• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Der IKEA Bekväm-Umbau/Modding-Thread

Bauhausgriller

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
15+ Jahre im GSV
Dann will ich doch auch mal. Nach einem Umzug musste der große Weber leider weg. Aber der Ersatz ist da.

20220413_142947.jpg


20220413_142954.jpg


20220413_142959.jpg


20220413_143012.jpg


20220413_143025.jpg
 

KA13

Militanter Veganer
Hallo,

Ich bin neu hier, bin auf der Suche nach einem Unterstell-Tisch für meinen bestellten Beefer auf euere Seite gestossen.

Ich war so begeistert von euren Ideen, dass ich gleich am nächsten Tag in die IKEA gefahren bin.

Nun ist mein Werk vollendet und wartet auf den Beefer, welcher Ende September geliefert werden soll.

Ich danke euch für die vielen Fotos und Ideen.

Hier noch ein paar Bilder von meinem Werk.

Anhang anzeigen 1320833
Anhang anzeigen 1320836 Anhang anzeigen 1320834 Anhang anzeigen 1320835 Anhang anzeigen 1320838 Anhang anzeigen 1320837
Hallo @Beefer78,
Darf man dich fragen mit was du den Bekväm gestrichen hast ?

Mit freundlichen Grüßen KA13
 

Randy666

Veganer
Moin,

seit langer Zeit schaue ich mir immer wieder diese Seiten an und bin nach wie vor begeistert, was ihr so alles zaubert!

Was ich bisher aber nicht sah oder eben übersah, ist eine eigene massive Bodenplatte ganz unten im System.
Hat das echt keiner?
Mich würde interessieren, wie das aussieht.

Für meinen Umbau denke ich mir das gerade als sinnvoll, weil
...massivere Basis für Gasflasche
...Verlagerung des Schwerpunkts nach unten
... mehr Auswahl bei alternativen 4 Rollen
... Einsparen bzw. Gewinnen eines Fachbodens als Ablage

Was meint ihr?


LGR
 

_alex_

Veganer
5+ Jahre im GSV
Moin,

seit langer Zeit schaue ich mir immer wieder diese Seiten an und bin nach wie vor begeistert, was ihr so alles zaubert!

Was ich bisher abet nicht aah oder eben übersah, ist eine eigene massive Bodenplatte ganz unten im System.
Hat das echt keiner?
Mich würde interessieren, wie das aussieht.

Für leinen Umbau denke ich mir das gerade als sinnvoll, weil
...massivere Basis für Gasflasche
...Verlagerung der Schwerpunkts nach unten
... mehr Auswahl bei alternativen 4 Rollen
... Einsparen bzs. Gewinnen eines Fachbodens als Ablage

Was meint ihr?


LGR
Ich habe eine Metallplatte drin, damit die Gasflasche außerhalb steht, siehe hier:
https://www.grillsportverein.de/for...au-modding-thread.166398/page-12#post-2380736


Die Gasflasche ist natürlich noch mit einem Spanngurt gesichert.
 

Randy666

Veganer

emmeff

Dauer-Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
Eben eine Platte UNTER den 4 Beinen. Und dann unter die Platte 4 Räder.
Da müsstest du ja erst 2 der vier Beine kürzen. Bei zwei Beinen sind ja Rollen drunter, kannst also nicht so einfach eine Platte drunter montieren.

Ich habe bei zwei Bekväms die Rollen abmontiert. Dann einen mit vier langen Beinen und einen mit vier kurzen Beinen zusammengebaut.
der mit den kürzeren Beinen hat für mich die ideale Höhe für z.B. den ProQ 285.
Die Rollen brauche ich nicht.


Gruß aus Ostfriesland

Martin
 
Oben Unten