• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Fragen zum Smoker Bau

Hobbygriller1985

Militanter Veganer
Hey Leute :-)


http://www.grillsportverein.de/forum/threads/low-budget-smoker.147586/

sowas habe ich geplant, nur statt Ölfass beides nur Komplett aus Stahl


Die Stärke des Blechs ist 2mm denke das muss reiche oda? Gedacht sind ein Würfel mit den Blechmassen 30mal30cm, also 6 Bleche der Größe zum Würfel dann zusammengschweißt. Das wird die Feuerquelle.

Und der Andere wo dann das Grillgut reinsoll wird dann ein ca 50mal70cm Zusammengeschweißter Würfel.

Hoffe ihr wisst was ich meine :-)


Ein Blech wollte ich lose lassen unten, rechts und links jeweils 5cm Blech extra Schweißen und dann als Tür verwenden, und dann mit Schanieren mit dem Würfel Verschweißt, das müsste doch dann sehr sehr dicht sein oder?


Und beim Großen dann genauso

Wie muss das Verhältnis Feuerbox und hauptbox sein, also wo muss Die kleine Box an der ersten angeschweißt werden damit die beste Luftzufuhr herschen kann, weis das jemand? So wie auf dem Bild zu sehen ist?


Luftzufuhr am besten mit 2 Kugelhähnen regeln oder? Und welche Größe dann?

Wie werden die dann befestigt?

Rechts an der Großen Box will ich dann auch so ein Rohr rausschauen lassen, der Durchmesser ist 7cm, der Lochbohrer macht 7,3cm, kriegt man den Rest Locker zugeschweißt?


Muss ich sonst noch was beachten?


Danke für Eure Hilfe



Mfg

Andre
 

Carsten1994

Militanter Veganer
Ein 7cm rohr in ein 7,3cm loch zu schweißen sollte kein problem sein bei unterschiedlichen dickten musst du beim schweißen aufpassen wegen den einbränden villeicht musst du ne heftnaht machen ?!
 
OP
OP
Hobbygriller1985

Hobbygriller1985

Militanter Veganer
Danke schonmal für die Antwort


Schweißen tut mir das ein Kollege der hat Schutzgasschweißgerät, aufjedenfall hat er gemeint das müsste gehen.

Reichen die 2mm Denn? Denke schon oder?

Also Thermomether nehme ich das da http://amazon.de/gp/product/B004M3DIL


Muss ich sonst noch was beachten?


Klappt das mit der Iddee der Klappen so?

Ja ich kann ja auch 4 Hähne nehmen, nur welche Größe müßen die sein? Oder doch lieber ne Klappe?



Mfg

Mfg
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Ebbel

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Die Überlappung SFB/Garkammer sollte etwa ein Drittel sein, aber da kommts nicht auf den Zentimeter an. Belüftung mit Kugelhähnen wird nichts, da geht zu wenig durch. Und die 7cm für den Kamin sind auch zu wenig. Das mit der Klappe könnte funktionieren (wenn ich richtig verstehe, was du vorhast).

Mit 2mm-Blech würde ich mir die Arbeit nicht machen.

Edit: ja, mach eine Klappe rein, wenn du das Projekt unbedingt umsetzen willst.
 
OP
OP
Hobbygriller1985

Hobbygriller1985

Militanter Veganer
Wieso sind 7cm Rohr zuwenig? Ist das einzigste Rohr wo ich ahbe also Kamin :-(



Klappe meinte ich den deckel, wenn ich das eine Blech Größer mache dann müsste es ja perfekt abschließen mit dem Rest oder?


Was soll ich dann anstatt Kugelhähne nehmen?



Mfg


Die Überlappung SFB/Garkammer sollte etwa ein Drittel sein, aber da kommts nicht auf den Zentimeter an. Belüftung mit Kugelhähnen wird nichts, da geht zu wenig durch. Und die 7cm für den Kamin sind auch zu wenig. Das mit der Klappe könnte funktionieren (wenn ich richtig verstehe, was du vorhast).

Mit 2mm-Blech würde ich mir die Arbeit nicht machen.
 

Carsten1994

Militanter Veganer
Kugelhähne sind ja garkeine schlechte idee wenn du an eine passende größe drankommst ;) die sollten halt auch ein paar cm haben ich sag jetz einfach mal 5cm villeicht etwas größer man kann die besser zu machen als zu kleine größer
 
OP
OP
Hobbygriller1985

Hobbygriller1985

Militanter Veganer

Ebbel

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Wenn du zu wenig Luftdurchsatz hast, dann qualmt das Ding...deswegen sollte der Kamin und die Zuluft ordentlich dimensioniert sein. Drosseln geht immer, vergrößern nicht.

Ich glaub, da besteht sowieso ein Mißverständnis...das mit den Kugelhähnen macht man beim UDS, nicht beim "richtigen" Smoker. Das Funktionsprinzip ist da aber auch anders.
 

SmokerKalli

Veganer
5+ Jahre im GSV
Du brauchst auf jedenfall eine gut Zu- und Abluft.
Ich stell mir das mit den Kugelhähnen und dem 7cm Kamin schwierig vor.
Aber das sagten ja alles schon meine Vorredner.
Ich würde dir auch eine Regulierung zwischen Firebox und Garraum empfehlen, ansonsten wirst du es schwer haben, die Hitze auf einer temperatur zu halten.
:fire:
Schau die am besten mal noch ein wenig im Smoker Forum um. Da bekommst du sicher noch ein paar Ideen. Hat bei mir auch geholfen.:suchet::worthy:

Hauptsache ist, man kann drauf smoken und es schmeckt dann auch.:kugel:

Gruß Kalli
 
OP
OP
Hobbygriller1985

Hobbygriller1985

Militanter Veganer
Also der 7cm Kamin geht gar nicht oder nur bedingt?


Ok dann lass ich des mit den Kugelhähnen und mache eine2 Runde Löcher a 7cm ca und da dann Klappen drauf sodas ich es bequem auf und zu mache kann. Reicht das dann?



Mfg
 

Ebbel

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Irgendwer hatte hier mal einen Smoker gebaut und hatte einen Kamin mit 80 mm Durchmesser, das war zu wenig. Ich weiß nur nicht mehr, wer und wann das war, sonst würde ichs raussuchen. Ganz abgesehen davon würde ich mir die Arbeit mit 2mm-Blech sowieso nicht machen. Das ist zu wenig für einen Smoker.
 

Ebbel

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Das ist kein Smoker, sondern eine Coladose, und klar ist der top :rolleyes: Lies dich doch einfach noch ein bisschen im Smokerforum ein. Oder bei den Kaufberatungen. Ist zwar deine Arbeitszeit, aber verschwenden muß man die ja trotzdem nicht.

Edit fragt noch, wo die Ebaybüchse als "top" bezeichnet wird.
 
Oben Unten