1. Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!
    Information ausblenden

Der Thread für Hobby- und Profi-Fotografen

Dieses Thema im Forum "Fotografie" wurde erstellt von Dustin, 15. Januar 2016.

  1. Jomi

    Jomi Grillkönig 10+ Jahre im GSV

    Hallo Thomas,

    Die D7100 ist im Prinzip einfach zu Handhaben aber Sie hat schon sehr viele Einstellmöglichkeiten. Das war mein Einstieg nach der Nikon D70s und jetzt versuche ich es mit der D500.
    Wie @DarkRoast schon geschrieben hat, solltest Du zuerst mal den Weißabgleich anschauen und danach noch die anderen Einstellungen.

    Wer solche traumhaften Bilder von seinen Grillergebnissen bisher gepostet hat, wird auch Herr über die D7100. :D Ist einfacher als manche Frau. Zu denen gibt es keine Bedienungsanleitungen! :fahne::fahne::hammer:
     
    ske1406 gefällt das.
  2. Altberater

    Altberater Dauergriller 10+ Jahre im GSV

    Ich hoffe, ich darf auch "solche" Bilder hier zeigen. Entstanden sind die Bilder bei einem Shooting am Sonntag.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Falls das jemand als unpassend empfindet bitte kurze Info, dann nehme ich die Bilder wieder raus, sonst hoffe ich, dass sie gefallen.

    Viele Grüße

    Thomas
     
    Cladonia, Paddy86, Spätzünder und 13 anderen gefällt das.
  3. Altberater

    Altberater Dauergriller 10+ Jahre im GSV

    Jomi gefällt das.
  4. Bär

    Bär Master in applied Whiskylogie 5+ Jahre im GSV

    Ich würde hier auch - wenngleich es ohne die zu Fotos gesehen zu haben, schwer zu beurteilen ist - auch einen total verstellten Weißabgleich tippen. Im Menü sollte die D7100 hier die Option 'auto' bieten; ich würde daher prüfen, ob diese Option gewählt ist, oder ob ein manueller Weißabgelich erfolgt.

    Viele Grüße
    Gerhard
     
    ske1406 gefällt das.
  5. imageandart

    imageandart Landesgrillminister 5+ Jahre im GSV

    klar geht das, was mir nicht gefällt ist das erste bearbeitete Spiegelbild - der Federschmuck fehlt komplett... die Gesamtbearbeitung finde ich dagegen wieder sehr gelungen - passt super zum Thema!
     
  6. imageandart

    imageandart Landesgrillminister 5+ Jahre im GSV

    also Kamera war auf jeden Fall eine Canon, ich denke die 1D Mark II - Objektiv vermutlich das 70-200 2,8 IS - die nachtbilder mit dem 24-70 2.8

    also aus den Folgeposts würde ich auch sagen es liegt am Weißabgleich - vermutlich verschiedene Lichtquellen und somit verschiedene Farbtemperarturen - da tut sich eine Kamera immer schwer. Leider kann ich Dir bezüglich der Nikon keine Tipps geben, da kenn ich mich nicht aus.
    Ein Blitz könnte eventuell Abhilfe schaffen, aber dann sollte er alles andere Licht überstrahlen, dann sieht es vermutlich nicht mehr "natürlich" aus. Ich arbeite nur in RAW wenn ich gute Ergebnisse erzielen möchte, da kann ich den Weißabgleich noch anpassen - bei verschiedenen Lichtquellen ist aber auch da irgendwann Schluss....

    als wie schon gesagt üben, üben, üben das wird schon, ein Auge fürs Bild hast Du ja - finde die Spiegelung der zweiten Ente echt super!
     
    ske1406 gefällt das.
  7. DarkRoast

    DarkRoast Dr. Fermento 5+ Jahre im GSV

    Bist du dir da sicher, ich denke die Dame hat nur eine Feder angesteckt und die sieht man im Spiegel...


    Ich find die Bilder jedenfalls sehr gelungen, @Altberater
     
  8. Metallschwein

    Metallschwein Grillkaiser

    ich denke @imageandart meint das erste Bild, da fehlt die Feder im Spiegel.
     
    DarkRoast gefällt das.
  9. imageandart

    imageandart Landesgrillminister 5+ Jahre im GSV

    ja, habs im Text korrigiert
     
    DarkRoast gefällt das.
  10. Altberater

    Altberater Dauergriller 10+ Jahre im GSV

    :o Mist, habe ich total übersehen. Danke für den Hinweis. Hab das Bild mal durch eine Version "mit Feder" ersetzt

    @all: Danke für die positiven Anmerkungen und das genaue Hinschauen
     
    DarkRoast gefällt das.
  11. Altberater

    Altberater Dauergriller 10+ Jahre im GSV

    Vielen Dank
     
    DarkRoast gefällt das.
  12. ske1406

    ske1406 Grillkönig 5+ Jahre im GSV

    Von gestern Abend...
    Einmal ohne Blitz, so wie mit meiner D3200 immer, und einmal mit Blitz...

    IMG_6520.JPG



    IMG_6521.JPG



    Hoffe man erkennt was mir nicht gefällt...
    Weißabgleich war auf Automatik...

    Liebe Grüße Thomas
     
  13. Altberater

    Altberater Dauergriller 10+ Jahre im GSV

    Magst Du uns mal irgendwo die Original - Dateien zur Verfügung stellen. Meine Tools zeigen irgendwie nur reduzierte EXIF an, vielleicht entdeckt man da ja was? Was nutzt Du denn für ein Licht als Umgebungslicht? Die Mischung von Umgebungslicht und Blitz kann die Automatik schon mal aus der Spur bringen (wobei das manche Lichtquellen auch schon ganz alleine schaffen).

    Viele Grüße

    Thomas
     
  14. ske1406

    ske1406 Grillkönig 5+ Jahre im GSV

    Ich habe die Fotos von der Kamera mit dem WLAN Adapter direkt auf das iPad geladen, vielleicht deshalb..?
    Ich muss auch dazusagen, dass die letzten Tage eine Lampe von meinem "normalen" Tellerbildplatz nicht in Betrieb war..

    Kann das so viel ausmachen ?

    Ich werde heute Abend mal eine kleine Pasta kochen und dann testen..
    Vielleicht war auch meine Erwartungshaltung an die neue Kamera zu hoch ...

    Ich melde mich mit neuen Fotos..

    Auf jeden Fall vielen Dank für die Hinweise und Tipps..

    Liebe Grüße Thomas
     
  15. imageandart

    imageandart Landesgrillminister 5+ Jahre im GSV

    ja, wenn Du ohne Blitz fotografierst natürlich schon - Lichtquellen in Bilder zu bringen ist nicht ganz einfach, vor allem verschiedene Lichtquellen mit verschiedenen Farbtemperaturen.
    Ist das ein interner Blitz oder ein Aufsteckblitz oder ein entfesselter Blitz?
    Versuche einfach mal ein Bild - egal welches - anzuschauen und zu sagen von wo kommt das Licht und wie hat es ungefähr ausgesehen, so lernt man recht schnell den Einfluss der Lichtquellen
     
    ske1406 gefällt das.
  16. imageandart

    imageandart Landesgrillminister 5+ Jahre im GSV

    IM1_0059_011.jpg


    also, von wo kommt welches Licht?
    Noch was, Licht erkennt man am Schatten...
     
    Cladonia, Paddy86, Mesadi und 3 anderen gefällt das.
  17. Altberater

    Altberater Dauergriller 10+ Jahre im GSV

    Schwer zu sagen, aber "falsches" Licht (und noch schlimmer Mischlicht) kann schon sehr viel kaputt machen. Dazu kommen noch die Werte, dich ich in der Bridge sehe. Für ein doch recht ruhiges Motiv überrascht es mich, dass auch das Blitzfoto mit ISO 1600 (wie auch das ohne Blitz) gemacht wurde. Vielleicht läuft da auch eine Bildautomatik mit, die was ganz anderes machen möchte, aber das konnte ich eben nicht sehen.
     
    ske1406 gefällt das.
  18. Mr.Wulf

    Mr.Wulf Grillkönig 10+ Jahre im GSV


    Stell doch einfach mal ein paar deiner "nicht-gut-gewordenen-Bilder" ein.
    Wenn möglich mit Angabe der Kamera und Angaben zu den Belichtungszeiten etc...
    Und gaaanz wichtig..... Welches Licht war vorort? Normale Lampe, Leuchtstoffröhre... was auch immer...

    Dann kann dir der eine oder andere hier sicherlich helfen.

    Der Thread heißt ja nicht "meine sahnigsten" Fotos.
    Also, warum auch nicht "schlechte" Aufnahmen einstellen, mit der Bitte um Hilfe ;-)

    Ich denke, hier wird dir geholfen.
     
    ske1406 gefällt das.
  19. imageandart

    imageandart Landesgrillminister 5+ Jahre im GSV

    IMG_6520.JPG


    hier mal ganz schnell etwas bearbeitet

    die hohe Isozahl macht auch bei Blitzbildern Sinn, wäre die Iso Zahl auf 100 - müßte der Blitz das ganze Licht bringen und das Umgebungslicht würde im Bild keine Rolle mehr spielen - allerdings können so auch andere Lichtquellen Ihre Farbe einbringen..... Blitzen ist nicht so ganz einfach :-)

    wenn ich es richtig sehe hat Dein Bild einen leichten Grünstich und ist etwas zu dunkel belichtet - Wenn Du weiterhin in jpg fotografieren möchtest, musst Du vielleicht in den Grundeinstellungen der Kamera die Farben nach Deinem Geschmack anpassen, auch die Helligkeit.

    meine Kamera z.B. macht auch ein wenig dunkle Bilder, ich stelle dann die Korrektur meißtens schon auf 1/3-2/3 Blenden heller - am Histogramm kontrollieren
     
    Mesadi, Mr.Wulf und ske1406 gefällt das.
  20. ske1406

    ske1406 Grillkönig 5+ Jahre im GSV

    Wow...
    Ich sag mal jetzt schon Danke für die Tipps...
    Bin gerade am Kochen, meine Gewohnten Lichtquellen sind auch wieder vorhanden ( Elektriker hat das Haus gerade verlassen) ...
    Fotos folgen :-)

    Liebe Grüße Thomas
     
    Peter, Mr.Wulf und DarkRoast gefällt das.
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden