1. Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!
    Information ausblenden

Fritiertes Rindfleisch mit Paprika

Dieses Thema im Forum "Wok" wurde erstellt von Hitschi, 17. Mai 2010.

  1. Hitschi

    Hitschi Grillkönig 10+ Jahre im GSV

    Moin Moin
    Gestern gab es bei mir Fritiertes Rindfleisch mit Paprika ....
    Eine eigene Kreation :grin: halt was der Kühlschrank so her gab :hmmmm:

    Die Zutaten:
    500g Mageres Rindfleisch
    Eingelegt in 2 Eiweiß und 2 TL Stärke und einen TL rote Chili Paste
    1 Stk. Ingwer
    4 Knoblauch Zehen
    2 Frühlingszwiebeln
    1 Mittelgroße Zwiebel
    1 Kleine Dose Champions
    2 Gelbe Paprika
    2 Rote Paprika
    1 Packung frische Mungosprossen

    Gewürz Soße:
    3 TL Eiswein
    3 TL Soja Soße
    2 TL Reis Essig
    2 TL Brauner Zucker
    1 Tl Sambal Olek

    Und die Zubereitung:
    Das Fleisch habe ich eine Std. angefroren lässt sich dann besser in kleine Streifen schneiden ... dann 1 Std eingelegt.
    Fritiertes Rind mit Paprika.jpg


    Portionsweise fritieren ...
    Fritiertes Rind mit Paprika 2.jpg


    Auf Küchenpapier ablegen ....
    Fritiertes Rind mit Paprika 3.jpg


    Ingwer & Knoblauch ....
    Fritiertes Rind mit Paprika 4.jpg


    Lauch & Zwiebeln ....
    Fritiertes Rind mit Paprika 5.jpg


    Paprika & Champions ....
    Fritiertes Rind mit Paprika 6.jpg


    Mungosprossen ....
    Fritiertes Rind mit Paprika 7.jpg


    Und das Fleisch und die Gewürz Soße dazu ... mit Salz, Pfeffer und Soja Soße abgeschmeckt .... und fertig:messer:
    Fritiertes Rind mit Paprika 8.jpg


    Hier noch das Teller Bild ....
    Fritiertes Rind mit Paprika 9.jpg



    War lecker .....

    Gruß Hitschi :prost::prost::prost:
     
  2. f-r-a-n-k

    f-r-a-n-k Grillkönig

    Moin!

    Gefällt mir gut. Aber in den Vierlanden wirst Du doch wohl frische Champignons kriegen...:domina:

    Hebbt de Garners im Keller...
     
  3. spussel

    spussel s' Mauldäschle 10+ Jahre im GSV

  4. f-r-a-n-k

    f-r-a-n-k Grillkönig

    Ja, sieht wirklich gut aus. Da gibt's kein Vertun.
     
  5. infernal-fire

    infernal-fire Wok-Großmeister

    Schön gemacht, einfach und richtig lecker! :zwinkern:

    Gruß Jens
     
  6. HECKE

    HECKE ...der mit dem Rind tanzt 5+ Jahre im GSV

    man,man, man...da würd ich auch gern mal probieren...:happa:
     
  7. OP
    Hitschi

    Hitschi Grillkönig 10+ Jahre im GSV

    Nee ich habe am Sonntag nur eine Dose im Regal gefunden :grin: aber ich gelobe Besserung :thumb1: Du hast natürlich Recht ....


    Gruß Uwe :prost::prost::prost:
     
  8. oppfa

    oppfa Wok-Künstler 5+ Jahre im GSV

    einfach toll! :respekt:
    wie war die konsistenz vom rind?
     
  9. Zeus

    Zeus Wurst- und Schinken-Master 10+ Jahre im GSV

    Hi,

    sehr guad!
    Nächstes Mal probierst Fleisch mit paar Löffel Essig 20% vermischen und über Nacht ziehen lassen
    (Fleisch soll gleichmäßig weiß-grau werden.)

    Zeus
     
  10. GSXRTheo

    GSXRTheo Grillkönig 5+ Jahre im GSV

    Goiles Tellerbild

    :happa:
     
  11. chrisC

    chrisC Grillkaiser 10+ Jahre im GSV

    Das sieht ja wirklich super lecker aus.

    Und ich sitze jetzt hier vor einem Appetito Menü...
     
  12. chili-sten

    chili-sten Grillgott 10+ Jahre im GSV

    Moin Hitschi,

    das sieht wirklich :sabber:lecker aus :thumb2:

    :prost:
     
  13. OP
    Hitschi

    Hitschi Grillkönig 10+ Jahre im GSV

    Die Konsistenz war 100% ok genau wie ich es vom China Mann gewohnt bin, nicht zu trocken wenn Du das meinst.

    Gruß Uwe :prost::prost::prost:
     
  14. OP
    Hitschi

    Hitschi Grillkönig 10+ Jahre im GSV

    Hi Zeus

    Ich bin ja für alles offen, aber das Fleisch war wirklich Top :thumb2: zu 100% ok
    Welchen Grund hat es das Rindfleisch über Nacht in Essig ziehen zu lassen? Ich würde das gerne verstehen und dann vielleicht auch einmal ausprobieren....

    Gruß Uwe :prost::prost::prost:
     
  15. BerniKarat

    BerniKarat Grillkönig 10+ Jahre im GSV

    ich denke es ghet um die essigsäure die das fleisch noch mürber macht ...
     
  16. OP
    Hitschi

    Hitschi Grillkönig 10+ Jahre im GSV

    Noch mürber? das war voll ok so wie es war, oder ich habe verdammt gutes Fleisch erwischt.

    Gruß Uwe :prost::prost::prost:
     
  17. BerniKarat

    BerniKarat Grillkönig 10+ Jahre im GSV

    uwe ... ich wollte damit nur sagen das Don Zeus essig marinade fürs mürben nimmt , so wie ich mir das vorstelle , in keinem fall habe ich an deinem butterzartemhandmasiertenrind gezweifelt :grin:
     
  18. Mrhog

    Mrhog Multipostbeauftragter Mitarbeiter 10+ Jahre im GSV

    Ganz ehrlich mal....

    War das Rind nicht strohtrocken?

    Sonst sieht es gut aus

    :prost:
     
  19. BerniKarat

    BerniKarat Grillkönig 10+ Jahre im GSV

    beim chino meines vertrauen gibt es ein rindfleisch , doppeltfritiert mit susssaurersosse und sesam das sieht auf dem teller furztrocken aus ist aber mega saftig
    durch das schnelle fritieren bei megahitze und in maisstärke gewälztemfeleisch schliessen sich alle poren sofort , denke darin liegt das geheimniss , meine bescheidene meinung :biggrinsanta:
     
  20. f-r-a-n-k

    f-r-a-n-k Grillkönig

    Fleisch hat keine Poren!:domina:

    Sonst könnte Deine Meinung aber hinkommen, denn wir haben es mit einer Maillard-Reaktion zu tun....:grin:
     
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden