• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Bentheimer Schweinerücken

chili-sten

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Moin zusammen,

wir hatten noch 3 kg Schweinerücken vom Bunten Bentheimer im Froster.
Heute hatte sich endlich die Gelegenheit ergeben, diesen zuzubereiten, Kinder mit Partner waren zu Besuch.

Die Kruste wurde eingeschnitten und mit groben Salz eingerieben.
Die Fleischseite wurde mit Gyrosgewürz eingerieben.
Die Gaskugel wurde mit dem großen Brenner auf niedrigste Temperatur eingeregelt und die Schale für die nächsten 2 Stunden reingestellt.
Nach 2 Stunden wurde der Braten gewendet, Zwiebeln eingefüllt und Brühe angegossen.
Nach einer weiteren Stunde war eine KT von 65°C erreicht.
Jetzt wurden bei beiden Brenner Vollgas gegeben und die Kruste geknuspert.


1_Schweinerücken1.jpg


2_Schweinerücken2.jpg


3_Schwarte_eingeschnitten.jpg


4_mit_Salz_eingerieben.jpg


5_Fleischseite_mit_Gyros-Gewürz_eingepudert.jpg


6_auf_den_Grill.jpg


7_nach_2_Stunden.jpg


8_gedreht_und_mit_Brühe_angegossen_Zwiebeln_dazu.jpg


9_nach_gut_3_Stunden_fertig.jpg


10_Kruste.jpg


11_Anschnitt.jpg


12_Tellerbild.jpg


13_Detail.jpg



Mit krachender Kruste saftig und lecker.
Hat allen gut geschmeckt.

:prost:

13_Detail.jpg


1_Schweinerücken1.jpg


2_Schweinerücken2.jpg


3_Schwarte_eingeschnitten.jpg


4_mit_Salz_eingerieben.jpg


5_Fleischseite_mit_Gyros-Gewürz_eingepudert.jpg


6_auf_den_Grill.jpg


7_nach_2_Stunden.jpg


8_gedreht_und_mit_Brühe_angegossen_Zwiebeln_dazu.jpg


9_nach_gut_3_Stunden_fertig.jpg


10_Kruste.jpg


11_Anschnitt.jpg


12_Tellerbild.jpg
 

Anhänge

  • 13_Detail.jpg
    13_Detail.jpg
    113,4 KB · Aufrufe: 710
  • 1_Schweinerücken1.jpg
    1_Schweinerücken1.jpg
    94,7 KB · Aufrufe: 764
  • 2_Schweinerücken2.jpg
    2_Schweinerücken2.jpg
    103,9 KB · Aufrufe: 716
  • 3_Schwarte_eingeschnitten.jpg
    3_Schwarte_eingeschnitten.jpg
    105,2 KB · Aufrufe: 719
  • 4_mit_Salz_eingerieben.jpg
    4_mit_Salz_eingerieben.jpg
    100,1 KB · Aufrufe: 735
  • 5_Fleischseite_mit_Gyros-Gewürz_eingepudert.jpg
    5_Fleischseite_mit_Gyros-Gewürz_eingepudert.jpg
    176,5 KB · Aufrufe: 732
  • 6_auf_den_Grill.jpg
    6_auf_den_Grill.jpg
    126,1 KB · Aufrufe: 730
  • 7_nach_2_Stunden.jpg
    7_nach_2_Stunden.jpg
    154,5 KB · Aufrufe: 726
  • 8_gedreht_und_mit_Brühe_angegossen_Zwiebeln_dazu.jpg
    8_gedreht_und_mit_Brühe_angegossen_Zwiebeln_dazu.jpg
    118,8 KB · Aufrufe: 699
  • 9_nach_gut_3_Stunden_fertig.jpg
    9_nach_gut_3_Stunden_fertig.jpg
    152,8 KB · Aufrufe: 731
  • 10_Kruste.jpg
    10_Kruste.jpg
    152,9 KB · Aufrufe: 710
  • 11_Anschnitt.jpg
    11_Anschnitt.jpg
    150 KB · Aufrufe: 721
  • 12_Tellerbild.jpg
    12_Tellerbild.jpg
    132,9 KB · Aufrufe: 731

holledauerin

Fernsehköchin
5+ Jahre im GSV
mmh - das sieht klasse aus. Ich bräuchte nur 2 Scheiben Fleisch mit bissl Brot.
 

ottob

last man OT - standing
5+ Jahre im GSV
:thumb2:

bei mir wartet sowas vom Schwäbisch-Hällischen.

grüssle
 

Monscho

Mr. Tapas
5+ Jahre im GSV
R.I.P.
...habe ich gerade erst entdeckt und schon läuft mir das Wasser im Mund zusammen. Der Braten ist dir aber prima gelungen und ich denke an ein "Nachbau" ...... Danke dafür
Saludos
:anstoßen:
Monscho
 
Oben Unten