrwerk.
Aber das kennst du ja sicherlich;).
 
OP
OP
nico85

nico85

Fleischtycoon
5+ Jahre im GSV
So hier mal ein Zwischenstand nach 4 Stunden ( Beef Rib).

uploadfromtaptalk1422721991503.JPG
 

Anhänge

  • uploadfromtaptalk1422721991503.JPG
    uploadfromtaptalk1422721991503.JPG
    146,3 KB · Aufrufe: 499
OP
OP
nico85

nico85

Fleischtycoon
5+ Jahre im GSV
So noch ein Paar Bilder vom fertigen Fleisch.

uploadfromtaptalk1422734286743.JPG


uploadfromtaptalk1422734299192.JPG



Fazit: Den heutigen Tag ordene ich mal unter " Erfahrungen gesammelt " ein.

1. Nie wieder ohne Rub. Hat alles irgendwie sehr fad geschmeckt.

2. Mit der Temperatur höher gehen. Hatte beim letzten so um die 120 Grad. Dieses mal hatte ich "nur" 106 Grad. die Ribs haben kaum Farbe angenommen. Oder ich muss früher moppen? Habe die letzte Stunde gemoppt.
Was meint Ihr?

3. Die Beef Ribs: Waren absolut zart. Hatten aber kaum Eigengeschmack. Dachte der Geschmack geht in Richtung Rind. Kann aber auch am Ausgangsmaterial gelegen haben.
Waren aber auch meine ersten Beef Ribs.

Danke fürs zuschauen.

Gruß Nico
 

Anhänge

  • uploadfromtaptalk1422734286743.JPG
    uploadfromtaptalk1422734286743.JPG
    183,8 KB · Aufrufe: 464
  • uploadfromtaptalk1422734299192.JPG
    uploadfromtaptalk1422734299192.JPG
    147,2 KB · Aufrufe: 508

fleischbräuner

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Die Rinder-Ripp´s sehen lecker aus - und: haben sie für dich gereicht? :D
 

aales Kamel

Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
Die Beef Ribs sehen doch super aus. Das wird mein nächstes Projekt auf'm Joe
:sun:
Gruß Kai
 

Andi002

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Hallo,

gut aussehen tun die Ribs ja,
aber das sie ohne Gewürz fad schmecken,
dass war mir ziemlich klar.

Andi
 

Jodok

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Da kann man vom Andi nicht mehr viel hinzufügen.
Ausschauen tun die wirklich super!
 

Pizzaschneider

learning by burning
10+ Jahre im GSV
Supporter
Foto des Monats
★ GSV-Award ★
Schöne Beef-Ribs, gibt es bei uns auch des öfteren.
 

DerHoss

Master of Mega OT
5+ Jahre im GSV
R.I.P.
Supporter
★ GSV-Award ★
Wie viel hat du denn von dem Brocken am Anfang runter geschnitten? Mehr als die Hälfte? War das Ausgangsmaterial sozusagen Dicke Rippe vom Rind? Wenn ich die Bilder richtig deute.

Und ohne Gewürze geht es bei "normalem" Fleisch wohl kaum.

Grüße

Christian
 
OP
OP
nico85

nico85

Fleischtycoon
5+ Jahre im GSV
Ja ich habe mehr als die Hälfte runtergeschnitten. Wobei das runter geschnittene Fleisch auch in den Apollo gewandert ist.
Ich hätte mir vom Geschmack her eine stärkere Rindfleischnote vorgestellt. Wobei dies wie gesagt, meine ersten Beef Ribs waren und ich somit auch keine Vergleichsmöglichkeiten habe.

Und zum Thema fehlendes Rub.
Wird mir nicht noch einmal passieren;).

Gruß Nico
 
Oben Unten