• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Döner macht schöner

Indy

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Hallo Freunde des drehenden Fleisches,

gestern hatte ich das große Vergnügen, bei einer Dönervergrillung dabei zu sein.
Leider war das Fleisch nicht selbst gemacht, aber geschmeckt hat es trotzdem.

Den Spieß gabs vom TmV (Türken meines Vertrauens). Die Inhaltsstoffe schaut man sich besser nicht an...
img_5353cmjct.jpg


Gedreht wurde auf dem Cramer
img_5355yqjel.jpg

img_5365fgj07.jpg


Die restlichen Zutaten, inklusive Fladenbrot
img_5370bfjk3.jpg


Und das Ergebnis:
img_53835ek4q.jpg


Es hat echt super geschmeckt. Das Fleisch war so lecker, dass haben wir Männer dann später ohne das störende Brot gegessen.

Fazit:
Selbst gemacht schmeckt sicherlich noch ne Nummer besser, aber es ist ein netter Gag, wenn man mal zu Hause Döner machen möchte, ohne vorher stundenlang in der Küche zu stehen.
Die Leute waren begeistert nur Bier ging nach dem Festmahl nicht mehr viel in mich rein :/

In diesem Sinne
:prost:
Indy
 

Anhänge

waldwuser

zini
10+ Jahre im GSV
Ich les jede Menge "E" Zutaten auf dem Etikett. Wäre selber spiessen keine Option gewesen?

Gruß Steffe
 
OP
OP
Indy

Indy

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Wir haben uns bewusst für einen fertigen Spieß entschieden.

Selber machen ist immer ne Option, aber gestern hatte keiner Lust, noch lange in der Küche zu stehen.
 

Dr. Hannibal Lecter

Grillgott
5+ Jahre im GSV
Mahlzeit,

die Zutatenliste hat mir ja schon den Appetit verdorben aber nach dem zweiten Bild wars ganz vorbei - das schaut ja aus wie ein Spieß PU-Schaum :eeek:

Versteh mich nicht falsch, aber wenn ich keine Lust hab zu kochen oder zu grillen, dann mach ich mir ´n Butterbrot ...

Doc :seppl:
 

Birzi

Nix hin
10+ Jahre im GSV
Nix für Ungut, aber diese Hackfleisch-Döner-Spieße schaun für mich alles andere als lecker oder irgendwie anderweitig einladend aus. Ich verlass sogar den Dönerladen wenn nur noch der Hackfleischspieß da ist und nicht die Variante mit Fleisch.
 

GrillBill

Hobbygriller
10+ Jahre im GSV
80% Kalb und 20% Pute.
Aha.
Das Bau ich mal ohne die großen E's nach.
Was meint ihr, welche Fleischteile sollte man nehmen und wie bekommt man Bindung vom Hack hin.
Vom Gyrosspiess war ich letzte Woche net so begeistert.

Gruß Lars
 

HerzGlut-BBQ

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
die Zutatenliste hat mir ja schon den Appetit verdorben aber nach dem zweiten Bild wars ganz vorbei - das schaut ja aus wie ein Spieß PU-Schaum :eeek:
Sieht echt aus wie ein PU Schaum Block. Und ein einziger Geschmacksverstärker
hat es nicht getan, da mussten gleich drei her?!
 

Dr. Hannibal Lecter

Grillgott
5+ Jahre im GSV

Kernisch

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Nix für Ungut, aber diese Hackfleisch-Döner-Spieße schaun für mich alles andere als lecker oder irgendwie anderweitig einladend aus. Ich verlass sogar den Dönerladen wenn nur noch der Hackfleischspieß da ist und nicht die Variante mit Fleisch.
100% Zustimmung...

Das ist absolut nicht mein Essen!!!
 

heavy duty

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Nee, sorry, aber das sieht gar nicht lecker aus....So eine zusammengerührte Pampe....

Ich will auch gar nicht wissen, was da rein gerührt wurde. Bestimmt nur bestes Fleisch :kotz:


:thumb1:



...ganz schön lange Haltbar das Ding....:Hä:
 

r2d2

Grillgott & Marktschreier
5+ Jahre im GSV
Also ich habe dem Döner bereits vor ca 10 Jahren abgeschworen nachdem ich mal in Steinheim/Murr in eine der größeren Produktionsstätten reingeschaut habe :puke2:

Grundsätzlich glaube ich aber das ein Döner Kebab - wenn sauber und gut produziert - durchaus das Potential hat eine interessante und gut schmeckende Grillvariante zu sein.
Ich würde mir auch kein fertigen Spieß kaufen (weil dafür offebar viele e-Tierchen sterben müssen;)), jedoch werde ich das mal selber bauen, sobald ich mir die Zeit nehmen kann eine gute Rezptgrundlage im Netz zu suchen.


Ich werde dann posten

Schade, dass der nette Versuch hier leider daran gescheitert ist dass der TE keine Lust auf selber produzieren hatte
 

Broiler83

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Servus,
bei uns in Erlangen gibt es einen Döner-Imbiss, in dem die Dönerspieße
in einer offenen Showküche noch von Hand mit frisch mariniertem Fleisch
bestückt werden.

Und das schmeckt man auch!

Außerdem sieht man wenn der Spieß am Grill dann angeschnitten wird die einzelnen Fleischschichten, im Gegensatz zu der "homogenen Masse"
die hier am Spieß zu sehen ist.
 

Mrhog

Multipostbeauftragter
Teammitglied
10+ Jahre im GSV
Zuletzt bearbeitet:
G

Gast-dCMCcA

Guest
Indy mach dir nichts draus, ich selbst bin kein Dönerfan, Hauptsache es hat geschmeckt.
Selbermachen ist immer eine Option, wenn man aber keine Zeit oder keine Lust hat kann man das auch mal verdrücken.
Die vielen E's haben alle schon gegessen oder denkt jemand in der Kneipe gegenüber gits nur Essen ohne E's.

:prost:
 
G

Gast-lwgoiy

Guest
Ab und zu... zum Beispiel nach einer durchzechten Nacht, ja dann geht auch schonmal ein Döner! Und wisst ihr was, der schmeckt sogar. Und man überlebt es sogar, sowas zu essen. :trust:

Komischerweise ist Döner das wohl beliebteste Fast-Food in Deutschland. Aber keiner will ihn gegessen haben. :yawn:


:prost:
 

Dr. Hannibal Lecter

Grillgott
5+ Jahre im GSV
Servus,
bei uns in Erlangen gibt es einen Döner-Imbiss, in dem die Dönerspieße
in einer offenen Showküche noch von Hand mit frisch mariniertem Fleisch
bestückt werden.

Und das schmeckt man auch!

Außerdem sieht man wenn der Spieß am Grill dann angeschnitten wird die einzelnen Fleischschichten, im Gegensatz zu der "homogenen Masse"
die hier am Spieß zu sehen ist.
Wo is´n der genau? Bin nexte Woche mal wieder in Erlangen :prost:

Doc :seppl:
 
Oben Unten