• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Grillen mit einem 4+ Brenner

jamapaza

Militanter Veganer
Ich habe die Suche bemüht aber nichts vernünftiges gefunden.

Wie ich mit meinem alten 2 Brenner grillen sollte, wusste ich. Beide Brenner voll aufdrehen, grillen, fertig.

Wie ist das aber mit einem 4, 5 oder 6 Brenner wenn ich zum Beispiel nur für zwei Personen grillen will! Drehe ich erst einmal alle Brenner auf um den Grill aufzuheizen und schallte dann bis auf zwei alle anderen ab? Reicht die Hitze aus, wenn ich nur auf einer Seite direkt grillen möchte oder müssen immer alle Brenner an sein?

Danke!
 

marvin78

Grillkaiser
Supporter
Das kommt schon stark darauf an, was du grillen möchtest. Du hast mit einem großen Grill den schönen Vorteil, mehrere Temperaturzonen haben zu können. So kannst du beispielsweise Gemüse bei kleinerer Temperatur grillen, als ein Steak nebenan. Aufheiten würde ich den Grill (je nach Gericht) mit allen Brennern oder eben auch nicht (wenn es bspw. nur um ein paar Würstchen geht). Wie gut oder schlecht das funktioniert, hängt wieder vom Grill ab. Deine Fragen sind ohne mehr Infos gar nicht so einfach zu beantworten. Du musst erstmal klar sein, was du machen möchtest. Wofür nutzt du den Grill?
 
OP
OP
J

jamapaza

Militanter Veganer
Danke für die Antwort.

Ich habe einen Napoleon Rogue 525, also mit vier Brennern und Edelstahlrosten.

Die Grillfläche ist gross genug wenn mehrer Personen begrillt werden müssen aber was mache ich, wenn ich nur für zwei Personen, etwas Fleisch grillen möchte und zwar direkt.
Bei einem 2-Brenner habe ich beide Brenner voll aufgedreht und das Fleisch gegrillt.
Muss ich bei dem 4-Brenner jetzt alle Brenner laufen lassen, auch wenn ich nur zwei Stücke Fleisch grillen will oder mache ich nur zwei Brenner an? Reicht die Hitze aus?
 

marvin78

Grillkaiser
Supporter
Warum probierst du es nicht einfach?

Heize ihn bspw. mit allen Brenner auf und grille dann nur mit 2 Brennern. Je kann auch reichen, nur mit den 2 Brennern zu grillen, dazu kenne ich den Rogue 525 nicht gut genug.
 

Quälgeist

bekennende Brausepuppe & Vanilleeisfee
Danke für die Antwort.

Ich habe einen Napoleon Rogue 525, also mit vier Brennern und Edelstahlrosten.

Die Grillfläche ist gross genug wenn mehrer Personen begrillt werden müssen aber was mache ich, wenn ich nur für zwei Personen, etwas Fleisch grillen möchte und zwar direkt.
Bei einem 2-Brenner habe ich beide Brenner voll aufgedreht und das Fleisch gegrillt.
Muss ich bei dem 4-Brenner jetzt alle Brenner laufen lassen, auch wenn ich nur zwei Stücke Fleisch grillen will oder mache ich nur zwei Brenner an? Reicht die Hitze aus?
ich hab zwar keinen Napoleon, aber einen 4 Brenner. Ich heize mit 4 Brennern ~15min vor und schalte dann 2 davon ab. Die anderen beiden laufen dann auf mittlerer Flamme. Kommt auf Dein Grillgut an und welchen Gargrad Du möchtest.
 

Dsgrill

Grillkaiser
Wie ich mit meinem alten 2 Brenner grillen sollte, wusste ich. Beide Brenner voll aufdrehen, grillen, fertig.

Du hast dir doch deine Frage schon selbst beantwortet :D

2 Brenner an und darauf gegrillt auf der "Kalten Seite" nur eine Grundtemperatur in die Roste bringen.:thumb2:
 

Basti_BBQ

Veganer
Wenns ums Steak oder mehr geht, heize ich unsern 4-Brenner von Weber auch mit allen Brennern auf (allerdings nur 5-10min) und schalte dann die Brenner aus, dessen Fläche ich nicht brauche.
Bei Würstchen gehts auch mal ohne langes vorheizen, wenn’s draußen nicht gerade -10 Grad sind .
 
OP
OP
J

jamapaza

Militanter Veganer
Eigentlich ne doofe Frage. Bei meinem 2-Brenner konnte ich auch einen Brenner ausmachen und auf einer Seite scharf anbraten und auf der anderen warm halten.
Das sollte dann jetzt bei einem 4-Brenner auch funktionieren.
Ich dachte nur, weil die gesamte Fläche und das Innenvolumen viel grösser sind, dass man da anders vorgehen muss.
Die Hitze kommt ja von unten und somit sollte das grillen auf einem drittel der Fläche auch funktionieren. Bei einem Kohlegrill könnte ich auch die Kohlen auf eine Seite schieben und dort direkt grillen und auf der anderes Seite nicht.
 

Dsgrill

Grillkaiser
Genau so :thumb2:
 
Oben Unten