• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Der "Habe ich mir zuletzt gebaut" Thread

fridayonmymind

Metzgermeister
5+ Jahre im GSV
Hallo Sportsfreunde,

der "Habe ich mir zuletzt gekauft"-Thread erfreut sich ja megamäßiger Beliebtheit und der "Geschenkt"-Thread ist auch gut frequentiert.

Was mir hier im Forum aber immer mega-mäßig gefällt sind die ganzen kreativen Eigenbauten. Wie wär's deshalb noch zusätzlich mit einen "Habe ich mir zuletzt gebaut"-Thread?

Ich finde, hier gibt es soviele geniale / originelle / anregende oder einfach nur interessante Eigenbauten, das könnte man doch hier zusammenlaufen lassen. Denn oft "stolpert" man hier im Forum nur zufällig über solche tollen Berichte, die ich immer wieder gerne lese. Nicht nur aus dem Grillberereich selbst, sondern alles mögliche - also sowohl Smoker, Rotis, UDS, HBOs, Jala-Halter, Blumentopf-Grills, Tische, ... aber auch Gartenhäuser, Überdachungen, Kräuterspiralen, Hochbeete, Messerblöcke, Teiche, und und und ...

... Toll wäre natürlich noch ein Link dazu, wenn es zum jeweiligen Bau hier im GSV auch einen eigenen Bau-Thread gibt!

Haut rein :prost:
Bernhard
 
Zuletzt bearbeitet:
OP
OP
fridayonmymind

fridayonmymind

Metzgermeister
5+ Jahre im GSV

riewekoche

Veganer
Eigenbau ging in die Hose.

Ich könnte noch mit einem Eigenbau glänzen der nicht gefuntzt hat, quasi als Abschreckung für denjenigen der die gleiche Idee hat.
Ich wollte mit einem Babyphone eine Fernüberwachung für mein ODC Thermometer bauen. Im Rahmen meines ersten PP habe ich abends den Sender und das Themometer unter ein großes Glas gestellt um es etwas von Umgebungsgeräuchen zu entkoppeln. Dann habe ich den Empfänger mit ans Bett genommen und war im Glauben ich hätte eine Grandiose Idee gehabt. Hatte aber irgendwie ein mulmiges Gefühl und bin nachts nochmal hinters Haus zum Grill. Resultat, Temp. im Grill 130° das Teil piept wie verrückt. Schnell Temp. neu runtergeregelt und wieder ins Bett. Meine :tits: meinte das Teil reagiert nur auf Stimmen und nicht auf sonstigen Lärm. Manchmal, ja aber nur manchmal sollte Mann vorher mal die Göga fragen.
Ergo, super geile Idee die leider nicht gefuntzt hat:mad:
Bestimmt bau ich mal wieder was, was dann auch funzt und das wird dann natürlich auch präsentiert.
 

hoscheck

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Hi,

gute Idee.Dann kann ich ja gleich mal ein paar Fotos von meinem getunten
Bekväm reinstellen.

DSCN0213.JPG


DSCN0214.JPG


DSCN0215.JPG


DSCN0216.JPG


Gruss Hoscheck
 

Anhänge

achema

Metzger
Noch nicht ganz fertig aber ich denke trotzdem schon vorzeigbar!
huette.jpg
 

Anhänge

G

Gast-dCMCcA

Guest
Moin , coole Idee :thumb2:

Rundrum noch ne Leiste, dann rutscht auch nix runter
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

eintopf

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
ja, der GA steht noch net so gut, aber unter den muss eh noch ne metallplatte, dass es net zu heiss wird.

@höllerie: ich trink doch kein heinecken :blinky: !!!!
 
OP
OP
fridayonmymind

fridayonmymind

Metzgermeister
5+ Jahre im GSV
Eine Plancha für den Gasi - aus 6mm Edelstahl V4A, passgenau um einen der drei Gussroste zu ersetzen:
WP_001098.jpg

WP_001102.jpg


Na gut ... ich hab's bloß entworfen + digital gezeichnet und die Kollegen haben es zum Materialpreis in der Firma durch einen der Laserschneider gejagt.

Die beiden senkrechten Schlitze vorne dienen übrigens dazu, dass ich die Enden der Grillzange dort reinschieben und so die heiße Platte bei Bedarf entnehmen kann.

Das Teil ist bleischwer und vom Temperaturverhalten fast wie ein Pizzastein: Nach 10 Minuten tut sich noch nicht viel, es braucht mindestens 20 Minuten zum vorheizen - dafür kann man es frühestens eine halbe Stunde nach dem Grillen erst wieder anfassen.

:prost:
Bernhard
 

Anhänge

Jörn

Grillkaiser
Eine Plancha für den Gasi - aus 6mm Edelstahl V4A, passgenau um einen der drei Gussroste zu ersetzen:
Anhang anzeigen 455283
Anhang anzeigen 455284

Na gut ... ich hab's bloß entworfen + digital gezeichnet und die Kollegen haben es zum Materialpreis in der Firma durch einen der Laserschneider gejagt.

Die beiden senkrechten Schlitze vorne dienen übrigens dazu, dass ich die Enden der Grillzange dort reinschieben und so die heiße Platte bei Bedarf entnehmen kann.

Das Teil ist bleischwer und vom Temperaturverhalten fast wie ein Pizzastein: Nach 10 Minuten tut sich noch nicht viel, es braucht mindestens 20 Minuten zum vorheizen - dafür kann man es frühestens eine halbe Stunde nach dem Grillen erst wieder anfassen.

:prost:
Bernhard
Hey Bernhard.
Das teil sieht gut aus!
Könnte ich für meinen Florida auch gut bebrauchen!
 
OP
OP
fridayonmymind

fridayonmymind

Metzgermeister
5+ Jahre im GSV
Hey Bernhard.
Das teil sieht gut aus!
Könnte ich für meinen Florida auch gut bebrauchen!
Hast Du eine Möglichkeit, dir irgendwo was lasern zu lassen?
Bei uns in der Firma kann ich zwar so 1 - 2 Mal im Jahr was machen lassen, aber ist immer ein ziemlicher Akt und dauert zudem ewig.
Die Zeichnung (CorelDraw bzw.umgewandelt in DXF für die Laserprogrammierung) kannst Du gerne von mir haben!
 

Jörn

Grillkaiser
Hast Du eine Möglichkeit, dir irgendwo was lasern zu lassen?
Bei uns in der Firma kann ich zwar so 1 - 2 Mal im Jahr was machen lassen, aber ist immer ein ziemlicher Akt und dauert zudem ewig.
Die Zeichnung (CorelDraw bzw.umgewandelt in DXF für die Laserprogrammierung) kannst Du gerne von mir haben!
Wir haben hier nen kleinen Stahlbetrieb. Da müsste ich mich mal erkundigen.
Wie teuer sind denn die Materialkosten?
 
OP
OP
fridayonmymind

fridayonmymind

Metzgermeister
5+ Jahre im GSV

nolti

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Spiritusbrenner für den AZK

CAM00115.jpg
 

Anhänge

Oben Unten