• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Bratkartoffelwürzer?

rheingriller

Grillkaiser
Ich habe jetzt einige fertige Würzmischungen durch und keine war überzeugend. Teilweise sind da auch Sachen drin, die keine Bratkartoffel braucht. Deshalb will ich mir einen eigenen Würzer basteln. Ich dachte an folgende Zutaten (Pulver oder gerebelt):
Bohnenkraut, Petersilie, Majoran, Salz, Pfeffer, Paprika, Curry, Knoblauch, Cumin
Fehlt was oder darf was weg? Wie würdet Ihr die Würzung mengenmäßig aufbauen? :prost:
 

leadingmen

Metzger
10+ Jahre im GSV
Also an meine Bratkartoffeln kommen folgende Sachen dran. Alles nach Auge und Gefühl!

Salz
Pfeffer
Paprika (edelsüß)
Kümmel
and a little bit Knobi

genial einfach aber einfach genial

Kräuter nehm ich je nach Verfügbarkeit dazu

Gruß Thomas 8-)
 

Steffi.L

Metzgermeister
An unsere Bratkartoffeln (wenn es denn mal welche gibt..) kommen nur 2 Zutaten ran:

1) eine Prise Fleur de Sel
2) ein ausgewachsenes Porterhouse


:v:
 

pelzer

Metzger
10+ Jahre im GSV
zwiebeln ganz klein gehackt und Speck gehören bei uns mit dazu
 

alex1311

Putenfleischesser
10+ Jahre im GSV
An unsere Bratkartoffeln (wenn es denn mal welche gibt..) kommen nur 2 Zutaten ran:

1) eine Prise Fleur de Sel
2) ein ausgewachsenes Porterhouse


:v:

das sind mal ordentlich Bratkartoffeln :lol:

ich mach immer Salz, Pfeffer, Paprika dran. Und am Schluss auch ein bisschen Schnittlauch, wenn gerade welcher da ist.
Eigentlich recht simpel. Mit Speck und Zwiebeln kann da aber auch nichts falsch laufen.8-)
 

Falkenstadl

Türsteher
10+ Jahre im GSV
In Schuhbeck's Bratkortoffelwürzmischung sind:
Kümmel, Meersalz, Knoblauch, Zwiebeln, Koriander, Pfeffer schwarz, Zitronenschalen, Muskatnuss, Ingwer, Thymian, Oregano, Bohnenkraut, Majoran, Rosmarin, Kurkuma.

Ich lasse mich ja gerne 'mal vom MEISTER inspirieren, aber die Mischung ist mir auch zu havy.
Ich würze mit geschrotetem Pfeffer und Salz. Wenn ich habe, ein paar Zwiebelwürfel. Der unverzichtbare Geschmacksträger für mich, ist ein wenig Butter im Bratfett. Oder gleich in Buttaris.
 
OP
OP
rheingriller

rheingriller

Grillkaiser
In Schuhbeck's Bratkortoffelwürzmischung sind:
Kümmel, Meersalz, Knoblauch, Zwiebeln, Koriander, Pfeffer schwarz, Zitronenschalen, Muskatnuss, Ingwer, Thymian, Oregano, Bohnenkraut, Majoran, Rosmarin, Kurkuma.

Ich lasse mich ja gerne 'mal vom MEISTER inspirieren, aber die Mischung ist mir auch zu havy.

Jo, das meinte ich, aus der Mischung kannst gleich mal die Hälfte als völlig unpassend weglassen. :patsch:
Völlig wahllos was zusammengekippt und dann Schuhbeck draufschreiben, sorry, der ist für mich kein Meister...:thumbdown:
Danke für Eure Würztips soweit, vieles ist ja doch identisch - hatte noch Anis als Empfehlung bekommen, nimmt man wohl in der Türkei her...
 
Oben Unten