• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Erste "Mettwurst" im Karton geräuchert...

Boris B.

Putenfleischesser
Hallo Zusammen an alle ...

Nach vielen Metern Bratwurst im Laufe des letzten Jahres, hab ich jetzt endlich mal Mettwurst mit NPS gemacht und im Karton geräuchert. Im Titel steht Mettwurst in Anführungszeichen da die Wurst ja in jeder Region anders heisst...

Hatte mir Anfang Januar einen kleinen UDS gebaut und gehofft in ihm kalt räuchern zu können was tüchtig nach hinten losging, aufgrund der Kondensat bildung... also Karton ...

Die Wurst besteht aus 2kg Schulter und 1kg Bauch ohne Haut und Knochen.

Gewürzt wurde pro Kilo...

23g NPS
2g bunter Pfeffer
1g Piment
1g Mascis
2g Majoran
1g Kümmel ganz

Das ganze hab ich durch die 6mm Scheibe gewolft und in Schweine Darm 30/32 abgefüllt. So gut es ging fest und ohne Luft.

Das umröten geschah unter der Kellertreppe bei ca. 19c° und Rel. Luftfeuchte um die 38% ... was zwar innerhalb von gut 36 Std. zum umröten führte, aber einen kleinen trockenrand hinterließ.

Geräuchert wurde wie gesagt in einem Karton... den Spaar Brand hab ich aus Streckmetal nach einer Anleitung von hier gebaut... Danke dafür noch mal an alle die das hier so schön beschrieben haben.

Es gab zwei rauchgänge mit Buchenmehl einmal 8 Std einmal 5 Std ... dann war gut ...

20180117_225353.jpg


Das war nach dem umröten vor dem Rauch...

IMG-20180117-WA0011.jpeg


Ein mieses Bild vom Karton... mach noch ein besseres ...

20180118_173738.jpg


Anschnitt!

Fazit: Für die erste Aktion bin ich zufrieden ... hatte in der Phase des umrötens ständig die Befürchtung das die Wurst verdirbt... räuchern im Karton geht ... es muss endlich ein Holzschrank bei ...

Für Tips und Kritik wäre ich dankbar was ich besser machen kann ...

Sorry wg der nicht optimalen Bilder...


Beste Grüße Boris
 

Anhänge

  • 20180117_225353.jpg
    20180117_225353.jpg
    435 KB · Aufrufe: 834
  • IMG-20180117-WA0011.jpeg
    IMG-20180117-WA0011.jpeg
    257,6 KB · Aufrufe: 773
  • 20180118_173738.jpg
    20180118_173738.jpg
    305,7 KB · Aufrufe: 793

Schönwetter-Angler

Der Salami-Papst
5+ Jahre im GSV
Da wird OBI die Preise für die Umzugskartons bestimmt bald erhöhen. Da sie auch zum Räuchern taugen, sind es ja quasi Multifunktionskartons. :-D
Schöne Aktion. :thumb2: Leider hast Du das wichtigste Bild, den Anschnitt, versemmelt. ;-)
 

Schönwetter-Angler

Der Salami-Papst
5+ Jahre im GSV
OP
OP
Boris B.

Boris B.

Putenfleischesser
Hey danke für eure Rückmeldung ...

Ja das die geringe Luft feuchte ein Problem sein würde hatte ich von Anfang an befürchtet und ja wie gesagt auch einen trockenrand bekommen ...

Die 23g NPS waren ganz ok ... Salz schmeckt man ist aber nicht zu salzig ... meine Töchter sind da ein guter Indikator.

Vorgestern sind die sechs Würste fertig geworden und alle bis auf eine gegessen und die letzte wird wohl heute fallen ... zum Glück... weil vor dem schlecht werden wegen trockenrand muss ich so im Moment nix befürchten ...

Ich les jetzt erst mal den Link schönwetter Angler in aller Ruhe und dann hoffe ich ein Plätzchen zu finden oder zu schaffen wo die Luftfeuchte für das umröten besser ist ...

