• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

DER KANONENOFEN

Luse

Grillkaiser
Hallo Griller,
heute habe ich meinen Kanonenofen eingeweiht.
Eigentlich zum Woggeln beschafft, habe ich heute erstmal mit der Plancha begonnen.
So sah der Ofen nach dem Kauf aus.
01.jpg

Hier die multifunktionale Grillgeräteaufname nach Entfernung der Kochplatte und des Rauchrohres
02.jpg

So sieht die Plancha von unten aus, kann also rutschsicher und schnell am Kanonenofen befestigt werden.
03.jpg

In der unteren Schublade kann der Kanonen-Zünder eingefahren werden.
04.jpg

Ignition, all Weapons
05.jpg
06.jpg

Bisschen Gemüse und die Überback-App. (es gab aber kein URPILS, sondern Störtebeker Schwarzbier)
07.jpg

Schweinefilet mit Roquefort überbacken und etwas S&P im Bild mit den INSTRUMENTEN
08.jpg

09.jpg

Und noch etwas Gestrüpp entsorgen.
10.jpg
12.jpg


Fazit: Ich bin überascht, wie gut das heizt, trotz des kleinen Ofens. Ich habe, weil ich dachte, die Hitze reicht nicht, nur eine 330mm Plancha montiert, die war aber sehr schnell auf Temperatur, bis zum Rand.
Ich muss mir also eine 500er Plancha bauen.
Und der Rand ist zu niedrig, das Gemüse lag ständig in der Wiese.
Der Brennstoffverbrauch war viel geringer als geplant und reichlich vorhanden; Heckenschnitt von letzem Jahr.
Gruß vom Kanonier.
 

Anhänge

mshombi

Landesgrillminister
Mit Kanonen auf Schweine(Filet) schießen! Gelungene Aktion ! Glückwunsch zum neuen (Kampf-) Sportgerät !
 

Cladonia

Fata della Pasta
5+ Jahre im GSV
Gratuliere zu dem tollen Öfchen :-) Ich find es auch chic zum nur so einmal am Abend Feuerchen zu machen wenn es kühl ist und den Flammen zusehen - Frau und Romantik ;-)

Schönen Sonntag wünscht Silvia
 

Suuluu

Hühnermoderator und Hühnerbeobachter
Salüüü Thomas,

astreine Idee die auch noch sehr gut aussieht.

Gefällt mir sehr gut.

Wirst du die 500er Platte mit einem Durchguckloch versehen oder geschlossen halten?
Ich frage deshalb, weil ich mir eigentlich schon längst so was ähnliches hätte basteln wollen, ich jedoch so richtig Schiss vor Funkenflug hab.
Will mir ja schliesslich nicht meine Holzhütte hier abfackeln.

beste Grüsse und Danke fürs zeigen.

Ron
:prost:
 
OP
OP
Luse

Luse

Grillkaiser
Vielen Dank für die warmen Worte, gleich wird wieder eingeheizt.

@Suuluu Ich werde ohne Mittenloch auskommen, der Ofen ist ziemlich klein und das Flammenaustrittloch erst recht, da würde die ganze Hitze durch das Loch abhauen.
Funkenflug hängt natürlich auch vom Holz ab, ich konnte jetzt nicht besonders viel feststellen, habe mit Heckenschnitt geheizt, bei Tanne ist natürlich mehr.
Aber offenes Feuer neben einer Holzhütte...


So jetzt wird gewokt, bis gleich.:messer:
 

Suuluu

Hühnermoderator und Hühnerbeobachter
@Suuluu (...)
Funkenflug hängt natürlich auch vom Holz ab, ich konnte jetzt nicht besonders viel feststellen, habe mit Heckenschnitt geheizt, bei Tanne ist natürlich mehr.
Aber offenes Feuer neben einer Holzhütte...
hm, vielen Dank für die Infos.

Ich denke ich muss mir so ein Gerät mal in Aktion anschauen und dann entscheiden, vorallem weil die Holzhütte nun, sage ich es mal so, eine doch relativ grosse Angriffsfläche bietet.

20140802_131856_HDR.jpg


aber im Winter wäre egal ...oder ideal?
20151126_170926.jpg


:-)
 

Anhänge

OP
OP
Luse

Luse

Grillkaiser
Gewokt ist.
Die Wokaufnahme ist zu niedrig, das zieht nicht, bei der Plancha war es ok, aber der gewölbte Wokboden verschließt den Kamin.
Ich habe erstmal 3 Holzstücke untergelegt.
Funzt.
00.jpg


Ging prima, schmeckt auch prima.
01.jpg


Ich muss aber noch lernen.
Zum Beispiel, dass am Ende des Holzgriffes in Richtung Pfanne Stahl ist.
Dieser Stahl wird recht warm im Feuer, sogar sehr warm.

Hat aber auch was Gutes, ich habe gerade innerhalb von 10 Minuten vermittels meiner Brandblasen ein Stück Thunfisch aufgetaut.
Da hab ich schon was zu Essen für morgen.


@Suuluu Im Winter grillen ist eh viel schöner, da ist es nicht so heiss und man kann die Brandwunden besser kühlen.

Schönes Haus, das wollte ich auch nicht abfackeln.
 

Anhänge

chili-sten

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Moin Thomas,

sehr schön :thumb1:

:prost:
 
OP
OP
Luse

Luse

Grillkaiser
Danke,
ich habe weiter getestet und gestern habe ich mal Holzkohle gefeuert, statt Holz.
04.jpg


Funktioniert, die Temperatur ist aber recht niedrig an der Platte.
Am Zug lag es nicht, das hat ordentlich gezogen, die Holzkohle war schnell weg.
Ich glaube ich probiere mal Briketts, die sind zwar normal "kälter" als Holzkohle, aber ich denke, dass die wegen dem guten Zug des Ofens ordentlich glühen werden.
Die Energiedichte von Briketts sollte ja wegen der höheren Dichte größer sein, das in Verbindung mit ordentlich Zug.....
Ich muss weiter testen. :messer:

Zur Not wird fremdbelüftet und ich baue mir eine Feldesse und verfeuere Koks.:D
 

Anhänge

Buntmetall

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Tolles Öfchen, wo findet man sowas? Ist vermutlich nicht alt?
eine doch relativ grosse Angriffsfläche bietet.
Wenn Du das Feuer etwa da, wo die Kamera stand, machst, ist die Gefahr gering.:ks::prost:
 
OP
OP
Luse

Luse

Grillkaiser
Tolles Öfchen, wo findet man sowas? Ist vermutlich nicht alt?
Ebay Kleinanzeigen: 45€ :D
Mit Migrationshintergrund:
13.jpg

Weit gereist, aber sehr alt wird der nicht sein, ich weiss aber nichts weiter, der Vorbesitzer hat ihn vor ca.20 Jahren auf einem Flohmarkt gekauft.
 

Anhänge

Oben Unten