• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Cajun Rub Ribs

taigawutz

Moderator
Teammitglied
10+ Jahre im GSV
Weber´s Grill Bibel wird ja derzeit eifrig diskutiert.
Auch in meinen Augen eine sehr gelungene Erscheinung mit vielen tollen Anregungen und Rezepten.

Da sich bei mir die Einmerkerl häufen, aber noch keine Vergrillungen aus der Bibel stattgefunden haben, so gilt es dies schnellstens zu ändern.

Zudem hat mich auch der BBQ-Martl mit seinen megageilen Ribs so dermassen angefixt, dass ich heute 2,5 kg Kotelett-Ripperl (Baby Back Ribs) organisiert habe.

Bereits auf der ersten Seite bei den Gewürzmischungen bin ich fündig geworden:

Cajun-Gewürz

2 TL Thymian (ich hatte nur getrockneten)
1 1/2 TL grobes Meersalz
1 TL Knoblauchgranulat
1 TL Zwiebelgranulat
1 TL Paprikapulver
1 TL Vollrohr Zucker
3/4 TL frisch gemachlener schwarzer Pfeffer
1/4 TL Cayennepfeffer (ich hab Chili genommen)

Nach ein paar Runden in meinem kleinen MultiMix sieht das so aus.
Der Rub ist etwas heller, da nicht so viel Paprika drin ist.
Doch die Aromen von Thymian, Knoblauch und Zwiebel machen sich bereits schön bemerkbar.



DSCF1904.jpg


Die Ribs parieren, von der Silberhaut befreien und in schön mit dem Rub einreiben. Diese Bilder spare ich Euch heute mal.
Zusammenpacken in Schweden-Stahl.


DSCF1905.jpg


Ein schöner Stapel.

DSCF1906.jpg


... sabber...

DSCF1907.jpg


:oha: bereits off the bone?
DSCF1908.jpg


Folie drüber und ab in die Kühlung.

DSCF1909.jpg


Morgen früh geht´s los.
... irgendwann nach´m Aufstehen... und nach ner Tass Kaff.

Bilder folgen immer wieder ... eh klar...
 

BBQ-Martl

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Ja des schaut ja scho moi sehr guad aus! Und in den Cajun Rub könnt i mi ja sowieso reinlegen... hamnamnam

Do bleib i dro! :grin: :prost:
 
OP
OP
taigawutz

taigawutz

Moderator
Teammitglied
10+ Jahre im GSV
Ja des schaut ja scho moi sehr guad aus! Und in den Cajun Rub könnt i mi ja sowieso reinlegen... hamnamnam

Do bleib i dro! :grin: :prost:
Du gell - wehe des schmeckt neda !!!!
I darad am liaban scho ohoazn...

:prost: :trinkbrüder: :prost:
 

Daniels

Schlachthofbesitzer
10+ Jahre im GSV
Oh mal was neues!! Muss ich mir unbedingt irgenwo aufschreiben!! Wird nachgemacht!
Was hat der BBQ-Martl für ribs gemacht?
 

da Tom

Dr. DO-little
10+ Jahre im GSV
...zum Anheizen bleid i noch im Bett,aber wäre ned schlecht wennst ma zum Essen an Teller aufheben könntest :pfeif:

...viel Spass beim grillen Jürgen , des wird:thumb2:
 
OP
OP
taigawutz

taigawutz

Moderator
Teammitglied
10+ Jahre im GSV
... ich stell Euch mal was auf die Bank...

Eine Spezialität aus :nusser:

Gams-Supp´n

Gamssuppe.jpg


Zubereitet von unserer Rosi, Hüttenwirtin der Lamprechtshöhle in Lofer.
Leider wird sie Ende des Monats in den wohlverdienten Ruhestand gehen.
Aber das Rezept wird hoffentlich weitervererbt an die neue Wirtin.

Nach einer Tages-Expedition in den Lamprechtsofen wärmt das die kalten Knochen.
Und da es soeben wie aus Eimern giesst, könnt Ihr auch was wärmendes brauchen.
 

Mag

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Du hast Nerven - einfach einlegen und uns warten lassen...

Frage zum Rub: Der ist nicht scharf? Ich suche noch einen der GöFreu geeignet ist. Und ihr ist meiner Version vom MD zu scharf

Viel Erfolg :prost:

Edit sagt: Danke für die Suppe
 
OP
OP
taigawutz

taigawutz

Moderator
Teammitglied
10+ Jahre im GSV
Frage zum Rub: Der ist nicht scharf? Ich suche noch einen der GöFreu geeignet ist. Und ihr ist meiner Version vom MD zu scharf
Hi Mag,

den Rub kann ich bedenkenlos empfehlen.
Habe ja ein ähnliches Thema, bzw. WuKi´s is MD auch too strong...

Tolles Aroma!!!!
 

Gruschi

Medizinmann
5+ Jahre im GSV
Na dann erstmal vielen Dank fürs Süppchen,ich werd
die Ribs dann morgen weiter beobachten. :thumb1::bierchips:

Ich bring dann morgen zum Frühschoppen mal noch ne Kiste Bier
mit,das es beim zugucken nicht zu trocken wird.:grin:

Gruß Jens
 

SmoKing

Gondelnix
10+ Jahre im GSV
Servus Taigawutz!

Morgen geht es nach dem späten Frühstück erst mal auf das Landshuter Starkbierfest ein oder zwei leckere "Prädikator" trinken. Ich denke mal, bin dann pünktlich zum Moppen zurück....

Viele Grüße und viel Rauch um Ribs
SmoKing
 

100Sport

Blindverkoster
10+ Jahre im GSV
ja ja, die Ribs vom BBQ-Martl verfolgen mich auch schon im Schlaf :sabber:
der Rub klingt gut, werd ich bem nächsten Mal anmischen. Bisher is mein absoluter Favorit der sweet smokey BBQ Rub (aus einem BBQ-Martl Rib Thread)

ich bleib auch dran ......


Viele Grüße
Markus
 
OP
OP
taigawutz

taigawutz

Moderator
Teammitglied
10+ Jahre im GSV
Gutäääääähhhhhn Morgäääääähhhhhhn zusammen,

die Nacht war kurz und der Wecker hat den Wutz aus dem Tiefschlaf gerissen.
WuKi´s und GöGa liegen auch noch und horchen kräftig an der Matratze.

Ein schöner Morgen, doch nach dem AZK-Anheizen giesst es wie aus Eimern.

Heute probiere ich mal die tip Brekkies aus´m real.
Davon hatte ich bis dato viel positives gehört.
1,99 Euronen für den 3 kg Sack ist in Ordnung.
Manko:
Auf den beiden Europaletten liegen nur lauter eingeschnittene oder eingerissene Säcke. Und das ist immer eine staubige, schwarze Angelegenheit.
Schon kam ein Blaukittel und fragte ob ich Hilfe brauche...

DSCF1910.jpg


Schauen gut aus

DSCF1911.jpg


jo...

DSCF1913.jpg


Feuer frei, das stinkt und qualmt ja ned schlecht.

DSCF1914.jpg


Ribs mit der ehemaligen Hautseite nach unten in den Garraum.

DSCF1915.jpg


Etwas Buche und Apfel für den Rauch

DSCF1916.jpg


... es raucht.

DSCF1917.jpg


So, die Rasselbande aufwecken und dann gibt´s erst mal Frühstück.
Der Bäckerbote hat schon frische Semmeln vor die Tür gelegt...
 
OP
OP
taigawutz

taigawutz

Moderator
Teammitglied
10+ Jahre im GSV
Update

so, nach einem leckeren Frühstück sieht die Welt schon wieder ganz anders aus.
GöGa hat gestern noch leckere Amerikaner gemacht.
Die sind mir lieber als eine Semmel mit Marmelade.

DSCF1918.jpg


Die Situation draussen.
Die Ribs schmurgeln leise vor sich hin.

DSCF1919.jpg


... aus der Nähe betrachtet...

DSCF1920.jpg


Gewendet und die Positionen getauscht.


DSCF1921.jpg


Zwischendurch immer wieder mit Holz nachgefeuert...
Wenn das so schmeckt wie es bereits riecht, klasse.

Update folgt...
 

BBQ-Martl

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Jaaaaa, des schaut ja scho recht guad aus.. :mosh:

Wettertechnisch ists bei uns trocken und tendiert sogar zum aufreissen.. bissl blauen Himmel sigt ma scho.. I werd iatz meinen Laptop draussen aufbauen und dei Projekt weiter verfolgen.. :bierchips:
 

Ben

Putenfleischesser
5+ Jahre im GSV
moin, na dann nehm ich auch mal platz :kaffee:

ich hatte gestern brekkies vom praktiker maitre grill - waren auch ok
 
OP
OP
taigawutz

taigawutz

Moderator
Teammitglied
10+ Jahre im GSV
Update...

Sodala... auf zu einem neuen Update.

Das Wetter hier in Rengschburg Nord ist immer noch nicht so toll...

Unser Stubentiger hatte mich zwar heute beim Zünden begleitet und wie immer neugierig zugesehen, doch dann ihre typische Sauwetter Körperhaltung eingenommen.

DSCF1922.jpg


In der grossen Schwedenwanne schon mal eine Pulle Cidre als Badewasser für die Ribs eingelassen. Auch heute spiegelt sich der erwartungsvoll dreinblickende GSV´ler an der Oberfläche... :angel:

DSCF1923.jpg


Die Ribs eingelegt und für Phase 2 vorbereitet.

DSCF1924.jpg


Ich sag´s Euch:
Genialer Anblick und bereits ein oberaffenti**engeiles Aroma.

DSCF1925.jpg


... ohne Worte...

DSCF1926.jpg


Ein Dach aus Jehova drüber und dann zum Dämpfen die Vents ein wenig weiter auf und den Kamin auch etwas weiter auf. So an die 140 Grad sollten es schon sein.

DSCF1927.jpg


Die Brekkies machen sich derweil sehr gut.
Hmmmmm, diese Aschebildung kennen wir doch von irgendwoher...
Wo hat denn der Metrokonzern wohl wieder eingekauft....?

DSCF1928.jpg


Fortsetzung folgt.
Ich überlege und krame ich der Küche um die Zutaten für die Mop-Sosse zu basteln.
Und ein paar neue Sossen habe ich auch geliefert bekommen.
Da werden wir heute fleissig testen.
 
Oben Unten