• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Dry Aged Steak aus dem Selgros

Hellboy76

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Habe die Ehre zusammen,

nachdem wir für Göga ein neues Auto kaufen durften sind wir zur Feier des Tages noch schnell ins Selgros gefahren um uns ein kleines Stückchen Fleisch zu gönnen...

DSC_0506.JPG

Dann wurden die ersten Sportgeräte noch schnell klargemacht.

DSC_0507.JPG


Sauber pariert würde ich sagen (vom Metzger schon), und ein herrlicher Duft.

DSC_0509.JPG


Da Göga momentan nicht soviel auf einmal isst haben wir dann entschieden das gute Stück in zwei Teile zu zerlegen.

DSC_0514.JPG

Dann gleich beide Steaks schön gebunden, damit sie auch in Form bleiben.

DSC_0516.JPG

Eines ist dann ungewürzt vakumiert in den Kühli gewandert, das gibt es Sonntag mit Gästen, das andere Stück wurde leicht mit Chimichurri gewürzt und vakumiert.

DSC_0519.JPG

Ab damit in die Badewanne für drei Stunden bei 54 Grad.

DSC_0522.JPG

Ausgepackt und ohne weiteres Würzen ab in die heiße Eisenpfanne für die perfekte Kruste.

DSC_0529.JPG


Würde sagen die erste Seite passt. Hat gerade mal eine Minute gedauert...

DSC_0530.JPG

Nun noch ein Bild vom Anschnitt. 1/3 für Göga, 2/3 für mich... Als Topping kamen noch ganz kleine Flocken Bayerisches Olivenöl über das Fleisch (ist natürlich sofort geschmolzen, aber gibt einen tollen Geschmack).

DSC_0532.JPG


Als Beilage gab es "nur" ein Kräuterbaguette, mit dem dann der Rest des Geschmacks aus der Pfanne getunkt wurde.
Das Fleisch war butterzart und hat hervorragend geschmeckt. Freu mich jetzt schon auf Sonntag, wenn der Rest verputzt werden darf.

Gruß,

Hellboy76
 

Anhänge

  • DSC_0506.JPG
    DSC_0506.JPG
    84,9 KB · Aufrufe: 1.576
  • DSC_0507.JPG
    DSC_0507.JPG
    216 KB · Aufrufe: 1.557
  • DSC_0509.JPG
    DSC_0509.JPG
    123,3 KB · Aufrufe: 1.593
  • DSC_0514.JPG
    DSC_0514.JPG
    161,6 KB · Aufrufe: 1.588
  • DSC_0516.JPG
    DSC_0516.JPG
    126,8 KB · Aufrufe: 1.566
  • DSC_0519.JPG
    DSC_0519.JPG
    155,4 KB · Aufrufe: 1.544
  • DSC_0522.JPG
    DSC_0522.JPG
    173,1 KB · Aufrufe: 1.723
  • DSC_0529.JPG
    DSC_0529.JPG
    120,2 KB · Aufrufe: 1.530
  • DSC_0530.JPG
    DSC_0530.JPG
    125,1 KB · Aufrufe: 1.544
  • DSC_0532.JPG
    DSC_0532.JPG
    148,1 KB · Aufrufe: 1.552

taigawutz

Moderator
Teammitglied
10+ Jahre im GSV
Tolles Fleisch!

Das mit dem Eimer ist aber nicht dein Ernst, oder?

Ist der - auch wenn wir hier im Vakuum garen - für Lebensmittel zugelassen?
Du solltest hier dringenst ein paar Euro in die Hand nehmen und in ein paar GN-Behälter mit Deckel investieren.

:prost:
 

r2d2

Grillgott & Marktschreier
5+ Jahre im GSV
Klasse sieht das aus. Das Eimerchen solltest wirklich schnell loswerden so wie @taigawutz das empfohlen hat. Trotz des Eimerchens ein wirklich toller Bericht !!
 
OP
OP
Hellboy76

Hellboy76

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Habe die Ehre, der Eimer ist 'lebensmittelecht bis 100 Grad', also keine Angst vor eventuellen Vergiftungen. Hab auch nen großen GN-Behälter, aber den nutze ich nur bei längeren Sachen, da isoliert...
Gruß,

Hellboy76
 

Juleslesquet

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Schönes Fleisch.
 

