• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

[Grillen schlägt Rabatt WE II] Schweinsbraten mit Buchenholzaroma

Andrew91

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Hallo,

heute gab´s mal wieder einen Schweinsbraten aus 1,2 kg Nacken.
(ich stell´s mal in den E-Grill Bereich da hier noch Platz war...)

Gewürzt wurde mit:

4 Stück Knoblauch (frisch gepresst)
1 EL Pfeffer aus der Mühle
1 EL Salz
3 EL Olivenöl
1 EL Oregano
1 EL Essig (diesmal leider vergessen)

Hier nun die Bilder:

Selbstbebasteltes Räucherpäckchen mit Buchenholzchips
IMG_1064.jpg


Päckchen wird eingerollt
IMG_1065.jpg


An den Seiten bleibt es offen
IMG_1066.jpg


Das Setup heute um 03.30 Uhr - ich durfte früh aufstehen (im Reindl war immer ~ 1/4 l Wasser)
IMG_1067.jpg


Beim vorgeheizten Grill kommt das Räucherpäckchen direkt auf den Rost; Temperatur wird nach dem Auflegen sofort zurückgedreht ~ 110°C
EDITH sagt: PLUG & GRILL :sonne:

IMG_1069.jpg


Am Grill I
IMG_1070.jpg


Am Grill II
IMG_1071.jpg


Am Grill III - nach 8 Stunden Grillzeit
IMG_1072.jpg


Tellerbild I - kurzes Rasten vor dem Anschnitt
IMG_1073.jpg


Tellerbild II - sieht leider nicht so saftig aus wie es war, hab aber kein anderes gemacht
IMG_1074.jpg


Es hat allen sehr gut geschmeckt - und unsere Kinder sind verwöhnt :trust:

:prost:
 

Anhänge

taigawutz

Moderator
Teammitglied
10+ Jahre im GSV
:o 8 h für 1200 g Nacken - auf welche KT bist du hier gegangen?

Bei Nacken gehe ich meist auf 68-70 Grad und lasse das Fleisch abgedeckt noch ein paar Minuten ruhen.

:prost:
 

dangerguitar

Fleischmogul
5+ Jahre im GSV
Hey sieht seht gut aus....

Wieviel Schwankung bezogen auf die Tempertur hattest während der 8 Grillstunden auf Deinem Weber? Range von ... bis...
 
OP
OP
Andrew91

Andrew91

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
85 °C (hab ich mal in einem Weber Buch so gelesen)

und ist - nach meinem Wissen - ja nicht ander als bei einem PP wo man noch höher geht...

Oder liege ich hier falsch?

Schwankungen ~ plus/minus 5-10 °C.
Wichtig ist aber, dass immer Wasser in der Schale / Reindl ist.
 
Zuletzt bearbeitet:

dangerguitar

Fleischmogul
5+ Jahre im GSV
DANKE für die Information.

Dann bin ich mal gespannt, wie das bei mir mit der neuen Heizspirale sein wird (meine jetzige ist ja defekt).

Die alte hatte auf jeden Fall immer sehr große Schwankungen (teilweise bis zu +/- 50 Grad)!!!
 
Oben Unten