Wie sollte die Wurst eigentlich nach dem Rauch am besten gelagert werden?

Lg Boris
 

DerTeufel

Leibhaftiger Ultimate Käfiggriller
10+ Jahre im GSV
Ich wickele sie in Butterbrotpapier ein und lagere sie im Kühlschrank wenn ich vorhabe sie in nächster Zeit zu essen. Ansonsten ins Vakuum, dort hält sie ein paar Tage länger. Hab auch schon welche eingefroren.
Der Darm wird halt ziemlich labberig beim einvakuumieren, die müssen dann nochmal nen Tag oder zwei ablüften bevor ich sie esse.
 
OP
OP
Boris B.

Boris B.

Putenfleischesser
Okay... das ist zum lagern wenn sie frisch bzw rel. weich gegessen werden sollen . Wie verhält es sich wenn ich die Wurst trocknen möchte? Was sind da gute Bedingungen? Hab eben viel hier gelesen zum Thema plastikkisten aufeinander Löcher rein für Stangen Wasser Schale unten rein usw... oder geht es bei diesem System nur um Salami und Schinken...?

Es ist zuweil doch komplexer als gedacht ...

Beste Grüsse Boris
 

schweinemami

Wichtelbeauftragte & Zaunkönigin
5+ Jahre im GSV
Die idealen Bedingungen wären 12 - 15° und ca. 70 % Luftfeuchte. Die Plastikkistenmethode ist eine sehr gute und ist für alles, was reifen und trocknen soll perfekt!!
 
OP
OP
Boris B.

Boris B.

Putenfleischesser
Hab heute die zweite Runde Würste gemacht.... und ein Problem ...

Ich habe gerade keine Möglichkeit andere Bedingungen für die Würste zum umröten zu schaffen als 75 - 80% Luftfeuchte bei ca 7c° ... wird das was?

Meine Würste haben Hausverbot bekommen weil die letzten nach dem räuchern das ganze Haus ausgeduftet haben und ich muss nicht eher wider mit Wurst im Wohnraum kommen ehe nicht für Göga jagtwurst im Glas dabei ist...:o

Leider kam die Ansage zu spät ...

Help... :(

Beste Grüsse....

Boris
 

DerTeufel

Leibhaftiger Ultimate Käfiggriller
10+ Jahre im GSV
Naja, wenn du eh keine andere Möglichkeit hast wirst du wohl einfach ausprobieren müssen. Ich würde sie einfach mal nen Tag länger hängen lassen, das wird schon.
 

Utti

Der durstige Wurst-Sommer-Santa
5+ Jahre im GSV
Foto des Monats
★ GSV-Award ★
Jo. Jetzt wo du es sagst...

Ich behaupte das sofortige Gegenteil.

Ich hatte irgendwie 20gNPS für Mettwurst im Kopf.

My fault.
Ich nehme 25g bei meiner Mettwurst. War dir aber zu scharf. Ist halt Geschmacksache.
Schöne Würste Boris.
 
OP
OP
Boris B.

Boris B.

Putenfleischesser
Neues vom Wurstverbot...

Da sich nach 24 Std nichts aber auch gar nichts umrötet hab ich wie hier beschrieben drei plastikkisten genommen einen Boden raus geschnitten verklebt, Wasserschale rein und das ab in den Keller....

Kommentar: na wird gehen sind ja eingesperrt ...

Jetzt hoffe ich das in den letzten 24 Std nix kaputt gegangen ist. Würste sind schön weich Geruch wie gestern. Nur halt nicht rot...
1516985248185148965453.jpg


Kiste war in 15 min zusammengebaut ... Upgrade kommt wenn die erst Bewohner im Karton sind...

Beste Grüsse Boris
 

Anhänge

  • 1516985248185148965453.jpg
    1516985248185148965453.jpg
    354,2 KB · Aufrufe: 534

Cremantus

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Sieht doch bis jetzt durchaus einwandfrei aus... da bist du auf einem guten Weg.
 
Oben Unten