• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Der neue Edertal im Einsatz

no name

Veganer
10+ Jahre im GSV
Moin,
hier https://www.grillsportverein.de/forum/threads/edertal-ems-70-2-vom-wildmichel-shop.334993/ hatte ich schon mal über meinen neuen Wolf berichtet, gestern kam er zum Einsatz.

Mettwurstvarianten im Glas sollte es geben, dazu noch ein paar Wildbratwürste und Wildsalami zum Rezepte testen.

So macht wursten noch mehr Spaß, der Edertal hat Leistung pur. Kein nerviges vorwärts- rückwärts schalten bei halb gefrorenem Fleisch, weil die Schnecke blockiert war.
Da verändert sich ja nicht mal das ohnehin angenehme Laufgeräusch.

Das erste Fleisch kommt...

IMG_5497.JPG

IMG_5498.JPG



Sauber geschnitten !
IMG_5504.JPG


Hier mal die Restmenge am Schneidsatz, wirklich zu vernachlässigen.
IMG_5506.JPG


Kleiner Vorrat...
IMG_5508.JPG
IMG_5509.JPG
IMG_5510.JPG


Danke fürs reinschauen, Gruß Dieter

Bin im Keller, den Reifeschrank vorbereiten...:)
 

Schönwetter-Angler

Der Salami-Papst & Opa Rüdiger
5+ Jahre im GSV
Da macht das Wursten doch gleich doppelt so viel Spaß.
Edertal Wölfe sind schon klasse. Nicht umsonst sind sie Nr. 1 bei den Hausschlachtern.
Meiner Meinung nach haben die das beste P/L-Verhältnis am Markt.
Hätte ich keinen Mainca Ladenwolf, hätte ich einen Edertal Wolf.
Egal, wie schön man sich die China Wölfe redet - von diesen Wölfen sind die Lichtjahre entfernt.
 

LGresch

GSV-Veterinär
10+ Jahre im GSV
Foto des Monats
Tolle Verwurstung.
Ich hab auch einen alten Edertal. Läuft!
Magst du was zu den genutzten Rezepten schreiben?
 

riese82

Fleischtycoon
10+ Jahre im GSV
Da macht das Wursten doch gleich doppelt so viel Spaß.
Edertal Wölfe sind schon klasse. Nicht umsonst sind sie Nr. 1 bei den Hausschlachtern.
Meiner Meinung nach haben die das beste P/L-Verhältnis am Markt.
Hätte ich keinen Mainca Ladenwolf, hätte ich einen Edertal Wolf.
Egal, wie schön man sich die China Wölfe redet - von diesen Wölfen sind die Lichtjahre entfernt.
Da gebe ich dir Recht
In meiner Kindheit/Jugend hatten wir drei Hausmetzger.
Alle drei hatten eins gemeinsam bei ihrer Ausrüstung, alle drei hatten einen Edertal Fleischwolf
 

Jeo

Veganer
15+ Jahre im GSV
Da hänge ich mich Mal mit einer Frage an:

Ich halte aktuell ausschau nach einem neuen (stärkeren) Wolf. Im Moment nutze ich einen Beem Tornado, auch Unger r70.
Der funktioniert gut, aber bei 2mm Scheiben und und sehr kalten Fleisch plagt er sich doch schon arg.
Der edertal wäre preislich noch ok und auch in 400v verfügbar, deshalb wär's interessant wie er mit feinen Scheiben zurechtkommt.
 
Oben Unten