• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

ErbseneinDOpf

smokerudo

Grillkönig
Hallo DOpf -Freunde,
jetzt hat es mich auch erwischt.
Nach meinem ungarischen
Gulasch letzte Woche gibt es heute Erbseneindopf nach einen,Rezept von Grillasch1. Heut Vormittag 10:30 Uhr wurde gestartet.
DSC_0394.JPG
das Ausgangsmaterial :
Bauchspeck, Eisbein, Knacker, Suppengrün, grüne geschälte Ebsen, Kartoffeln, Wiener und Poree (fehlt auf dem Bild)
DSC_0395.JPG

Speck, ein Teil Suppengrün, Kartoffeln, Eisbein in den DO schichten.
DSC_0396.JPG

Geht gleich weiter.
Grüße
Udo


DSC_0397.JPG
 

Anhänge

  • DSC_0394.JPG
    DSC_0394.JPG
    121,1 KB · Aufrufe: 364
  • DSC_0395.JPG
    DSC_0395.JPG
    94 KB · Aufrufe: 360
  • DSC_0396.JPG
    DSC_0396.JPG
    109,8 KB · Aufrufe: 357
  • DSC_0397.JPG
    DSC_0397.JPG
    121,9 KB · Aufrufe: 355
OP
OP
smokerudo

smokerudo

Grillkönig
Hallo und weiter geht's.
Alles in den DO platziert ohne anbraten.
DSC_0398.JPG
und eingeheizt.
6 unten 12 oben.
Habe zwischenzeitlich immer ein paar Brekkis nachgelegt.
DSC_0399.JPG

Nach 2 Stunden.
Eisbein wird rausgeholt.
DSC_0400.JPG
Das gepullte Eisbein, Kartoffeln und Wiener kommen für eine halbe Stunde nochmal in den DOpf.
Weiter geht'nach dem Essen.
Noch 15 Minuten, ich habe schon Hunger und ich weiß jetzt schon es wird lecker.
Mal sehen was Göga sagt, sie ist wie immer skeptisch.
Bis später.
Udo
 

Anhänge

  • DSC_0398.JPG
    DSC_0398.JPG
    274,8 KB · Aufrufe: 351
  • DSC_0399.JPG
    DSC_0399.JPG
    254,6 KB · Aufrufe: 352
  • DSC_0400.JPG
    DSC_0400.JPG
    113,4 KB · Aufrufe: 355
OP
OP
smokerudo

smokerudo

Grillkönig
Es hat geklappt Göga war begeistert.
Ich natürlich auch es war einfach lecker.
Kann es zum Nachkochen nur empfehlen.
Und ist ganz einfach. Das schafft jeder.
Auch vom DO bin ich begeistert. So vielseitig und einfach.
Ich hoffe ihr nehmt mich, im Glub der
Do-Süchtigen auf.
Das heißt aber nicht, daß ich meinem Smokerbaby "smudo " untreu werde.
Nun noch das Tellerbild.
DSC_0402.JPG
der fertige DOpf

DSC_0403.JPG
und schmecken lassen.
Bis demnächst
Grüße
Udo
 

Anhänge

  • DSC_0402.JPG
    DSC_0402.JPG
    259 KB · Aufrufe: 340
  • DSC_0403.JPG
    DSC_0403.JPG
    107,1 KB · Aufrufe: 326

Luxi64

Fleischtycoon
10+ Jahre im GSV
Da hät ich auch ein Teller voll genommen.
Würstchen gebe ich immer erst ½ Stunde vor Schluss hinzu.
 

Horst04

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Schaut gut aus! Die Würst können aber nicht mehr geschmeckt haben. Die hast total ausgekocht.
Nächstes mal gibst die besser erst zum Schluß rein.

Andersrum wird ein Schuh draus:
Gerade die leicht geräucherten Mettwürstchen geben einen leckeren Geschmack an den ganzen Rest des Eintopfes ab.
:sabbern:

Ich mache das auch so, dass ich die Mettwürstchen klein schneide und am Anfang zugebe. Die klein geschnittenen Wiener dagegen nehmen vom Eintopf noch Geschmack an (die finde ich immer etwas fad so ganz pur).

Als Sättigungsbeilage kann man natürlich auch noch ein paar Würstchen separat warm machen und dazu reichen... :pfeif:

Schöner Eintopf, ich mag' das Rezept auch. :thumb2:
 

Bruco

Bauchveredler & Master of Maggisfaction
5+ Jahre im GSV
Supporter
★ GSV-Award ★
Schaut absolut super aus. Da hätte ich auch gerne davon einen Teller probiert. Kommt auf jeden Fall in die Bookmarkliste :thumb2:
 
OP
OP
smokerudo

smokerudo

Grillkönig
Danke, für die Blumen.
Die Knacker haben ihren Geschmack an die Suppe abgeben. Geschmeckt haben sie auch noch. Ich habe keine weiteren Gewürze dazu gegeben. Zum Schluß nur Petersilie und etwas Majoran. Die Wiener werde ich das nächste Mal erst ganz am Schluß dazugeben.
Es war wirklich lecker.
Wer noch einen Teller mag, es war wieder viel zu viel für zwei Personen. Eine Dose kommt noch in den Froster.
Grüße
Udo
 

obstfreund

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Hm lecker, sieht auch wie bei Muttern :thumb2:
 

DerHoss

Master of Mega OT
5+ Jahre im GSV
Supporter
★ GSV-Award ★
Danke, für die Blumen.
Die Knacker haben ihren Geschmack an die Suppe abgeben. Geschmeckt haben sie auch noch. Ich habe keine weiteren Gewürze dazu gegeben. Zum Schluß nur Petersilie und etwas Majoran. Die Wiener werde ich das nächste Mal erst ganz am Schluß dazugeben.
Es war wirklich lecker.
Wer noch einen Teller mag, es war wieder viel zu viel für zwei Personen. Eine Dose kommt noch in den Froster.
Grüße
Udo


Genau alles richtig. Am besten vorher ne Wanderung und dann davon zwei Näpfe..
 
Oben Unten