1. Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!
    Information ausblenden

Bratwurstfieber 'Entenbratwurst'

Dieses Thema im Forum "Räuchern und Wursten" wurde erstellt von grillette1, 17. April 2015.

  1. grillette1

    grillette1 Bundesgrillminister 5+ Jahre im GSV

    :grin::grin::grin:heute mal etwas anderes...
    Entenbratwurst

    Grundrezept:
    3 Entenbeine
    3 Entenbrüste
    20150417_165316.jpg


    Würze:
    ca 15g Salz
    ca 8g Pökelsalz
    Pfeffer, Zimt, Muskat, Majoran, Orangenzesten
    Schuss Triple Sec
    20150417_172843.jpg

    20150417_183350.jpg


    hälfte der Masse mit Gorgonzola, gemahlenen Nüssen und selbstgemachten scharfen Apfelchutney vermengt...
    20150417_185651.jpg


    ab in den Saitling
    20150417_194112.jpg

    20150417_194118.jpg


    Fazit:
    20150417_204749.jpg


    echt jammi jammi jammi!:clap2:
     
    Brat-wurst, Sidegast, BeefChef und 7 anderen gefällt das.
  2. Smokin´Anderl

    Smokin´Anderl Grillkönig 10+ Jahre im GSV

    Sehr bärig! Eine echte Rarität!
     
  3. Reiny

    Reiny Grillkönig

    Einfach genial!


    Gruesse, Reiny
     
  4. chili-sten

    chili-sten Grillgott 10+ Jahre im GSV

    Moin grillette,

    Das sieht nach einer gelungenen Verwurstung aus :thumb2:

    Da hätte ich gerne probiert happa.gif



    :prost:
     
  5. schweinemami

    schweinemami Wichtelbeauftragte & Zaunkönigin 5+ Jahre im GSV

    Bravo!! Sehr schöne Würste
     
  6. BeefChef

    BeefChef Foodstylist

    Moinsen @grillette1

    Gefällt mir - benötigst du die Lieferadresse? ;)

    BoG
     
  7. Pizzaschneider

    Pizzaschneider Grillkaiser 5+ Jahre im GSV


    Sehr schön,
    aber warum in eine Bratwurst Pökelsalz und nicht normales Salz?
     
  8. OP
    grillette1

    grillette1 Bundesgrillminister 5+ Jahre im GSV

    Keine Ahnung warum.... evtl wegen der Farbe? Ich habe es im Rezept so gefunden....
     
  9. LGresch

    LGresch Grillkönig 5+ Jahre im GSV

    Super gemacht!!! :-)
     
  10. Binelli

    Binelli Militanter Veganer

    Sehr interessantes Rezept. Hast du die Haut dran gelassen? Ich glaube dieses Buch muss ich mir besorgen.
     
  11. Brat-wurst

    Brat-wurst Grillkaiser

    Was ich bisserl blöd finde...3 Entenbeine und 3 Entenbrüste..... jetzt läuft da irgentwo eine halbe Ente rum :confused: :P Mußte jetzt sein ;)

    Sieht aber klasse aus, steht auch auf meiner Liste. Scheitert zZ am Darm. Bin zu faul mich zu kümmern.
     
  12. OP
    grillette1

    grillette1 Bundesgrillminister 5+ Jahre im GSV

    Haut bleibt drann
     
  13. jack0815

    jack0815 Veganer

    In eine Grillwurst kommt niemals Pökelsalz. Dies wird beim Grillen Krebserregend , wegen dem Nitrit.
     
  14. OP
    grillette1

    grillette1 Bundesgrillminister 5+ Jahre im GSV

    Moin jack0815
    das Pökelsalz nicht gesund ist, glaube ich dir- aber das in Grillwurst niemals Pökelsalz kommt, kann nicht stimmen, denn in vielen Rezepten steht es drin....
    Woher hast du die Info mit , niemals' oder meinst du einfach es ist nicht gut( da bin ich dann bei dir)?
     
  15. jack0815

    jack0815 Veganer

    Das bezieht sich auf rohe Grillwurst oder Hackfleischerzeugnisse. Bei hohen Temperaturen entstehen durch das Nitrit krebserregende Stoffe.
    Ich war ein paar Jahre Produktionsleiter in einer Metzgerei , deshalb nehme ich das etwas genauer.
    Es muss aber jeder selber wissen , was er lieber mag.
     
  16. jack0815

    jack0815 Veganer

    Deine Würstchen sehen lecker aus , aber ich persönlich bevorzuge bei solchen Produkten immer Kochsalz.
     
  17. OP
    grillette1

    grillette1 Bundesgrillminister 5+ Jahre im GSV

    ok. die nächste Brati werde ich auch ohne machen:-)
     
  18. jack0815

    jack0815 Veganer

  19. Rapidfire123

    Rapidfire123 Fleischtycoon 5+ Jahre im GSV

    Ich möchte in Kürze ähnliche Entenbratwürste machen.
    Allerdings möchte ich den Zimt, die Nüsse, den TripleSec, das Pökelsalz und das Apfelchutney weglassen.
    Hinzufügen wollte ich noch Beifuß und etwas rohen oder geräucherten Schweinespeck. Ein Teil der Würste soll dann gleich auf dem Grill kurzgebraten werden und ein Teil eingefroren.
    Wäre das so möglich, oder gibts da irgendwelche Bedenken von den erfahreneren Wurstern? Bin offen für Vorschläge...
    Danke.
     
  20. OP
    grillette1

    grillette1 Bundesgrillminister 5+ Jahre im GSV

    Bin zwar kein erfahrener Wurster, aber ich kann dir von meinen Entenwurstl berichten...
    Also eingefroren schmecken sie genauso wie frisch. Habe sie eingeschweißt.Kein Problem.
    Speck braucht man aber gar nicht. Du nimmst ja die Ente mit Haut. Es ist wirklich genug fett dran und sie werden nicht trocken.
     
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden