• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Frage zum Umtopfen

jotschi

Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallo zusammen!

Ich hab ja recht fleißig hier gelesen, drum sind meine Chilis (1. Versuch) schon alle gekeimt und die Jalapenos sind jetzt ca.10cm hoch und haben jetzt 2 schöne Blattpaare. Die Criolla sella und Brazilian Starfish sind 6-7cm hoch und auch gut entwickelt.
Ich hab die momentan in einer Anzuchtschale von Hornbach und eine 865er Lampe drüber die ich aber nur einschalte wenn ich zuhause bin.
Das ich die jetzt umsetzen muss ist klar, aber muss ich die zwischendurch wirklich noch in so kleinere Gefäße setzen oder kann ich die auch gleich in größere setzen, die ich später auf den Balkon stellen kann?

Eingesetzt hab ich sie in Jiffys und hab immer nur einen Samen genommen, d.h. pikieren fällt eigentlich weg oder?
Kann ich die Jiffys samt dem Netz einsetzen? oder soll ich das wegschneiden und die überflüssige Erde abputzen?
Beim Umsetzen habe ich eigentlich vor Blumenerde und Anzuchterde zu mischen.
Vielleicht könnt ihr mir ein paar Fragen beantworten.
Danke und liebe Grüße,
Johannes
 
OP
OP
J

jotschi

Veganer
5+ Jahre im GSV
normale Erde heißt Blumenerde mit Sand gemischt? Kompost hab ich leider keinen zur Verfügung!

lg
 

Ape

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
ich hatte weder anzuchterde oder sonst was benutzt , ganz normale blumen erde funktioniert

gruss
 

mcpump

Militanter Veganer
10+ Jahre im GSV
Hi,

die Topfgröße hängt von deinem Platzangebot ab.
Ich verwende immer ganz normale Blumenerde.
Bei den Jiffis mache ich das Netz ab. Erde (Torf) bleibt an den Wurzeln.
Es wird zwar angegeben das dieses Netz verrottet, aber ohne haben es die Wurzeln einfacher.
Hatte das Netz am Anfang auch drangelassen und fand es dann nach fast einem Jahr immernoch in der Erde.
Beim umtopfen gleich etwas tiefer setzen.

Gruß
Michael
 
OP
OP
J

jotschi

Veganer
5+ Jahre im GSV
ok, danke für die Info.
hab gelesen, man soll sie fast bis zum ersten Blattpaar in die Erde setzen.
Brauchen die dann eigentlich noch Beleuchtung oder reicht ein heller Ort am Fenster?
 

borgie

Grillkönig
Je mehr Sonne, je besser. Wenn das Licht nicht reicht werden die Stengel blass, dünn und lang. Ansonsten spendiere den Pflanzen abends noch 3 Stunden Zusatzlicht bist genügend Blattmasse da ist damit die Pflanze "arbeiten" kann.
 
Oben Unten