• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Freestyle Thaicurry - einmal M55 bitte :-)

bandittreiber

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Die asiatische Küche ist ja so gesund, also genau das Richtige für meine Ernährung :lol:

Vorbei die Zeit wo ich den Wokbrenner immer auf einen wackligen Tisch stellen musste. Im "Udden" ist er sehr gut aufgehoben. Nochmal danke an meinen Freund Andre für das Plasmaschneiden des Loches.

Nun sollte der neue Aufbau auch endlich getestet werden. Ein kurzer Blick in den Kühlschrank zeigte Thaicurrypaste vom letzten Thailandurlaub und ein wenig Gemüse. Der Blick in den Tiefkühler zeigte zwei vakuumverpackte Hühnerbrüste. Noch einen Blick in den Vorratskeller - Kokosmilch ist auch da. Na super die Entscheidung was es zu Essen gibt ist gefallen.

Das Fleisch aufgetaut, in Stücke geschnitten und mit Fischsosse ca. 30min. mariniert. Das Gemüse gewaschen und geschnitten. Nun alles zusammen raus auf die Terrasse.

Alles Bereit für den Einsatz. Der Trichter vom Ascona ist wie immer die perfekte Wokablage
P1040909.JPG


Öl rein, Fleisch mit der Fischsosse rein und Feuer frei
P1040911.JPG


Ordentlich anbraten und schön rühren
P1040913.JPG


Ein bisschen mit den Flammen spielen gehört auch dazu
P1040916.JPG


Fleisch ist fertig - raus damit. Paprika, Möhren und Champinons rein
P1040921.JPG


ein wenig gerührührt und schön geschwenkt
P1040922.JPG


So langsam bekomme ich das "Wok Hay" raus :devil:
P1040925.JPG


Nun die Zuchinis rein (ich brauche die nicht wirklich sind aber angeblich gesund)
P1040928.JPG


auch wieder kurz geschwenkt
P1040929.JPG


und kurz gerührt
P1040932.JPG


dann ist es Zeit für die Zuckerschoten - von denen kann ich kaum genug bekommen
P1040939.JPG


auch kurz gerührt und schon sind die fertig
P1040940.JPG


Das Fleisch und Gemüse wartet schon auf den letzten Einsatz
P1040946.JPG


Aber erst die Currypaste anbraten
P1040953.JPG


Kokosmilch dazu und schön umrühren
P1040955.JPG


Ein wenig aufkochen lassen, daß die Sosse etwas sähmiger wird
P1040957.JPG


Gemüse und Fleisch dazu, alles kurz aufgekocht und mit Limette und Palmzucker abgeschmeckt
P1040965.JPG


Zusammen mit dem leckeren Jasminreis ist das Essen fertig. "Einmal M pünunpünzig füll dicken Mann zu Essen" :lol:
P1040968.JPG


Das war sehr lecker, wenn ich auch dieses mal keinen Thaibasilikum für die besondere Note da hatte. Aber nächste Woche habe ich wieder täglich Zugang zum Asiashop, da gibt's dann wieder authentisches Essen.
Der neue Reiskocher funktioniert auch sehr gut - ist eben 1a Qualität für € 18,--