Platschi

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Wow fehlt nur der mono im Spiel. Bin auf Diät gesetzt worden und habe nicht für auf den Grill. *sniff*

Aber mit dem SV kannst du wirklich tolle Sachen zaubern
 

Peter

.
10+ Jahre im GSV
★ GSV-Award ★
Klasse Steak, toll zubereitet :klatschen::klatschen::klatschen:
 

Spätzünder

Glück Auf
5+ Jahre im GSV
Ein sehr schönes Stück Fleisch und herrlich bereitet. Der Anschnitt sieht einfach toll aus!
:thumb1:

Glück Auf
 

carmai24

AC/DC-Alt-Luftbesenrocker
5+ Jahre im GSV
Foto des Monats
Ein tolles Stück Fleisch hast Du da zubereitet!!

Das mit dem Eimer ist aber nicht dein Ernst, oder?
Ist der - auch wenn wir hier im Vakuum garen - für Lebensmittel zugelassen?
Du solltest hier dringenst ein paar Euro in die Hand nehmen und in ein paar GN-Behälter mit Deckel investieren.

Da muß ich jetzt mal dumm nachfragen! Worin sollte da Deiner Meinung nach das Problem liegen??
Eigentlich bin ich bei solchen Sachen auch immer sehr vorsichtig, aber das Fleisch hat doch keinerlei Kontaktmöglichkeit mit dem im Eimer befindlichen Wasser.
Lösen sich Weichmacher aus dem Eimer und greifen die Sous Vide-Beutel an???
 

taigawutz

Moderator
Teammitglied
10+ Jahre im GSV
Ein tolles Stück Fleisch hast Du da zubereitet!!



Da muß ich jetzt mal dumm nachfragen! Worin sollte da Deiner Meinung nach das Problem liegen??
Eigentlich bin ich bei solchen Sachen auch immer sehr vorsichtig, aber das Fleisch hat doch keinerlei Kontaktmöglichkeit mit dem im Eimer befindlichen Wasser.
Lösen sich Weichmacher aus dem Eimer und greifen die Sous Vide-Beutel an???

Das ist ein eher grundsätzliches Thema!
Es geht um die Zubereitung von Speisen ... den Beutel hängt man einfach nicht in einen Wischeimer.
Ich bin kein Chemiker oder Lebensmitteltechniker der dir das genau in eine Gleichung stellen könnte ...

:prost:
 

carmai24

AC/DC-Alt-Luftbesenrocker
5+ Jahre im GSV
Foto des Monats
@taigawutz Danke für die Antwort. Das es ein grundsätzlich Thema ist, da gebe ich Dir Recht! Vielleicht sollte man wirklich mal einen Chemiker o.ä. zu diesem Thema befragen!
Ich gehe aber mal davon aus, das @Hellboy76 den Eimer nicht noch als Wischeimer nutzt, sondern nur für die SV Zubereitung von Speisen.
So handhabe ich es zumindestens.
 

taigawutz

Moderator
Teammitglied
10+ Jahre im GSV

carmai24

AC/DC-Alt-Luftbesenrocker
5+ Jahre im GSV
Foto des Monats
Steht demnächst auch auf meiner EK-Liste.
 
OP
OP
Hellboy76

Hellboy76

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Ein GN-Behälter (lebensmittelecht und hitzebeständig bis 100 °) kostet keine Welt.

http://amazon.de/GN-Beh%C3%A4lter-Gastronormbeh%C3%A4lter-Kunststoff-durchsichtig/dp/6041387622

Hier der 1/2 mit 200 mm ...

:prost:

Erstens, ich habe oben schon geschrieben dass es ein hitzebeständiger Eimer ist bis 100° und auch lebensmittelecht.

Zweitens, natürlich ist das kein PUTZEIMER!

Drittens war der Eimer teurer als ein GN-Behälter aus Plastik, aber war halt nun mal schon im Haushalt vorhanden, damit früher die "Kesselsuppe" aus dem großen Dämpfer geschöpft wurde...

Wenn man sich nen Behälter extra kauft, dann doch wohl keinen aus Plastik, sondern gleich einen aus Edelstahl. Die kosten wirklich wenig, uns sind am besten zu reinigen. Nicht umsonst ist bei uns in der Arbeit wirklich ALLES was mit dem Produkt (Lebensmittel) in Berührung kommt aus Edelstahl!

Gruß,

Hellboy76
 

RoliAmGrill

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Eimer hin, Eimer her - ich finde das Steak schaut super aus!
 
Oben Unten