• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Erfahrung mit dem Jamestown Knox?

ulitor

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Hast Du zugeschlagen? Kannst Du Feedback geben? Habe Interesse an den 4er Knox
 

ulitor

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Dann will ich mir die Frage mal selber beantworten....

Der Grill (Jamestown 4er Brenner Knox) war allein in 1 Stunde aufgebaut, alles ordentlich und sauber geschützt. Das Deckelthermometer zeigte nach 20 min. 275C°.
Das per heute eingelegte Maverik zeigt nach 20min. 320C°.
Nachdem ich die Gussroste eingeölt und der Grill für die erste Vergrillung hergerichtet wurde, muss ich sagen ich bin zufrieden. Hier mal das Ergebnis Sizzle Zone mit indirekte Zone.

2021-04-18 13_18_55-Window.png
 

Seljak88

Militanter Veganer
Hi sieht mega aus. Bin auch gerade am überlegen mir eine Jamestown Grill zu holen. Bist du bisher zufrieden mit ihm. Welche Temperatur Schaft er?
 

ulitor

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Dann will ich mir die Frage mal selber beantworten....

Das Deckelthermometer zeigte nach 20 min. 275C°.
Das per heute eingelegte Maverik zeigt nach 20min. 320C°.
Siehe mein Post
 

ulitor

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
bis jetzt kann ich nichts aussetzen, die Hitzeverteilung ist wie typisch bei einem Gasgrill im hinteren drittel am höchsten, fürs normale Flachgrillen bestens geeignet.
Longjobs möchte ich gerne noch probieren, obwohl ich dafür ja mein Rösle F-50s habe.
 

grinfoxx

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
bis jetzt kann ich nichts aussetzen, die Hitzeverteilung ist wie typisch bei einem Gasgrill im hinteren drittel am höchsten, fürs normale Flachgrillen bestens geeignet.
Longjobs möchte ich gerne noch probieren, obwohl ich dafür ja mein Rösle F-50s habe.

Ist der Jamestown denn tatsächlich fast baugleich mit dem Rösel G3?

Ich hab ihn mir jetzt auch bestellt, 3 Brenner für 399 Euro, bin Mega gespannt!
 

grinfoxx

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Vielen Dank Benny82 :-)

Im ersten Vergleich fand ich die beiden nämlich auch äußerst ähnlich und laut diversen Gerüchten werden die Grills in der gleichen Fabrik in China hergestellt.


Ich hab ihn also Gestern in Köln abgeholt für 399€... Ziemlich dumm von mir, dies alleine zutun, 120kg bekommt als riesiges unhandliches Paket, bekommt man nicht einfach so ins Auto :D

Grüße
 

protator

Militanter Veganer
Hat jemand eine Info, ob man den rechten Seitenbrenner einfach demontiert lassen kann? Würde gern das 399€ Angebot in Köln war nehmen. Hab aber leider nur Platz dafür ohne den Seitenbrenner.
Wäre über eine Info dankbar.
 

theobichecker

Militanter Veganer
Hat noch jemand das Problem, dass die rechte Seitentür nicht ordentlich schließt? Die linke Seitentür schließt ohne Probleme. Es liegt nicht an der Tür. hab die Türen untereinander ausgetauscht und das Problem blieb auf der rechten Seite. Der Obi Support macht es sich leider leicht und bietet einfach eine Rückerstattung von 100€ an. Kann man nicht meckern :D jedoch hätte ich doch gerne, dass die Türe geschlossen bleibt. Man sieht deutlich, dass die rechte Tür höher ist als die linke. Zumindest in der Mitte. Deswegen schließt sie auch glaub ich nicht

Danke schon einmal für die Hilfe!

IMG_20210724_172824.jpg


IMG_20210724_172827_1.jpg
 

Grillerpit57

Militanter Veganer
Hatte auch das Problem, dass die Türen unterschiedlich waren.
Alle Gehäuseschrauben lockern, Grill gerade stellen, dann wieder anziehen. Dann war er bei mir gerade.
Auch der Boden macht was aus... wenn Alles gerade ist, sinds die Türen auch
 

LorusSurol

Militanter Veganer
Hallo,
ich habe mir auch den Jamestown Knox 3 Brenner zugelegt.
Es ist auch ein toller Grill mit gutem Preis/Leistungsverhältnis.
Nur habe ich eine Frage.

Habt ihr auch nur eine Deckeltemperatur von max 250°C?
Mehr schafft er bei mir nicht.

Vielen Dank.
 

Grillerpit57

Militanter Veganer
Hallo LorusSurol
Dieser Grill macht wirklich keine hohe Temperatur, aber mir reichen 250 Grad, habe aber hinten, wo die meißte Hitze weggeht, den dicken Spalt mit einem
Blech abgedeckt, dann geht er über 350 Grad, nur ob das dem Grill gut tut weiß ich nicht. Bin noch am testen.
Habe mich vor dem Urlaub angemeldet und wollte mich heute nach dem Urlaub vorstellen, finde aber den Thread nicht mehr, vielleicht kann mir jemand helfen.
Vielen Dank.
 

norre

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
...dicken Spalt mit einem Blech abgedeckt,...
such mal hier im Forum nach "Scheunentor verschließen", da bekommst du verschiedene Meinungen zu der Aktion.

Vorstellen: von der Startseite aus ganz runterscrollen zum Communitybereich und dort im Unterforum " Uservorstellungen " ein neues Thema erstellen und dann loslegen :-)

Gruß
Norre
 

Grillerpit57

Militanter Veganer
Vielen Dank Norre
Ich denke auch, dass das die Schlitzbreite seine Berechtigung hat. Wollte auch nur testen, ob er pyrolysefähig ist.
Werde mir ein Blechgehäuse bauen, in dem ich im Inneren 450 Grad bekomme. Habe auch schon die Grillroste mit Gasflamme abgebrannt, geht auch.

Werde mich morgen vorstellen, bin im Dauerstress.

Liebe Grüße
Pit
 
Oben Unten