• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Erstausrüstung auf Raubfisch

Pappschachtel

Putenfleischesser
Wo am Kanal macht es denn soviel Spaß?
Bei mir war bislang immer schneidern angesagt.
Ich bin allerdings an der Mindener Strecke unterwegs.
Die Schaumburger Strecke (kurz vorm Schongebiet) war allerdings ganz vielversprechend.
Früher ging da in jedem Hafen, in jeder Kurve oder vertikal zupfend an Spundwänden einiges. In Wiehagen (Getreidesilos) oder Rusbend sogar richtig gut. Damals habe ich neben GuFis auch mit Fischfetzen hervorragend gefangen. Wie es heute ist, keine Ahnung.
Baitstore in Kamen hatte z.T. das Equipment. Die Lunamis kommt ungesehen am Montag an.
hier in der Region war es durch die Bank enttäuschend.

Ah, okay. Schade, dachte es hätte Besserung gegeben. :(
 
OP
OP
Gulfstream

Gulfstream

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Supporter
Moin,
ich hatte ja noch zugesagt Bilder nachzureichen.
Das Equipment steht:

5E99D6F7-4EFC-4901-ACED-3FC19EDBBED9.jpeg


Wie Ihr seht, habe ich @snipy s Rat befolgt.
Heute ging es zum ersten mal mit der Adrena raus. Kleiner Forellen/ Hecht Teich unweit der Weser. Leider viel zu warm, also sind wir als Schneider nach Hause. Morgen probieren wir es mit der Lunamis. na mal schauen...
 

snipy

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Wenn Du Forellen fangen kannst, dann probiere mal die leichten Forellenblinker, neudeutsch auch als spoons bezeichnet an Deiner leichten Rute.
Die sollen recht fängig sein und haben einen Einzelhaken.
Für Barsch haben sich blaue Gummifische mit 5cm Länge am leichten Jig direkt über Grund bewährt.
Ich habe dieses Jahr auch noch keinen Zander erwischt und die Hechte hatten alle noch keine Küchengröße.
 
OP
OP
Gulfstream

Gulfstream

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Supporter
Wenn Du Forellen fangen kannst, dann probiere mal die leichten Forellenblinker, neudeutsch auch als spoons bezeichnet an Deiner leichten Rute.
Die sollen recht fängig sein und haben einen Einzelhaken.
Für Barsch haben sich blaue Gummifische mit 5cm Länge am leichten Jig direkt über Grund bewährt.
Ich habe dieses Jahr auch noch keinen Zander erwischt und die Hechte hatten alle noch keine Küchengröße.

Wir haben es heute mit 3,5-5g Mepps Spinnern sowie kleinen 3,5g Wobblern probiert. Bis auf eine recht neugierige Schleie, die dem Köder bis kurz vorm rausholen gefolgt ist....kein Biss, kein Stupser, nix.
 
Oben Unten