• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Dorade Royal

Serial Griller

Fauler Sack
10+ Jahre im GSV
Hallo liebe Grillfreunde :o

Heute gibts Dorade Royal nach dem Rezept "Goldbrasse vom Grill" aus der GSV Rezeptdatenbank. :lol:

Hier unsere Stars :gratuliere:



Aber zuerst die Vorspeise: Thunfisch auf dem AZK gegrillt :lol: Leider nur Tiefkühlware, gab keinen frischen mehr bei METRO.



Dazu gibts eine schöne Wasabi-Koriander Soße. Weisswein, Essig und Frühlingszwiebel werden aufgekocht und reduziert ..



Die Frühlingszwiebel werden abgesiebt und es kommen Sojasosse und Wasabi dazu. :lol:



Dann nach und nach Butter eingerührt.



Zum Schluss frische Korianderblätter daruntergemischt und die fertige Sosse zur Seite gestellt. :lol:



Jetzt ölen, pfeffern und salzen wir den Thunfisch.



Da ich ihn auf höchster Hitze nur angrillen will (searing), nehm ich den AZK als Grill. :D



Die erste Seite 60 Sekunden gegrillt ...



.. und die zweite Seite 60 Sekunden gegrillt. :lol:



Und fertig!



Serviert auf dem Wasabi-Koriander Soßenspiegel. Obwohl der Tiefkühlthunfisch von METRO keine Sashimi-Qualität hat, hat er sehr sehr lecker geschmeckt :happa: Wird jetzt öfters gekauft :lol:



Nach der Vorspeise salzen, pfeffern und ölen wir die Doraden und stecken einen Rosmarinzweig in die Bauchhöhle.



Den OTG vorbereiten ..



.. und Fische auflegen.



Insgesamt 14 - 16 Minuten grillen und ab und zu wenden und mit Öl einpinseln. :lol:



Und fertig.



Runter vom Grill.



Saulecker mit der Petersilie- Knoblauch Soße aus der GSV - Datenbank. :rtfm2:





Als Dessert grillen wir mit Schokolade und Himbeeren gefüllte Nashi-Birnen, eingepinselt mit einer Ahornsirup, Grand-Marnier- und Zimtmischung. Das ist inzwischen der Hit bei uns :)



Ohne Eis ißt bei uns keiner Obst. :lol:



Klasse geschmeckt. :essen:

:prost:
 

Mrhog

Multipostbeauftragter
Teammitglied
10+ Jahre im GSV
Der Fisch sieht genial aus :o

:prost:
 

Merschl

Grillkönig
Was für ein geiles Grillmenue

Meinen ganz dicken Respeckt

:prost: :prost: :prost:
 

Friedi

Smoker - Meister
10+ Jahre im GSV
:essen:
Hätte ich auch gerne...

Die Doraden sehen ja wirklich genial aus. Aber ist der Rosmarin nicht ein bisschen heftig für den Fisch (reine Neugier für meinen nächsten Versuch)?

Grüße
Friedi
 

Walzinger

Dauergriller
10+ Jahre im GSV
hallo serial griller,

sieht klasse aus dein grillmenue.

ich muß noch ein wenig üben und werde mich dann auch mal an fisch wagen, göga meinete auch schon daß sie mal fisch grillen möchte.

auch der nachtisch sieht super aus!

mein kompliment
:thumb1:
 

bicmac

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
:wow: :wow: :wow:

Echt gelungenes Grillmenu. Fisch muß ich auch mal wieder probieren.

Die Birnen sind wirklich gut. hatten wir letztens auchprobiert. Ich habe Chilischoki verwendet :evil: :evil: :evil: um einen kleinen kotrast herzustellen. Kam sehr gut an.

:prost:

bicmac
 

deepSeven

ZOG
10+ Jahre im GSV
...sehr schönes und runde menü----klasse zubereitet :thumb2:

btw...nettes dessert...wird mit ein paar cocosraspeln nachgebaut....
 

Shingalana

Landesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Das sieht echt sehr gut aus
Tolles Menü..vor allem dein Dessert

Hat die Dorade nicht viele Gräten? *grusel*
Dennoch...da hätt ich bei dir so reinbeissen können
Kompliment
 

Friedi

Smoker - Meister
10+ Jahre im GSV
Shingalana schrieb:
Hat die Dorade nicht viele Gräten? *grusel*
...

Keine Sorge, eine Dorade hat nicht all zu viel von diesen hässlichen Dingern :evil:
Kann man relativ locker essen :happa:

Grüße
Friedi
 
OP
OP
Serial Griller

Serial Griller

Fauler Sack
10+ Jahre im GSV
Friedi schrieb:
.. Aber ist der Rosmarin nicht ein bisschen heftig für den Fisch (reine Neugier für meinen nächsten Versuch)?

Grüße
Friedi

@ Friedi:

Nein, der Rosmarin kommt nicht sehr stark durch. So ein 400g - Fisch lässt sich durch einen kleinen frischen Rosmarinzweig im Bauch wohl wenig beeindrucken. :lol: Die leichte Rosmarin-Note ist o.k. :)

@ Shingalana:

Wie Friedi schon sagt, das mit den Gräten ist nicht so schlimm. Die Dorade hat hauptsächlich grössere Gräten, die man leicht findet. Auch das Filetieren auf dem Teller funzt gut. :lol:

@ bicmac:

Gute Idee :o Das nächste mal probier ichs auch mal mit Chili-Schokolade (hab ich noch nie gegessen) :lol:


:prost:
 

King of Grills

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
:o :o
Saugeile Bilder!
 
Oben Unten