1. Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!
    Information ausblenden

Erstes Pulled Pork auf Santos Woody

Dieses Thema im Forum "Gasgrillen" wurde erstellt von mode, 16. Juli 2010.

  1. mode

    mode Vegetarier 10+ Jahre im GSV

    Hallo,

    Morgen soll es um 18h pulled Pork geben. Da ich lieber zu früh als zu spät anfange, kommt der 3 Kilo Schweinenacken um 3.00h heute Nacht auf den Grill.

    Mariniert habe ich bereits gestern Abend, damit das Fleisch gut durchziehen kann. Fotos habe ich natürlich nicht vergessen.

    Also los gehts:

    Mopsauce:
    Apfelsaft,
    Apfelessig,
    Ketchup,
    MD. BBQ-Sauce,
    Rohrzucker
    IMG_3459.JPG



    Ein wenig davon wurde mit der Spritze in das Fleisch gespritzt, damit es noch saftiger wird.
    IMG_3457.JPG



    Anschließend hat das Schwein seine Senfbehandlung bekommen...
    IMG_3458.JPG



    und jede Menge Magic Dust...
    IMG_3460.JPG



    Nun ab in Frischhaltefolie und in den Kühlschrank, wo es bis jetzt liegt.
    IMG_3461.JPG



    Heute Abend habe ich die Hickory Chips in Wasser eingelegt
    IMG_3462.JPG



    und den Grill startklar gemacht.
    IMG_3463.JPG


    Der kleine weisse Stein ermöglicht eine Temperatur von 110°C


    Zum Essen gibt es noch die PP Klassiker:
    South Carolina Mustard Sauce nach Meathead:
    1 TL gerebelten Rosmarin zusammen mit
    2 TL Senfkörnern im Mörser pulverisieren
    dann vermischen mit
    1 TL Knoblauch granuliert
    1 TL Zwiebel granuliert
    1 TL Selleriesalz
    1 TL Salz
    1 TL gemahlenen schwarzen Pfeffer
    1 TL Chiliflocken
    als nächstes
    1 TL gekörnte Hühnerbrühe in 200ml kochendem Wasser auflösen
    und verrühren mit
    3 EL Tomatenmark
    12 EL mittelscharfem Senf
    8 EL Apfelessig
    8 EL Zucker
    dann die Trockengewürzmischung einrühren.

    ...und...

    Cole Slaw (Kohl-Karotten-Salat)
    1 kleiner Kopf Weißkohl
    3 Möhren
    1/4 cup Olivenöl
    1 Teelöffel Mehl
    2 Eßlöffel Zucker
    1/4 cup Essig
    1/2 cup Sahne
    1 Eigelb
    Salz, Pfeffer, Tabasco, ein Teelöffel Senf


    Ich werde heute Nacht versuchen an die Fotos zu denken.

    Bis dahin...


    Mode
     
  2. Heermanus

    Heermanus Putenfleischesser 5+ Jahre im GSV

    Moggän :kaffee:


    :zzz: du noch oder wie siehts aus beim PP?

    Die Vorbereitungen waren ja schonmal 1a, da kann doch eigentlich nichts mehr schief gehen...
     
  3. Gast-a8b3lM

    Gast-a8b3lM Guest

    alles gut vorbereitet und die richtige saucenwahl getroffen. :thumb2: wünsche gutes gelingen! :prost:
     
  4. DanielB

    DanielB Fleischesser 5+ Jahre im GSV

    Sieht gut aus und freue mich über Bilder. :) Aber sagt mal, habt ihr da keine Angst den Grill unbeaufsichtigt an zu lassen, ich hätte da irgendwie Angst.
     
  5. Heermanus

    Heermanus Putenfleischesser 5+ Jahre im GSV

    ... die Mutigen haben hinterher Angst :rotfll:
     
  6. Gast-a8b3lM

    Gast-a8b3lM Guest

    warum sollte man da angst haben? doch höchstens, dass das gas oder die kohleglut ausgeht. :lol:
    ich konnte wunderbar dabei schlafen.
     
  7. Heermanus

    Heermanus Putenfleischesser 5+ Jahre im GSV

    Ob alles gut ist????

    Hhhmmm, schon fast 6 1/2 Stunden und immer noch kein Foto :blinky:
     
  8. OP
    mode

    mode Vegetarier 10+ Jahre im GSV

    So heute Nacht um 3h hat der Wecker geklingelt.
    Um 3.08h war das PP dann auch auf dem Grill - mit voller Smokerbox natürlich.
    IMG_3464.JPG


    IMG_3466.JPG



    Danach natürlich wieder schnell ab ins Bett, aber an Schlafen war dann irgendwie nicht mehr zu denken. Der Geruch von Hickory zieht ins SZ.
    Also schnell noch mal gucken gehen.
    IMG_3467.JPG


    IMG_3468.JPG


    @DanielB: Meine Freundin hatte auch starke Bedenken den Grill nachts laufen zu lassen. Spät als dann der Hickory Geruch im SZ angekommen war, war sie auch sehr besorgt. :woot: Aber sie hat ihrem Grillmeister dann doch vertraut :rotfll:

    Dann um 5h noch mal spinksen
    IMG_3469.JPG


    IMG_3470.JPG



    Und um 8.43h
    IMG_3473.JPG


    IMG_3474.JPG



    Und gerade eben
    IMG_3475.JPG


    IMG_3476.JPG



    Kommt da schon die ersten Plateauphase auf mich zu? Egal, wir haben ja noch Zeit :grün:

    Mode
     
  9. Heermanus

    Heermanus Putenfleischesser 5+ Jahre im GSV

    Ziiieeh durch, der wird :grün:

    Ach, ich könnte auch schon wieder... gut das ich noch Reste von Donnerstag habe :happa:


    Frage an alle:
    Wo bekommt man eigentlich eine vernünftige Spritze her, ich möchte auch das nächste Mal mein Fleisch vorher impfen...
     
  10. OP
    mode

    mode Vegetarier 10+ Jahre im GSV

    So jetzt wo ich wach bin gehts Schlag auf Schlag weiter.
    Gerade wurde das erste mal gemoppt.
    IMG_3477.JPG


    IMG_3478.JPG



    Leider darf ich jetzt nochmal einkaufen, da Lidl mir gestern schimmelige Möhren verkauft hat :-(

    Den Stein habe ich nun entfernt, da ich jetzt ein Auge auf den Grill habe. Das Thermometer warnt mich ab 130°C Garraumtemperatur...:snowboard:
     
  11. OP
    mode

    mode Vegetarier 10+ Jahre im GSV

    Hm wenn ich mir den PP Thread von meinem Mitstreiter Heermanus so ansehen könnte ich glatt neidisch werden... Er hatte nach 7 Stunden schon 82°C. Ich habe jetzt nach 10 Stunden gerade mal 59°C. Stecke aber auch schon 2-3 Stunden in ner Plateauphase :-(
     
  12. Heermanus

    Heermanus Putenfleischesser 5+ Jahre im GSV

    Tja, so ist PP - mal brauchst du 14 Stunden und ein anderes Mal 20 stunden... :blinky:

    Aber hab Geduld, das wird... :grün:
     
  13. Mag

    Mag Grillgott 5+ Jahre im GSV

    Hallo - rutscht mal zusammen

    so und hier ein paar Fragen:
    a) was soll der Stein vorne unter dem Deckel?
    Du hast nen Santos Woody und keinen Q, ein Brenner bei 2/3 sollte reichen für 120 Grad

    b) wieso liegt der Nacken in einer Schale?
    Da nur ein Brenner läuft brauch man nicht entkoppeln (so kannst du auch 3 Nacken auf dem Woody machen)

    Tip:
    1. Santos vorm Fleischauflegen einmal durchheizen, danach reicht es wenn man den Brenner einmal einregelt
    2. Regelmäßig heißes Wasser in die Fettwanne nachkippen
     
  14. OP
    mode

    mode Vegetarier 10+ Jahre im GSV

    Den Stein hatte ich nur für die Nacht. Ich dachte mir lieber zu kalt als zu heiss. Ist nun auch weg.
    Ich hab hinten eine ziemlich gut passende Teppichleiste eingebaut.
    Temperatur mit einem Brenner auf MIN:
    Laut Outdoorchefthermometer: 130 Grad
    Laut Santosthermometer im Grill: 100 Grad.

    Da es jetzt etwas windig geworden ist und die Temperaturen im Grill gesuken sind, habe ich etwas mehr Gas gegeben. Gashebel senkrecht nachunten, also etwas mehr als MIN. ODC zeigt nun 145 Grad und Santos 110 Grad.

    In der Schale ist noch heisses Wasser. Ist die Schale hinderlich? Ich wollte kein Branding auf dem PP, daher die Schale :blinky:
     
  15. OP
    mode

    mode Vegetarier 10+ Jahre im GSV

    So die vegetarische Beilage ist nun auch fertig:
    IMG_3480.JPG


    IMG_3479.JPG




    Doch mit der Grilltemperatur bin ich noch so ganz zufrieden. Ich habe jetzt mal kurz den Brenner unter meiner Schale eingeschaltet. Damit war die Plateauphase auch bald beendet. Ich denke das Wasser war über Nacht abgekühlt, jetzt köchelt es wieder...
    ODC Fühler und Santosthermometer sind fast an der gleichen Position, weichen aber stark voneinander ab. Ich glaube allerdings dem ODC :grün:
    IMG_3481.JPG

     
  16. Mag

    Mag Grillgott 5+ Jahre im GSV

    Der Woody hat doch 2 Roste - und da du nicht den Brenner unter dem Fleisch an hast brauchst auch nicht entkoppeln.
    Nen Branding wirst du nich bekommen, nur "Druckstellen"
    Das ODC solltest du mal von vorne einstecken, deins is meiner Meinug nach zu weit oben (Rost+Schale+Fleisch+senkrecht eingesteckt)
    meine Erfahrung ist das man eine Brenner bei ca 2/3 brauch für 120 Grad (auf Rosthöhe)

    [​IMG]
     
  17. Mag

    Mag Grillgott 5+ Jahre im GSV

    Ich behaupte das Deckelthermometer vom Woody stimmt und das ODC misst zu weit oben - deine GT ist zu niedrig
    [​IMG]
    Das Plateau kommt bei 74 und bei ca.84 Grad KT
     
  18. OP
    mode

    mode Vegetarier 10+ Jahre im GSV

    Ok ich habe den Fühler umgesteckt
    IMG_3482.JPG



    Nun zeigt es mir eine KT von 78°C, das sind 7 Grad mehr als vor dem Umstecken. Beide male war das Thermo mittig bis zum Anschlag drin :woot:

    Super Trick um die Plateauphase zu überspringen.:rotfll: Wobei - die hatte ich ja eben schon bei 60 Grad.

    Bei den Temps hat sich aber nicht viel getan. Santos: 115 und ODC 150. Naja wenn die Wahrheit irgendwo in der MItte liegt bin ich gut dabei :happa:

    Ich denke mal, bei den Außentemperaturen kommt man mit weniger als 2/3 hin. Dein letztes PP war doch im Januar bei Schnee, oder? Da ist es logisch, dass man mehr Gas geben muss.
     
  19. Mag

    Mag Grillgott 5+ Jahre im GSV

    Nur das letzte PP im Santos :sonne:
     
  20. OP
    mode

    mode Vegetarier 10+ Jahre im GSV

    So Punkt 18h habe ich die 90°C erreicht. Das gute Stück wandert nun in den nächsten Minuten in die Ruhebox...

    IMG_3484.JPG



    IMG_3485.JPG



    :happa::happa::happa:
     
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden