• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Gasi mit Backburner + Pizzacover

JanMagic

Militanter Veganer
Hallo Zusammen,

ich habe einen Napoleon RSE425 und spiele schon lange mit dem Gedanken mit einen Pizzacover zu kaufen/selber zu bauen.
Meine Idee ist, dass ich die äußeren Hauptbrenner und den Backburner zusammen mit einem Pizzacover verwende. Spricht hier irgendetwas dagegen? Durch den Backburner gepaart mit dem Cover müsste ich doch Oberhitze das es Kracht haben, oder vergesse ich etwas?

Grüße

JanMagic
 

timgrill

Vegetarier
10+ Jahre im GSV
Ich habe heute auf dicken Schamottstein gebacken und alles ist super geworden.
Der Stein hatte 300°C, alle 3 Brenner volle Flamme und ich kam ohne Heckbrenner und Cover aus, 12min.


Wozu ist das Cover denn gut?
Oberhitze, klar......aber was würde ich mit Cover dann anders machen?
Wird die dann besser?
 
OP
OP
J

JanMagic

Militanter Veganer
Naja, der Cover sorgt für mehr Oberhitze und behält die Wärme im Innern, wenn man den Deckel öffnet.
hab mit jetzt vom örtlichen Blechverarbeiter was Biegen lassen. Morgen wird getestet.
 

Stephan_NRW

Bundesgrillminister
Wahrscheinlich würde die besser werden... Du schreibst ja selbst, Oberhitze... Du heizt den Grill und den Stein auf, machst den Deckel auf und schiebst die Pizza auf den Stein, Zack... Oberhitze erstmal weg.
Ich hab auch mal die ein oder ander Pizza mit einem Cover gemacht, war gar nicht so schlecht. Ich hab allerdings den Deckel des Grills nur soweit geöffnet, dass unten ein Spalt entstand wo ich die Pizza dann reinschieben konnte. Selbst die heiße Luft die oberhalb des Pizza Covers war, konnte so nicht weg.
Hatte ich mal was dazu geschrieben

War mir aber auf Dauer alles zu umständlich, und bin dann bei einem Pizzaofen gelandet. :pfeif: :D

Stephan
 

timgrill

Vegetarier
10+ Jahre im GSV
Ich hatte etwas Zeit und Blech;):wurst:

20210602_210210.jpg

20210602_210140.jpg


20210602_210144.jpg

20210602_210218.jpg


Evtl. verblende ich noch fix die Dreiecke und mache mir in der Mitte einen Deckel mit Scharnier, weil da haut natürlich richtig Hitze raus.
Ich hatte es zuerst mit Edelstahlblech ausprobiert, da lag noch reichlich rum, aber Gewicht und Bearbeitung ist mit Alu deutlich schneller und leichter.
Der Effekt unter dem Deckel weicht kaum voreinander ab.
Evtl. isoliere ich den Innendeckel noch mit Glasflies und niete es mit einen Mittelplatte Alu unter.
Zuerst dachte ich an Rechteckigen Pizzastein wie es auch das neue Moesta Pizza-Cover macht, aber das wird dann auch wieder schwer und träge.
Denke mit 3 Hauptbrennern und zur Not noch den Heckbrenner dazu, wird es übel heiss.
 
Oben Unten