• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

China Pizzaofen

BigDee

Metzger
5+ Jahre im GSV

Maze

Baumeister
5+ Jahre im GSV
Na das ist ja mal ne Preisansage, da bekommt man bei uns ja nicht mal das Material also Blech, Vierkantrohr für`s Gestell, Schamotte und Thermometer, bin ja gespannt ob da schon jemand bei uns im GSV Erfahrungen gesammelt hat, wäre ja echt interessant wenn da jemand seine Erfahrung kund tut, is ja nicht immer alles schlecht was günstig ist oder, siehe Aldi, Ikea oder Lidl. Gibt natürlich aber auch das Gegenteil, grins
 
Zuletzt bearbeitet:

Myddrin

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Moin,


mal schauen wo die Preise hingehen.
Denke auch das sie nicht schlecht sein müssen und alles unter 50Teuronen is okay würde ich sagen.

lg Marco
 

Dodge

Pitmaster
10+ Jahre im GSV
:hmmmm:


....denkt immer daran: Es gibt nirgends was geschenkt !

Auch wenn es unglaublich klingt, selbst der Anbieter dieser Billigteile verdient Geld damit !
 

honza

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Der Woger schon wieder. Erst die Eier und nur kommen geclonte LeRond?
 

Dodge

Pitmaster
10+ Jahre im GSV
aber das china ei fetzt doch oder ? :ballaballa:

....weis ich nicht. Ich habe keins.....

Edit: Ich will das auch net "schlechtreden" sondern nur n Denkanstoss geben.....


PS: Ich weis auch dass der Mono aus China kommt......
 
Zuletzt bearbeitet:
OP
OP
BigDee

BigDee

Metzger
5+ Jahre im GSV
Der letzte ist für rund 100€ weggegangen.
 

Michel

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
ein Chef von mir sagte mal:


Wer billig kauft, kauft zweimal....


und da ist was dran !

Aber kauft euch die Teile und macht einen Test und vergleicht in mit einem Ramster, ach und bitte den Service usw. bitte auch beachten....


:thanks:
 

steve_06

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Schon heftig das das Teil einmal um die Welt geflogen ist und immer noch günstiger als das material hier zu sein scheint. Bin mal gespannt :raygun:
 

Okraschote

Sterneköchin
5+ Jahre im GSV
So einen Schrott kaufe ich grundsätzlich nicht. Schrott in meinen Augen deshalb, weil hier wieder gnadenlos kopiert wird von erfolgreichen Herstellern. Sowas unterstütze ich nicht. Niemals (wissentlich). Darum würd ich auch das China-Ei nicht kaufen und auch nicht geschenkt nehmen. Kann jeder machen, wie er will, ich verurteile da niemanden, aber ich mache es nicht.

Zur Qualität: Lass Dir mal das Gewicht durchgeben (ohne Schamott) und vergleiche dann mit dem eines leeren LeRond. Und dann überleg noch mal, ob Du das wirklich willst.

Und irgendwann schlägst Du vermutlich hier auf, Pizza mag vielleicht noch einigermaßen gehen, aber dann willst Du ein Brot backen und das wird nichts, weil Dir die Hitze nicht reicht, weil das Ding schneller auskühlt, als Du gucken kannst.
 

wicma

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Schon heftig das das Teil einmal um die Welt geflogen ist und immer noch günstiger als das material hier zu sein scheint. Bin mal gespannt :raygun:
Die Transportkosten sind fast unrelevant. Den Container von china nach HH zu schippern kostet ähnlich viel wie den von dort nach M zu fahren.


Gruß Marco.
 
G

GAst-6ohuI1

Guest
Hallo Leute,

ich weiß nicht wie Ihr darauf kommt, dass der aus China kommt.

Die Konstruktion sieht einer extrem ähnlich, die ich kenne und mit der ich schon mal Flammkuchen gemacht habe. Der Ofen ist wesentlich kleiner als ein Le Rond und auch arbeitet er etwas anders.

Das Holz kommt auf das u-förmige Gitter. Der Ofen zieht wahnsinig Flammen nach oben und die ziehen dann nach oben über den Flammkuchen.

Zum Flammkuchen machen ist der Ofen eigentlich nicht schlecht. Bei einer Pizza kann ich mir schon Probleme vorstellen. Für alles andere ist er auch noch viel zu eng.

Aber für 100€ denke ich macht man nichts falsch, wenn man nur mal ab und zu einen Flammkuchen machen möchte und sonst nichts.

Gruß
Ulrich
 

baser

Der den Pizzateig hoch wirft und nicht mehr findet
10+ Jahre im GSV
So einen Schrott kaufe ich grundsätzlich nicht. Schrott in meinen Augen deshalb, weil hier wieder gnadenlos kopiert wird von erfolgreichen Herstellern. Sowas unterstütze ich nicht. Niemals (wissentlich). Darum würd ich auch das China-Ei nicht kaufen und auch nicht geschenkt nehmen. Kann jeder machen, wie er will, ich verurteile da niemanden, aber ich mache es nicht.

Zur Qualität: Lass Dir mal das Gewicht durchgeben (ohne Schamott) und vergleiche dann mit dem eines leeren LeRond. Und dann überleg noch mal, ob Du das wirklich willst.

Und irgendwann schlägst Du vermutlich hier auf, Pizza mag vielleicht noch einigermaßen gehen, aber dann willst Du ein Brot backen und das wird nichts, weil Dir die Hitze nicht reicht, weil das Ding schneller auskühlt, als Du gucken kannst.
Da bin ich deiner Meinung
 

hangingloose

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
was ich nicht verstehe... bei den Keramikeiern haben viel es auch gesagt... aber einige, die sich nie ein Ei gekauft hätte, habn nun eins und ehrlich gesagt, soo schlecht ist das Ei nicht gewesen.

Ich bin mal gespannt, ob sich hier einer Outet, der den Ramster- Nachbau erworben hat... mal schauen, wie dann die Meinung sich hält!

In allen Bereichen gibt es "Billigprodukte", aber auch dafür gibt es ein Markt und warum sollten die soo viel schlechter sein (abgesehen von Haltbarkeit)

Ich will nicht den Chinaofen gut heißen, aber wie war das mit der einen Werbung... Statussymbole...
 

Farmer3s

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Hallo,

also ich versteh den Stress nicht so ganz. Was soll denn da kopiert sein? Das uralte Prinzip eines indirekt beheizten Ofens? Nun bleibt doch mal auf dem Teppich. Es gab auch schon vor Thomas seinen HBO indirekt beheizte Öfen, oder? Aber um darüber urteilen zu können müsste man sie direkt miteinander vergleichen.

Gebt doch mal bei google indirekt beheizter/befeuerter Holzofen oder Pizzaofen ein, sind das dann alles Kopien? Und wer hat denn den Ur -Ofen?

Gruß Jörn
 

Maze

Baumeister
5+ Jahre im GSV
Hallo Grillsportfreunde,
also da muß ich hanginglose und Farmer3s wirklich recht geben, und stimme den beiden voll und ganz zu, ich persönlich finde es echt schade das hier im GSV Forum das ja eigentlich ein neutrales und Firmenunabhängige Portal sein sollte, und einfach nur ein Treffpunkt für Leute die gerne Grillen, Backen und sich darüber austauschen, Produkte von anderen Herstellern als aus Pirmasens wie den eben diskutierten HBO oder Produkte vom Ofendiscount und anderen Herstellern immer so in den KaKau gezogen werden, das ist mir jetzt schon einige male auch bei anderen Beiträgen die diesbezüglich auch schon sogar heftiger geführt worden sind aufgefallen. Das finde ich ziemlich schade. Wir sollten mal alle eines nicht vergessen weshalb wir alle in diesem Forum sind und dem GSV beigetreten sind, gutes essen und Freude am Grillen, und nicht Fan und Verfechter für irgend eine Marke egal welcher zu sein. Ich bin mir sicher das die Produkte von Thomas echt Mega Klasse sind und das weiß auch jeder hier im GSV und ich möchte dem weder widersprechen noch dies bezweifeln. Aber man sollte doch auch Leben und Leben lassen. Und so aussagen wie von Kerstin (Okraschote) oder Alex (baser) der dies noch bestätigt finde ich einfach nur schade, voreingenommen und nicht objektiv: (beide übrigens Ramster Fan`s und Besitzer)

So einen Schrott kaufe ich grundsätzlich nicht. Schrott in meinen Augen deshalb, weil hier wieder gnadenlos kopiert wird von erfolgreichen Herstellern. Sowas unterstütze ich nicht. Niemals (wissentlich). Darum würd ich auch das China-Ei nicht kaufen und auch nicht geschenkt nehmen. Kann jeder machen, wie er will, ich verurteile da niemanden, aber ich mache es nicht.

Zur Qualität: Lass Dir mal das Gewicht durchgeben (ohne Schamott) und vergleiche dann mit dem eines leeren LeRond. Und dann überleg noch mal, ob Du das wirklich willst.

Und irgendwann schlägst Du vermutlich hier auf, Pizza mag vielleicht noch einigermaßen gehen, aber dann willst Du ein Brot backen und das wird nichts, weil Dir die Hitze nicht reicht, weil das Ding schneller auskühlt, als Du gucken kannst.
1. Woher wisst ihr beide denn das dies Schrott ist, hat einer von euch beiden diesen HBO, ich denke eher nicht.
Deshalb hat BigDee ja diesen Beitrag wahrscheinlich eingestellt um diesen HBO mal zu zeigen und vielleicht jemanden mit echten Erfahrungswerten zu finden.

2. Wollt ihr beide jetzt behaupten das Thomas Ramster jetzt bei anderen Produkten die er in seinem Shop hat Schrott produziert mit der Aussage: (weil hier wieder gnadenlos kopiert wird von erfolgreichen Herstellern. Sowas unterstütze ich nicht. Niemals (wissentlich))
Ich nenne als Beispiel nur mal den Archinator, das wäre dann jetzt mal nach euren Worten "den Schrott kopiert der Thomas auch nur gnadenlos nach", weil eigentlich der Original Einsatz für den Kugelgrill den Namen Smokenator trägt und von einem gewissen Don Thompson erfunden wurde. Also ich persönlich finde den Archinator aus dem Hause Ramster ist der Hammer und finde es schön das der Thomas ihn in seinem Shop anbietet und dieser ist Qualitativ bestimmt nicht schlechter als das Original, behaupte mal sogar besser, (auch wenn dieser nur kopiert ist)

3. Alle diese Öfen in dieser Bauart egal welcher Hersteller und sogar Eigenbauten sind mit Blech gebaut, Betreff des auskühlen`s, die kühlen alle gleich schnell aus, egal ob die mit 2mm, 3mm od. 4mm Blech gebaut sind der unterschied ist hierbei minimal.
Die Wärme die Du (Ihr) meint, wird lediglich durch Masse (Schamotte) gespeichert, oder (und) durch ne zusätzliche Isolierung sogar verbessert, welche Du ja bei deinem Ramster zusätzlich auch anbauen hast lassen Okraschote, frag mich jetzt nur warum Du dies dann machen hast lassen, wenn der Ramster die Hitze doch schon auch so hält? Das hat aber nicht`s mit der Qualität zu tun das ist bei allen Blechöfen so.

Ich wollte jetzt mit dieser Antwort keinem auf die Füße oder zu nahe treten, und bestimmt auch keinem aus der Ramster Fan gemeinde oder Thomas selbst, finde die HBO`s und Produkte von Thomas ebenfalls klasse, aber seid doch so Fair und gebt nem anderen GSV-Kollegen oder Produkt auch ne Chance sich zu bewären. Finde es halt eben nur schade das jemand der solch einen Ofen kauft, oder nur mit dem Gedanken spielt, ja schon fast Angst haben muss dies hier im Forum zu posten da er sonst ja hier schon fast geteert und gefedert wird.

Ps.: Noch eine Kleinigkeit, hatte solche vorwürfe ja schon bei anderen GSV-Kollegen gesehen, die so etwas in der Art und objektiv versucht haben zu kommentieren. Nein ich bin weder der Anbieter der HBO aus dem ebay noch ein anderer Hersteller oder Vertieb wie Ofendiscount oder sonstiges, und stehe auch in keinerlei Verbindung mit denen. Baue mir meine Sportgeräte ausschließlich selbst und für mich, und dies ist nur meine objektive Meinung.
 
Zuletzt bearbeitet:

Mrhog

Multipostbeauftragter
Teammitglied
10+ Jahre im GSV
Das Teil ist mit nem Ramster genau so zu vergleichen,
wie ne Baumarktkugel mit einem echten Grill,
oder ne Chinabüchse mit einem Joe's.

Von daher stimme ich Kerstin voll und ganz zu.

Man bekommt halt das was man bezahlt.
 

dillman96

Metzger
5+ Jahre im GSV
Das mag stimmen, aber da stellt sich die Frage:
Sind die letzten 20% oder lasst es auch 40% Leistung/Qualität sein, die man bei nem Markenprodukt mehr hat, nen Aufpreis von 200% wert?
Ich denke auf diese Frage kann jeder seine Antwort finden, z. B. es gibt hier relativ viele Gasis von Santos obwohl es unbestritten ist das
z.B. der Summit S 6xx von Weber besser ist.
Der kostet aber halt auch das 3-5 fache und die werden nicht verteufelt.
Und mal ganz ehrlich ob der Stahl nun aus China kommt und da zusammengeschweißt wird,
oder hier macht keinen Unterschied der mir 200% Preissteigerung wert wäre.
Auch wenn ich Thomas Produkte toll finde und mir schon überlegt habe, ob ich mir auch nen HBO zulegen soll.
Sind 350€ für doch rel. wenig Stahl und nen bisschen Schamott nicht wirklich günstig, selbst wenn man die Qualität mit einbezieht.
 
Oben Unten