• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

gefülltes Schweinefilet, geht das so?

bonsai2001

Fleischzerleger
10+ Jahre im GSV
Hallo zusammen,

ich würde morgen gerne ein gefülltes Schweinefilet machen.
Vielleicht könntet ihr mir ja mal sagen ob das funktionieren könnte wie ich es vorhabe, Tipps und Anmerkungen werden sehr gerne angenommen.

Das Filet habe ich gespickt und dann so aufgeschnitten das ich es füllen und rollen kann.
Für die Marinade habe ich Knoblauchzehen und Salz in den Mörser gegeben und frischen Pfeffer, Thymian uns Rosmarin zugegeben, das ganze dann mit Öl vermischt. Habe diesesmal Kürbiskernöl genommen, hoffe das war kein Fehler.
Alles zusammen in eine Zippertüte und ab in den Kühlschrank für 24 Stunden.

Die Füllung besteht aus
40 g Datteln, entkernt
1 Zehe Knoblauch
1 TL Kurkuma
2 TL Curry
1 TL Zwiebelgranulat
3 TL Zitronen- oder Limettensaft
2 TL Sesamkörner
200 g Frischkäse

Würde das Filet dann mit Bacon umwickeln und bei indirekter Hitze auf ca 65°C KT ziehen, oder wäre das schon zuviel?

Habt ihr da grobe Fehler in der Planung entdeckt?

Hier mal die ersten Bilder




IMG_0166.JPG


IMG_0167.JPG


IMG_0169.JPG
 

Anhänge

Paella

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Hi Bonsai2001,

also meiner Meinung nach passt das soweit.
Einzig die Marinade mit Kürbiskernöl find ich mutig..
Berichte doch mal wie das so war...
 

Dr. Hannibal Lecter

Grillgott
5+ Jahre im GSV
Mahlzeit,

65°C KT sind schon in Ordnung. Ich würds scharf angrillen und dann ohne Speck auf 65 Grad hochziehen. Ich habe Filet lieber ohne Speck, den find ich zu heftig für gutes Fleisch :)

Bei Hackbraten ok, aber bei Filet nö ...

Doc :seppl:
 
OP
OP
bonsai2001

bonsai2001

Fleischzerleger
10+ Jahre im GSV
Hallo,

@Paella
das Kürbiskernöl finde ich geschmacklich toll, mir macht die Temperatur da Sorgen.
Oder meinst du etwas anderes im Zusammenhang mit dem Öl ?

@ Hannibal
Danke für den Tipp, dann lass ich den Bacon weg!

Morgen Abend weiß ich mehr:-D
 

franzvonhahn

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Ich musste schon öfter gefüllte Lende machen, weil die Damen des Hauses gern "mageres Fleisch" essen.
Mir persönlich sind 65 Grad für die Lende zuviel. Ich nehme die Lende immer bei 60 max. 62 Grad runter und lasse sie dann noch fünf Minuten ruhen. Ich denke, dann kommt die auch in den Bereich von 65 Grad KT.
Ich stimme dem Doc. zu, dass der Geschmack vom Schinken schon sehr dominant ist-aber ich umwickle das Filet trotzdem gern damit (Klar, nur meinen Antreil), weil mir das Fleisch sonst einfach viel zu trocken ist.
Hier hab ich noch etwas aus dem Archiv zum Thema: http://www.grillsportverein.de/forum/threads/sauenfilet-von-der-planke.103653/
Cruiser hat mal eine Sammlung der Kerntemperaturen angelegt-die möcht ich auch nicht mehr missen: http://www.grillsportverein.de/forum/threads/kerntemperaturen-mit-bild.115017/
 
OP
OP
bonsai2001

bonsai2001

Fleischzerleger
10+ Jahre im GSV
Tolle Links!!!

sofort markiert, Vielen Dank
 
OP
OP
bonsai2001

bonsai2001

Fleischzerleger
10+ Jahre im GSV
soooooooooooooo

sehr lecker war´s!!!!!!

Die Füllung mit dem Datteldip war klasse und die Marinade mit dem Kürbiskernöl passte super!





und jetzt ab auf die Couch

Stephan

IMG_0182.JPG


IMG_0183.JPG
 

Anhänge

franzvonhahn

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Sieht gut aus, Stephan, wenn auch... aber meine Tellerbilder sind ähnlich. Mir geht's auch mehr ums Essen ;-).
Schreib doch nochmal etwas zur KT, die du dann letztlich gewählt hast und ob das (Quietschefleisch) Filet saftig war...oder ob du beim nächsten Mal etwas ändern willst.
 
OP
OP
bonsai2001

bonsai2001

Fleischzerleger
10+ Jahre im GSV
Hallo,

also uns hat es sehr gut geschmeckt!
Für meinen Teil fand ich das Kürbiskernöl super, würde beim nächsten Versuch mal ein anderes Öl nehmen. Der direkte Vergleich ist dann interessant.
Asche auf mein Haupt, die KT hab ich vergessen anzugeben.
KT lag bei 61°C dann hab ich es etwas ruhen lassen.

Die Füllung werde ich auf gar keinen Fall ändern die war absolut spitze, aber die macht GöGa öfters mal mit dem Thermomix. Die schmeckt auch vorzüglich auf warmem Brot

Gruß
Stephan
 

derstefan

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Schaut super aus! Ich halte die Idee mal im Hinterkopf. Danke Dir! :essen!:
 
Oben Unten