• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums mit vielen anderen Unterforen!!!

Ganzer Heilbutt, selbst gefangen

rudi2112

Veganer
5+ Jahre im GSV
Vom letzten Norwegenangeltrip habe ich einen kleinen Heilbutt ohne Kopf und Schwanz tiefgefrohren mitgebracht.
Dieser sollte für 4 Personen reichen. Zubereitet mit einer Ölknobluach Marinade auf Lauch/Zwiebelbett für ca 30 Min indirekt auf dem Gasgrill.
Ganz haben wir den Fisch nicht aufessen können, da es dazu Kartoffeln, Reis, eine Sahne/DillSouce sowie Salat gab.
Hier ein paar Bilder.
SAM_4756.JPG
SAM_4759.JPG
SAM_4762.JPG
SAM_4763.JPG


SAM_4764.JPG
 

Anhänge

  • SAM_4756.JPG
    SAM_4756.JPG
    342,3 KB · Aufrufe: 464
  • SAM_4759.JPG
    SAM_4759.JPG
    505 KB · Aufrufe: 507
  • SAM_4762.JPG
    SAM_4762.JPG
    447,8 KB · Aufrufe: 473
  • SAM_4763.JPG
    SAM_4763.JPG
    454,5 KB · Aufrufe: 451
  • SAM_4764.JPG
    SAM_4764.JPG
    467 KB · Aufrufe: 414
Sieht echt lecker aus.

Gruß
Peter
 
Das ist ein Fisch wo mal RICHTIG was dran ist - und gegart ist er auch super saftig!!!
 
und aus dem Rest, den wir nicht geschaft hatten, hab ich mit Majonaise, Zitronensaft, Salz und Pfeffer einen leckeren Fischsalat gemacht.
 
Hej, genial! Kinderklodeckel ;-)
Wir liiiiieben Heilbutt. Und selbst geangelt eh. Sauberer geht's nicht!
Musste heute gekaufte Forellen räuchern:-(
 
Moin Top zubereitet lecker Fisch .....:messer:
 
Zurück
Oben Unten