Wokken fetzt

Frank
 

Anhänge

  • P1040909.JPG
    P1040909.JPG
    192,8 KB · Aufrufe: 749
  • P1040911.JPG
    P1040911.JPG
    142,9 KB · Aufrufe: 738
  • P1040913.JPG
    P1040913.JPG
    116,9 KB · Aufrufe: 744
  • P1040916.JPG
    P1040916.JPG
    134,6 KB · Aufrufe: 742
  • P1040921.JPG
    P1040921.JPG
    159,7 KB · Aufrufe: 738
  • P1040925.JPG
    P1040925.JPG
    157,1 KB · Aufrufe: 781
  • P1040922.JPG
    P1040922.JPG
    137,1 KB · Aufrufe: 743
  • P1040928.JPG
    P1040928.JPG
    152 KB · Aufrufe: 748
  • P1040929.JPG
    P1040929.JPG
    167,4 KB · Aufrufe: 735
  • P1040939.JPG
    P1040939.JPG
    129,5 KB · Aufrufe: 741
  • P1040932.JPG
    P1040932.JPG
    133,1 KB · Aufrufe: 736
  • P1040940.JPG
    P1040940.JPG
    125,6 KB · Aufrufe: 737
  • P1040946.JPG
    P1040946.JPG
    149,3 KB · Aufrufe: 738
  • P1040953.JPG
    P1040953.JPG
    140,3 KB · Aufrufe: 735
  • P1040955.JPG
    P1040955.JPG
    146,5 KB · Aufrufe: 733
  • P1040957.JPG
    P1040957.JPG
    84,9 KB · Aufrufe: 732
  • P1040965.JPG
    P1040965.JPG
    197,9 KB · Aufrufe: 734
  • P1040968.JPG
    P1040968.JPG
    159,9 KB · Aufrufe: 780

aNx

Grillkönig
Nein ich brauch keinen Wok, nein ich brauch keinen Wok... :evil:

Schaut sehr lecker aus, Indoorwoking auf dem Herd könnte ich ja mal wieder :D
 

chili-sten

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Moin Frank,

das sieht sehr appetitlich aus :thumb2:

Da hätte ich gerne eine Portion gehabt :happa:

:prost:
 

wicma

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
AW: Freestyle Thaicurry - einmal M55 bitte :-)

Bierkiste im Wohnzimmer neben dem Sofa - sehr praktisch! :beer:



uploadfromtaptalk1361965501462.jpg




Und dann noch so ein leckeres Essen - Du hast ein Leben....


Gruss Marco. :)
 

Anhänge

  • uploadfromtaptalk1361965501462.jpg
    uploadfromtaptalk1361965501462.jpg
    49,9 KB · Aufrufe: 718
OP
OP
bandittreiber

bandittreiber

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Bierkiste im Wohnzimmer neben dem Sofa - sehr praktisch! :beer:

Das ist nicht unser Wohnzimmer, das ist der Wintergarten. Den Kasten muss Göga noch richtig hinstellen ich darf ja noch nichts schweres heben :lol:

Hast Du schon wieder Urlaub, Frank? Tolles Essen. Echt schön gemacht.

Hi Kerstin, leider kein Urlaub sondern immer noch krankgeschrieben - geht aber schon wieder ganz gut. Nächste Woche geht es die ersten Stunden wieder ins Büro.
 
OP
OP
bandittreiber

bandittreiber

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Schaut sehr gut aus! Bei uns liegt noch ein Haufen Schnee ist das ein aktuelles Bild?

Servus,
das Bild ist von gestern Nachmittag. Hier in der direkten Nähe von Frankfurt/Main ist nichts mehr mit Schnee (bin ich wirklich nicht böse drum). Gestern hatten wir 7 Grad und auch kurz mal Sonne, da war es schon recht angenehm.

Gruß
Frank
 

wrathtom

Frauenbeauftragter - Samenspender
5+ Jahre im GSV
R.I.P.
:wurst: Lecker sieht es aus, und ich hab auch Geschmack auf Wok !! Dabei kommen wir zu Punkt 2 bei uns liegt ein Mtr. Schnee :thumbdown: Da kann ich nicht aufbauen :-( aber es soll ja tauen :gratuliere:

LG TOM
 

Traekulgriller

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Das sieht richtig Gut aus !:messer:

Was mir aber am Besten gefällt sind die vielen tollen Bilder vom Wokken - Saugeil !!:respekt::respekt:

Gruß Matthias
 

Schweinebacke

Vegetarier
10+ Jahre im GSV
Wow, sieht klasse aus. Das hab ich in Thailand auch oft gegessen.

Am besten wars in Khao Lak im Restaurant Rabeang... war glaube ich sogar eine Empfehlung vom bandittreiber ;-)

Gruss
Ingo
 
Oben Unten