• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Frage an die UDS-Owner

UpInSmoke

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
... und so machst Du auch 3-2-1 Ribs?
Ne Tonne ist ja, so wie ich es als Neuling verstanden habe, das ultimative Teil für Low & Slow. Deshalb habe ich sie ja auch gebaut (übrigens war Deine Tonne die erste die ich jemals gesehen habe und ich dadurch angefixt wurde)
Was grillst Du denn mit 8-10 Brekkies? BBC?
Mit dem Minionring lässt sich imho die Temperatur viel besser regeln und ist gerade für Anfänger, (da zähle ich mich natürlich auch dazu) viel leichter. Habe beides ausprobiert und mit dem Minionring sehr gute Erfahrungen gemacht.
Wenn man(n) aber schon etwas Tonnenerfahrung hinter sich hat, mag es wohl richtig sein, dass man(n) das Teil besser im Griff hat und die Brekkies in die Mitte knallt.
LG

ne ok...:rotfll:die 8-10 kommen denn ja auf den anderen Kohlehaufen..

die Brekkies kommen durchgeglüht in den Kohlekorb (wo natürlich Kohle drin liegt, mittig plaziert (Minion), das ergiebt auf anhieb immer 110-120° ohne frikeln, ist natürlich alles von der Luftzufuhr abhängig, will sagen das die Kohleverbrennung eh schon Minionmäßig stattfindet. Jeder muss für
seine Tonne die richtigen Setting finden, bei vier anderen Tonnen die bereits bei Freunden werkeln, funzt das auch als "Anfänger" genauso gut.
Aber gut, jede Tonne ist anders, ich benutzte immer eine Faßsorte und die gleiche Regelhahngröße. :prost:
 

Fleischeslust

Veganer
10+ Jahre im GSV
Mahlzeit,

mal wieder eine Frage an die UDS-Owner. Heute nun kam mein 200l-Fass an, das mal Honig enthielt. Mein Hauptproblem dreht sich um die regelbaren Zuluft:

Aus welchem Material sind eure Kugelhähne? Die meisten Kugelhähne werden hier doch aus Messing sein, nicht wahr? In Messing-Legierungen könnte Blei sein. Ob das so ne tolle Idee ist, damit zu regeln?

Wie befestigt ihr eure Kugelhähne, die wohl alle mit 2 Innengewinden ausgestattet sind, an den Fässern? Nehmt ihr einfach ein Reduzierstück und schraubt es von innen dagegen?

Viele Grüße
 

Fleischeslust

Veganer
10+ Jahre im GSV
Mahlzeit liebe UDS-Gemeinde,

nachdem mein Bauvorhaben so langsam in die heiße Phase kommt, stelle ich fest, dass die Löcher im Portemonnaie im größer werden wollen:

Ein 57er-Weber Grillrost schlägt mit stolzen 54 Euro zu Buche, das gleiche Teil von Landmann kostet 40 Tacken. Kugelhähne in 1" kosten mindestens 12-16 Euro, je nach Ausführung, und das sind nur welche aus Messing. Und davon brauch ich ja mindestens 2.

Nachdem mein Fass mit Versand schon 30 Tacken gekostet hat und ich es nun noch strahlen lassen für mindestens 30-40 Euro (finde Ausbrennen nich so toll), stelle ich mir als armer Student, der eigentlich sparen wollte nun die Frage, was das Teil denn bei euch so gekostet hat.

Der Grillrost wird wohl nach dem gestrahlten Fass die teuerste Anschaffung sein, welchen benutzt ihr so?

Komplett wird mein Fass dann bestimmt auf 100-150 Euro kommen. Verdammt.

Viele Grüße
 

HerzGlut-BBQ

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Ein 57er-Weber Grillrost schlägt mit stolzen 54 Euro zu Buche,

Wo kaufst Du denn den? In der Apotheke) ich hab im hiesigen Baumarkt für den 57er Weber Rost 38 bezahlt. Im Netz kost er mit Versand ähnlich:

Weber Grillrost 57 cm Weber Grillrost 57 cm

Kugelhähne in 1" kosten mindestens 12-16 Euro, je nach Ausführung, und das sind nur welche aus Messing. Und davon brauch ich ja mindestens 2.

Ich hab drei Stück 3/4 Zoll genommen, reicht auch und schlägt nur mit knapp 7 Euro pro Stück zu Buche.

Nachdem mein Fass mit Versand schon 30 Tacken gekostet hat und ich es nun noch strahlen lassen für mindestens 30-40 Euro (finde Ausbrennen nich so toll), stelle ich mir als armer Student, der eigentlich sparen wollte nun die Frage, was das Teil denn bei euch so gekostet hat.

60 Euro für ein getsrahltes Fass?!
Deutlich zu teuer. Ich hab bei der Firma Bayern-Fass in Schorndorf ein komplett sandgestrahltes Fass mit neuem Deckel um 19 Euro mitgenommen.

Gruß

Alex
 

HerzGlut-BBQ

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Mahlzeit,
Aus welchem Material sind eure Kugelhähne? Die meisten Kugelhähne werden hier doch aus Messing sein, nicht wahr? In Messing-Legierungen könnte Blei sein. Ob das so ne tolle Idee ist, damit zu regeln?

Wie befestigt ihr eure Kugelhähne, die wohl alle mit 2 Innengewinden ausgestattet sind, an den Fässern? Nehmt ihr einfach ein Reduzierstück und schraubt es von innen dagegen?

Messingkugelhähne sind dafür völlig ok. Ich habe bei Hornbach welche mit aussengewinde mitgenommen und einefach eine Mutter von hinten dagegen geschraubt.
 

Fleischeslust

Veganer
10+ Jahre im GSV
Danke für die Antworten!


Wo kaufst Du denn den? In der Apotheke) ich hab im hiesigen Baumarkt für den 57er Weber Rost 38 bezahlt.

Ich hab bei Hornbach nachgefragt, was so ein Rost kostet. Die meinten 54 Tacken.

Ich hab drei Stück 3/4 Zoll genommen, reicht auch und schlägt nur mit knapp 7 Euro pro Stück zu Buche.

Ok, wenn das als Luft Zufuhr ausreicht. Wo hast du die mit Außengewinde gekauft? EDIT: Ach so bei Hornbach.

60 Euro für ein getsrahltes Fass?!
Deutlich zu teuer. Ich hab bei der Firma Bayern-Fass in Schorndorf ein komplett sandgestrahltes Fass mit neuem Deckel um 19 Euro mitgenommen.

Arrrgh! 19 Euro! Ist das dein Dolch da hinten in meinem Rücken? ;-)

Ja, das war ein Fehler. Da ich keine Bezugsquelle in der Nähe gefunden habe, hab ich das Fass in meiner Gier nach nem UDS ohne nachzudenken auf ebay ersteigert. Der Verkäufer hatte nicht geantwortet, ob es von innen beschichtet war, und ich habs dann einfach gekauft. War natürlich von innen beschichtet...
Da ich ein gesundheitlich unbedenkliches Fass haben will, kommt Beschichtung abflämmen für mich nicht in Frage (ich hab weder Garten, noch Werkstatt und natürlich auch kein Werkzeug um zu schleifen), und die einzige Firma die ich gefunden habe, meinte 30 bis 60 fürs Strahlen. Im worst case kann mein Fass allein also 90 Euro kosten. Versendet denn Bayern-Fass die Fässer auch?

Mann, ich ärgere mich gerade.

Viele Grüße
 
Zuletzt bearbeitet:

HerzGlut-BBQ

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Ok, wenn das als Luft Zufuhr ausreicht. Wo hast du die mit Außengewinde gekauft?
Versendet denn Bayern-Fass die Fässer auch?

Die mit Aussengewinde hab ich von Hornbach :-)
Und Bayern-Fass meinte die können evtl. ein Fass per Spedition versenden wenn eine Firma in der Nähe sowieso Fässer bestellt.

Wo kommste denn her? Vielleicht bekommen wir ja nen FTS organisieriert.

FTS = Foriker Transport Service
 

Fleischeslust

Veganer
10+ Jahre im GSV
Wo kommste denn her? Vielleicht bekommen wir ja nen FTS organisieriert.

Ja, Danke fürs Angebot, aber für mich ist es zu spät. Ich bin übrigens armer Student und komme aus Braunschweig ;-)

Fass ist schon weg zum sandstrahlen, heute hingebracht. Vielleicht nutze ich ja die Bauerfahrungen aus diesem meinem ersten UDS-Bau, um irgendwann ein zweites Fass zu bauen. Dann werde ich für das Fass nicht so viele Kohlen ausgeben.

Viele Grüße
 

woose

Fleischzerleger
Die mit Aussengewinde hab ich von Hornbach :-)
Und Bayern-Fass meinte die können evtl. ein Fass per Spedition versenden wenn eine Firma in der Nähe sowieso Fässer bestellt.

Wo kommste denn her? Vielleicht bekommen wir ja nen FTS organisieriert.

FTS = Foriker Transport Service


Falls es Richtung Münsterland geht würd ich mich gerne anschliessen ...
Dann hätt ich was zum Basteln in den langen Winterabenden :rotfll:

Gruß Jürgen
Edit sagt das es im Raum Osnabrück auch OK währ ..
 

HerzGlut-BBQ

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Falls es Richtung Münsterland geht würd ich mich gerne anschliessen ...
Dann hätt ich was zum Basteln in den langen Winterabenden :rotfll:

Gruß Jürgen
Edit sagt das es im Raum Osnabrück auch OK währ ..

Hatte mal eine GöFreu aus Nottuln, aber lang ist es her :-)

Extrem schöne Gegend habt ihr da. *neid*

Mach doch einen FTS Fred auf ob mal jemand aus dem Raum Stuttgart richtung Münster fährt und so ein Fass mitnehmen kann.
 

Bärliner

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Da hast Du aber richtig Kohle ausgegeben.
Meine Tonne hat komplett 88.-€ gekostet - fast alles in der Bucht organisiert.
Hat zwar etwas länger gedauert ....
Wie kommt Dein Bau voran?
LG
 

Fleischeslust

Veganer
10+ Jahre im GSV
Da hast Du aber richtig Kohle ausgegeben.
Meine Tonne hat komplett 88.-€ gekostet - fast alles in der Bucht organisiert.
Hat zwar etwas länger gedauert ....
Wie kommt Dein Bau voran?
LG

Jaja, soviel Geld für ne gestrahlte Tonne war unnötig. Bin ja mal gespannt was das Strahlen dann letztendlich kostet. Bisher hab ich noch gar nicht angefangen zu bauen. Momentan besorge ich nur alle Teile. Ich geh mal davon aus dass ich das Fass an einem Tag mit Lackieren fertig mache.

Heute hab ich mir aufm Schrottplatz einen Edelstahleinsatz von ner Friteuse für 13 Euro geholt. Da müssen noch ein paar Schlitze reingeflext werden, dann ist das der perfekte Kohlenkorb. Hat sogar schon Griffe und Füße.

Ich werde den UDS so einfach wie möglich halten: Griffe, Thermometer, Rost, ein paar Edelstahlschrauben, 3 Kugelhähne, Lackierung. Als Abluftöffnung werde ich dann ganz einfach das Spundloch im Deckel nutzen.

Selbstverständlich werde ich den Bau ausführlich dokumentieren. Den Bauthread gibts dann wenn die Kiste fertig ist.

Falls du noch einen Grillrost suchst:

klappbarer Grillrost 54cm

den hab ich mir als günstige Alternative zum original Weber gekauft, für 23 inkl. Versand.

schöne Grüße

Danke für den Link, ich hab den Rost auch gerade gekauft.

Viele Grüße

EDIT sagt noch: damit sind bisher 66 Tacken weg :ranting:
 
Zuletzt bearbeitet:

Sabcoll

Fleischzerleger
10+ Jahre im GSV
Falls es Richtung Münsterland geht würd ich mich gerne anschliessen ...
Dann hätt ich was zum Basteln in den langen Winterabenden :rotfll:

Gruß Jürgen
Edit sagt das es im Raum Osnabrück auch OK währ ..


Hier auch Interesse! Komme aus Düsseldorf, Richtung Münsterland würd ich aber auch fahren! Osna ist mir etwas zu weit ...
 

HerzGlut-BBQ

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
guckt mal hier

Wer liefert was? 2010 Rubrikenliste

spundfässer

stahlfässer

deckelfässer

gruss

Schön und gut. Aber die Firma Bayern-Fass in Remshalden ist die einzig mir bekannte die aussen und innen Sandgestrahlte Fässer abgeben. Da spart man sich sehr sehr viel Arbeit wenn man einen UDS baut................
Und das noch zu einem extrem fairen Kurs.
 
Oben Unten