• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Garten-Schichtfleisch

postterrier

Fleischtycoon
10+ Jahre im GSV
Heute nach langen mal wieder Schichtfleisch. 1,7 Kg Schweinenacken gestern mit einer Magic Dustpaste eingelegt und gekühlt. Den Dutch Oven heute damit den Schweinenackenscheiben,
3 Gemüsezwiebeln und ca. 400 g Bauchspeckscheiben abwechselnd geschichtet. Dazu gab es ein selbstgemachtes Ciabattabrot aus den Q 220.

Wie immer hat es super geschmeckt und alles alle, das sagt wohl alles.

1.jpg


2.jpg


3.jpg


4.jpg


5.jpg


6.jpg


7.jpg


8.jpg
 

Anhänge

  • 1.jpg
    1.jpg
    255,9 KB · Aufrufe: 771
  • 2.jpg
    2.jpg
    246,5 KB · Aufrufe: 809
  • 3.jpg
    3.jpg
    265,7 KB · Aufrufe: 753
  • 4.jpg
    4.jpg
    233,5 KB · Aufrufe: 811
  • 5.jpg
    5.jpg
    253,2 KB · Aufrufe: 754
  • 6.jpg
    6.jpg
    270,4 KB · Aufrufe: 762
  • 7.jpg
    7.jpg
    220,3 KB · Aufrufe: 771
  • 8.jpg
    8.jpg
    232 KB · Aufrufe: 745

sick

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Mal eine ernst gemeinte Frage: Das Schichtfleisch muss doch unglaublich fettig sein, oder täusche ich mich da?
Das geschmolzene Fett vom Speck und Nacken kann ja nirgends hin. Wird das Ganze quasi von unten nochmal im eigenen Fett frittiert?

Danke und Gruß
 

weschnitzbube

GSV-Shakespeare
10+ Jahre im GSV
Mal eine ernst gemeinte Frage: Das Schichtfleisch muss doch unglaublich fettig sein, oder täusche ich mich da?
Das geschmolzene Fett vom Speck und Nacken kann ja nirgends hin. Wird das Ganze quasi von unten nochmal im eigenen Fett frittiert?

Danke und Gruß

Sagen wir mal eher im Zwiebel-Fleisch-Saft geschmort. Und hammerlägga.

Sieht gut aus, ich muss auch mal wieder ...

:)
 

Nobster

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Hammer - so ein schichtfleisch ist immer wieder lecker. Ich muss da auch mal wieder ran... :cook:

Aber sag mal: 1,7kg Fleisch, 400g Bauchspeck, 3 Gemüsezwiebeln, 1 Ciabatta und Bier? Ich seh nur zwei Teller und 2 Gläser ... Ihr ward nur zu Zweit und "alles alle"??? :respekt:
 

Fulltime Griller

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Mal eine ernst gemeinte Frage: Das Schichtfleisch muss doch unglaublich fettig sein, oder täusche ich mich da?
Das geschmolzene Fett vom Speck und Nacken kann ja nirgends hin. Wird das Ganze quasi von unten nochmal im eigenen Fett frittiert?

Danke und Gruß

Sagen wir es mal so...auf einen Diätplan gehört das Gericht nicht!
Aber es schmeckt halt echt fett :lolaway:
 
OP
OP
postterrier

postterrier

Fleischtycoon
10+ Jahre im GSV
Hammer - so ein schichtfleisch ist immer wieder lecker. Ich muss da auch mal wieder ran... :cook:

Aber sag mal: 1,7kg Fleisch, 400g Bauchspeck, 3 Gemüsezwiebeln, 1 Ciabatta und Bier? Ich seh nur zwei Teller und 2 Gläser ... Ihr ward nur zu Zweit und "alles alle"??? :respekt:

Jo, wir waren zu zweit, aber zugegeben, ein halbes Ciabatta ist übrig geblieben.
Das war „Sau lecker“ da ich mit dem Auto im Garten war, konnte ich den (die)
Verdauungsschnaps nicht trinken, das habe ich dann zuhause mir einigen Grappas
nachgehholt, das nächste Hungergefühl kam heute Morgen erst wieder zum Frühstück.

Sagen wir es mal so...auf einen Diätplan gehört das Gericht nicht!
Aber es schmeckt halt echt fett :lolaway:

Schichtfleisch ist geil, scheißwas auf Diät.
 

w.lan

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
:wl allerfeinst:

Schichtfleisch, Harzwasser und ne geile Fahne, ne die geilste Fahne!!!!!
So schaut ein gelungener Start ins Wochenende aus.:prost:
 

harley2011

Fleischmogul
5+ Jahre im GSV
Schaut gut aus,ich freue mich schon auf die Mittagspause Morgen.Ich werde Schichtfleisch an der Arbeit machen.
 
Oben Unten