• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Björn´s Chili Projekt 2013

kopfkrank

Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
habe mich letztes Jahr leider selber infiziert mit dem kauf eines kleines Chili Setzlings.
Dieses Jahr soll es größer und mehr werden :evil:

Habe folgende Sorten:

- Pepperoni Lombardo
- orange Habanero
- Westindian Yellow Hab
- 7-pot Barrakpore
- Cabai Chili Tree
- Ancho Poblano
- Samen von dem gekauften Pepperoni Setzling in 2012

Habe pro Sorte 5 Samen verwendet.
Alle Samen habe ich vor einigen Tagen in Kamillentee gelegt für 24h. Anschließend auf einen Unterteller mit feuchtem Küchenkrepp und dann mit Frischhaltefolie überzogen.
Die 7 Teller wanderten nun in den Hauswirtschaftsraum. Dort gibt es zwar kein Licht aber am Fußbodenheizungsverteiler herrschen bis zu 26 Grad.
Heute, 4 Tage nach beginn des Aufenthalts im Abstellraum, haben die ersten 4 Sorten schon gut gekeimt. Teilweise war eine bis zu 1cm lange weiße Wurzel zu sehen. Die 4 Sorten habe ich in mein kleines Mini Gewächshaus umziehen lassen. Sie schlafen nun in einem Mix aus Comopo Sana und Seramis. Ich hoffe den kleinen gefällt das neue zu Hause. Ich habe die Samen mit ca 1cm von dem Mix Boden bedeckt. Hoffe das ist so richtig und war nicht zu viel.

Die anderen Sorten schlummern weiter unter der Frischhaltefolie. Hoffentlich werden die bald aktiv.

20130223_150434.jpg


Das Gewächshaus steht jetzt weiterhin bei 24-26 Grad im Abstellraum. Sobald etwas grünes aus der Erde schaut, werde ich das Gewächshaus an Fenster stellen. Bis dahin dürften auch meine beiden Lichtleisten mit 865 Röhren angekommen sein. Das Sonnelicht wird ja jetzt bestimmt noch nicht reichen. Etwas Hilfestellung mit Kunstlicht gebe ich daher gerne.

20130223_150446.jpg


Für die restlichen Samen, die leider noch nicht keimen, steht noch ein zweites Mini Gewächshaus bereit und wartet auf den Einsatz.

Mache mir nur etwas Sorgen. Weiß nicht ob es richtig war die gekeimten Samen mit ca 1cm Erde zu bedecken und leicht anzudrücken. War das zu viel für bereits gekeimte Samen ??? Bitte um Hilfe
 

Anhänge

Axolis

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Hallo!
Geduld Geduld...
Meine ersten dieses Jahr waren nach zehn Tagen da, die letzten nach vier Wochen gerade erst gekommen...

Capsicum Annuum keimen schneller als C. Chinense.

Werden schon noch kommen...

Axolis
 

McRip

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Hallo,
viel Erfolg.

1cm tief ist nicht zu viel. Wenn ich angekeimte Samen finde, pflanze ich die gerne auch ein. Tiefe so 3-5cm, die kommen da locker durch. Je tiefer die Samen in der Erde sind, um so höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass die Keimlinge die Samenhülle abstreifen. Also lieber zu tief als zu hoch. :)

Viele Grüße
 
OP
OP
kopfkrank

kopfkrank

Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
hier mal endlich ein kleines Update meiner ersten eigenen Chilizucht.

Meine Orange Habaneros haben mich leider im Stich gelassen. Beim Keimtest sind 3 Samen von 5 gekeimt. Aus der Erde kamen sie aber leider nicht. Habe also letzte Woche nochmal schnell 5 in Kamillentee geschmissen und anschließend auf Küchenpapier. Leider sind auch da nur 4 Samen durch gekommen.
Diese 4 stecken jetzt in der Erde. Bin sehr gespannt ob die was werden oder so abloooosen wie die Samen vorher.
Alle anderen Samen scheinen recht gut durchzukommen.
Habe jetzt auch noch folgende Pflanzen mit aufgenommen:

Paprika
Tomate - Moneymaker
Tomate - Ildi
Tomate - Cherokee Purple (eine dunkelrote bis schwarze Sorte)

Die Pflanzen stehen am Fenster. Leider kommt dort nicht viel Licht hin. Helfe momentan mit 2x 60cm 865er Lichtleisten nach. Hoffe das es so etwas wird.
Habe leider noch nie Pflanzen groß gezogen. Hoffe mal das die kleinen bis jetzt so ok sind. Habe da keine Erfahrungen und kann das nicht einschätzen.

