• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Gasgrill Grandhall mit Backofen

OP
OP
M.Holz

M.Holz

Schlachthofbesitzer
Schade das @Olaf1972 seine Erfahrungen nicht mit uns teilt. Ganz ohne Berichte von anderen grillern fällt einem die Entscheidung noch schwerer als sowieso schon.
 

horbus

Schlachthofbesitzer
5+ Jahre im GSV
Was ich hier so über Grandhall gelesen habe war sowohl positiv, als auch negativ, wie bei vielen anderen Herstellern auch. Ein Grill mit Backofen zu dem Preis ist wohl ein Alleinstellungsmerkmal und optimal für eine Aussenküche. Würde ich so etwas suchen bräuchte ich nicht lange zu überlegen. Es sei denn Geld spielt keine Rolle!
 

marvin78

Grillkönig
Supporter
Naja. Wenn man wirklich eine Außenküche baut/haben möchte, würde man ggf. einen Ofen einzeln dazu bauen/kaufen.
 

horbus

Schlachthofbesitzer
5+ Jahre im GSV
Naja. Wenn man wirklich eine Außenküche baut/haben möchte, würde man ggf. einen Ofen einzeln dazu bauen/kaufen.
Meinte das optimal in Anbetracht des Preises. Geht natürlich immer mehr, abhängig davon was man haben möchte, wie viel Platz da ist und wie hoch mein Budget ist. Für Leute, die qualitativ und preislich in höheren Regionn suchen ist dies sicherlich keine Alternative.
 

Kamelgriller

Putenfleischesser
Nach meinen Erfahrungen würde ich mich nach einem anderen Hersteller umschauen.

Viele Grüße

Lothar
Habe knapp 5 Jahre einen Gti Grill von Grandhall und kann absolut nicht meckern.
Steht ganzjährig abgedeckt draußen, ein paar kleine Roststellen aber nichts gravierendes. Für ein 400 Euro Grill (war reduziert) grillt der noch wie am ersten Tag.

Gut, habe den Kundendienst auch noch nicht benötigt.
 

Kamelgriller

Putenfleischesser
Wahrscheinlich werde ich bei dem "Wert" auch kein Kundendienst in Anspruch nehmen. Wenn der zickt kommt er halt weg.....
 
Oben Unten