20130317_162324.jpg

20130317_162336.jpg

20130317_162344.jpg
 

Anhänge

McRip

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Die sehen schön gesund aus, jetzt müssen sie nur Gas geben. :)

Schade wegen der Habaneros, leider sind die auch so langsam im Wachsen. Ich glaube für die Nachzügler ist es schon zu spät, aber es ist ein interessanter Test. ;)

PS: Dennerle Trocal Power Reflect verdoppelt die Lichtausbeute (wenn passend)! :D
 
OP
OP
kopfkrank

kopfkrank

Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
danke für den Tipp mit den Reflektoren.
da muss ich unbedingt noch etwas unternehmen und in die Zukunft investieren.
wie kann ich herausfinden ob die passen ?
kann im Moment nur mit dem Handy online gehen. da sieht man leider nicht wie die befestigt werden.

Oder kennst du Reflektoren die ich ganz einfach nachrüsten kann ???
 

McRip

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Ich versuche mal die Tage den benötigten Abstand zu messen. :)
 
OP
OP
kopfkrank

kopfkrank

Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
Habe mir jetzt einfach die "JBL Solar Reflect 55" bestellt.
Mal schauen ob die passen .... bin mir eigentlich recht sicher.

Bin gespannt ob die Dinger wirklich was bringen bei mir.

Danke für den Tip !!!
 

McRip

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Sehr guter Reflektor! Ist ja quasi der Dennerle nur mit glatter Oberfläche. :)

Bringen tut er auf jeden Fall etwas: Reflektoren - wozu eigentlich?

Edit: Ich habe mich möglicherweise getäuscht. Es kann sein, dass der Reflektor keine Schwalbenschwanz-Form hat. Kannst ja mal ein Bild machen, wenn da. :)
 
Zuletzt bearbeitet:

McRip

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Das ist die gute Schwalbenschwanz-Form! :)

Da haben die Chilies mehr als doppelt so viel Licht wie vorher. 8-)
 
OP
OP
kopfkrank

kopfkrank

Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
wird mal wieder Zeit für ein kleines Update. Auch wenn hier leider nie jemand etwas schreibt.

20130405_190303.jpg

Am meisten Gas geben meine Tomaten, die seht ihr rechts in der Ikea Schale. Wurden viel später gezogen aber schon viel größer. Ich als Anfänger, behaupte mal, das die ganz gut aussehen

20130405_190314.jpg

ganz links die 4 Fächer, von unten links nach oben links, werde ich aufgeben. Das sind die Samen der 2012 gekauften Chili Pflanze. Kenne die Sorte noch nicht mal. Die große hat "gespargelt" oder ?

In Reihe 2, von unten rechts an, 4 Plätze nach links, sind meine nachgesähten Orange Habaneros. Die sind nun gute 3,5-4,5 Wochen in der Erde. Die werden einfach nicht größer ? Wachsen die echt sooo extrem langsam oder ist da was faul ?

20130405_190326.jpg

Hier sind rechts auch Tomaten, die Sorte gibt aber nicht ganz so Gas wie die andere.


Wenn ich in einigen Threads sehe wie weit viele hier schon sind, schäme ich mich schon ein wenig.
 

Anhänge

McRip

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Hallo,
ich finde die entwicklen sich gut. :)

Sobald die Kammern gut durchwurzelt sind, umtopfen in vorgedüngte Erde und die gehen ab! Mal als Motiviation für die nächsten 2-3 Wochen:

23.02.
http://www.grillsportverein.de/forum/threads/chili-selbstanbau-2013-laberthread.182064/page-2#post1449117

04.03.
http://www.grillsportverein.de/forum/threads/chili-selbstanbau-2013-laberthread.182064/page-3#post1457403

Das waren nur 10 Tage! ;-)

PS: Stell doch Tomaten mit Tomaten zusammen und Chili mit Chili, dann kannste die Reflektoren gerade hinhängen. Im Moment kriegen einige Chili nicht optimal Licht. ;)
 
OP
OP
kopfkrank

kopfkrank

Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
Hallo,
ich finde die entwicklen sich gut. :)

Sobald die Kammern gut durchwurzelt sind, umtopfen in vorgedüngte Erde und die gehen ab! Mal als Motiviation für die nächsten 2-3 Wochen:

23.02.
http://www.grillsportverein.de/forum/threads/chili-selbstanbau-2013-laberthread.182064/page-2#post1449117

04.03.
http://www.grillsportverein.de/forum/threads/chili-selbstanbau-2013-laberthread.182064/page-3#post1457403

Das waren nur 10 Tage! ;-)

PS: Stell doch Tomaten mit Tomaten zusammen und Chili mit Chili, dann kannste die Reflektoren gerade hinhängen. Im Moment kriegen einige Chili nicht optimal Licht. ;)
Tomaten müssen wirklich zu Tomaten. Wie blöd das ich das noch nicht selber gemacht habe. Kommt wahrscheinlich davon wenn man es jeden tag sieht. Fällt einem gar nicht auf.

habe noch 20l Anzuchterde. Kann ich die nehmem zum umtopfen ? evtl mit etwas Dünger ?

Gibt nächste Woche bei ALDI Tomatendünger. Taugt der wohl was ? Welchen Dünger nimmst du ?

Du meinst also die Orange Habas kommen noch ?
 

McRip

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Ich würde jetzt keine Anzuchterde mehr nehmen. Gleich richtige vorgedüngte Tomatenerde, die kann man ja sogar auch noch etwas veredeln (z.B. mit Tongranulat) oder halt selber was anmixen. Ich fahre dieses Jahr erstmals 70% TKS 2 mit 30% Perlite und teilweise haue ich noch Seramis-Reste rein (wo drin die Samen gekeimt sind). Düngen werde ich mit Algoflash-Restbeständen von Compo, aber in dem Stadium bitte noch nicht düngen. Es gibt viele gute Dünger, den von ALDI kenne ich nicht. Ich habe ehrlich gesagt nicht gerafft, welche Pflanzen die orange Habas sein sollen. :anstoßen:

Edit sagt noch:
ich hab auch nicht gepeilt welche Pflanzen Du warum aufgeben willst? :pfeif:
 
Zuletzt bearbeitet:
OP
OP
kopfkrank

kopfkrank

Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
Ich würde jetzt keine Anzuchterde mehr nehmen. Gleich richtige vorgedüngte Tomatenerde, die kann man ja sogar auch noch etwas veredeln (z.B. mit Tongranulat) oder halt selber was anmixen. Ich fahre dieses Jahr erstmals 70% TKS 2 mit 30% Perlite und teilweise haue ich noch Seramis-Reste rein (wo drin die Samen gekeimt sind). Düngen werde ich mit Algoflash-Restbeständen von Compo, aber in dem Stadium bitte noch nicht düngen. Es gibt viele gute Dünger, den von ALDI kenne ich nicht. Ich habe ehrlich gesagt nicht gerafft, welche Pflanzen die orange Habas sein sollen. :anstoßen:

Edit sagt noch:
ich hab auch nicht gepeilt welche Pflanzen Du warum aufgeben willst? :pfeif:
die Habas sind in der zweiten Reihe von unten, bis auf das leere Fach ganz links.

Perlit / Perligran G habe ich mir auch besorgt ... 100l warten auf ihren Einsatz.
Eigentlich hatte ich geplant auch die TKS zu nehmen weil ich so viel Erde benötige.
Das scheint ja dann ganz richtig zu sein.
Beim umpflanzen der Chilis werde ich in die schwarzen Töpfe umpflanzen. Da wo auch die Tomaten drin sind. Dürfte dann ja erstmal reichen.
Lasse das dann mal lieber mit der Anzuchterde. Werde die später beim endgültigen Umtopfen in 10l Eimer mit untermischen.

Wewlchen Dünger würdest du empfehlen ? Brauche doch bestimmt welchen bei verwendung der TKS + Perlit Erde
 

McRip

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
TKS 2 ist vorgedüngt für 4-6 Wochen, ich habe aber noch keine Saisonerfahrung damit...

Ich nehme nach den 4-6 Wochen Algoflash-Dünger von Compo, Universal ist am Besten im Wachstum, Tomate am Besten für die Früchte. Achtung: Die Produktion wurde Ende 2012 eingestellt, aber man findet noch hier und da Restbestände. ;)

Ich glaube für die orange Habis ist es zu spät, die zwei die ich sehen kann sind zu klein um rechtzeitig noch was zu werden. :(

Wann willste denn umtopfen?

Viel Erfolg weiterhin :)
 
OP
OP
kopfkrank

kopfkrank

Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
mist .... verdammt

gerade auf die Habas hatte ich mich am meißten gefreut. Schade das die ersten 5 nichts geworden sind. Warum auch immer

Kein Plan wann ich umtopfen will. Ist das erste mal das ich was züchte. kenne die passenden Momente nicht.
Soll ich morgen mal eine größe Pflanze aus den kleinen Schalen nehmen und schauen ob da schon durchwurzelt ist ?
 

McRip

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Kommen denn schon Wurzeln unten aus den Wasserabflusslöchern raus?
 
Oben Unten