• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Grillwurst auf dem Gasgrill

Migó_Ems

Vegetarier
Hallo,

bin relativer Gasgrill-Neuanfänger und hoffe auf euren Rat und dass ich das Thema hier richtig reingestellt habe:

Wie grillt ihr auf eurem Gasgrill Grillwurst? Habe nun zwei Versuche hinter mir und bin nicht so wirklich glücklich mit dem Ergebnis.

Habe bis dato auf einem Outdoorchef 57 cm Holzkohle-Kugelgrill gegrillt und da sind die immer gelungen....kann mir wer einen Tipp geben, dass ich nicht total verbrannte aber von innen gut gelungene Würstchen erhalte, bzw. aussen ok und innen noch kalt....

Vielen Dank für Ratschläge
 

Funky

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Hallo,

erstmal, welchen Gasgrill hast du denn?

Gruß Funky
 

jolokia

Fleischtycoon
5+ Jahre im GSV
Hallo,

du solltest die Würstchen erst einmal im indirekten Bereich warm werden lassen. Erst danach gehst du in die direkte Zone und verpasst den Würstchen noch die Röstaromen.

So sind die Würstchen innen heiß und außen knusprig.

Gruß,
Michael
 

Grillomat 5000

Hobbygriller
10+ Jahre im GSV
Ich stelle meinen Q3000 mit den Brennern auf mittlere Hitze und leg die Würstchen einfach auf,
Sobald sie vom äußeren passen leg ich sie noch kurz auf die indirekte Zone beim Grill damit sie innen noch gut heiß werden.
Umgedreht wie jolokia es macht geht es natürlich auch. Ähnlich wie beim Steak grillen.
 
OP
OP
Migó_Ems

Migó_Ems

Vegetarier
na dann werd ich mal beide Varianten testen!

Eigentlich grillen wir ja eh mehr gute Steaks und so....aber so ein leckeres Würstchen als Appetizer ist immer gern gesehen... ;-)
 

Funky

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
so da haben die Kollegen schnell geantwortet, also mit zuerst indirekt und dann direkt machst du nix falsch, und bei der direkten Phase dabei bleiben und aufpassen das nix zu dunkel wird.

Gruß Funky
 

DrPepper1885

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Ich stelle meinen Q3000 mit den Brennern auf mittlere Hitze und leg die Würstchen einfach auf,
Sobald sie vom äußeren passen leg ich sie noch kurz auf die indirekte Zone beim Grill damit sie innen noch gut heiß werden.
Umgedreht wie jolokia es macht geht es natürlich auch. Ähnlich wie beim Steak grillen.

Wie kriegst du bei deinem Q3000 eine indirekte Zone, wenn beide Brenner an sind?
Ich habe mir bei meinem Q220 (nur ein Brenner) das Gitter aus der großen Koncis drauf gestellt und die Würste kurz auf beiden Seiten kurz direkt gegrillt und dann einfach auf das Gitter gelegt und nach knapp 10 Minuten waren die ohne weiteres Zutun fertig
 

Grillomat 5000

Hobbygriller
10+ Jahre im GSV
Meine indirekte Zone ist der Warmhalterost wenn beide Brenner an sind. Ansonsten mach ich einen Brenner aus wenn der Grill nicht mehr voll ist.
 

Baenker

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Auf meinen Summit stelle ich die Brenner auf mittlere Hitze und las die Würstchen bei geschlossenen Deckel für jeweils 3 Minuten von jeder Seite drauf. Dabei habe ich zwei von sechs Brennern an. Paßt bei mir perfekt.
 

Ischglfan

Schlachthofbesitzer
5+ Jahre im GSV
Ich stelle auch das Gitter von der Konics auf meinen Q300 und grille die Würstchen eigentlich komplett indirekt.
Klappt jedes mal perfekt und die Würstchen Werden rund herum schön braun....
 

DrPepper1885

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Ich stelle auch das Gitter von der Konics auf meinen Q300 und grille die Würstchen eigentlich komplett indirekt.
Klappt jedes mal perfekt und die Würstchen Werden rund herum schön braun....

Schade eigentlich, dass IKEA das Koncis-Gitter nicht auch einzeln verkauft :)
 

Ischglfan

Schlachthofbesitzer
5+ Jahre im GSV
Schade eigentlich, dass IKEA das Koncis-Gitter nicht auch einzeln verkauft :)
Ja, genau. Und auch schade das bei den kleineren Konics überhaupt keine Roste dabei sind.... Die wären super für die Aufteilung direkte / Indirekte Zone auf den kleineren Sportgeräten....:)
 

DrPepper1885

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Ja, genau. Und auch schade das bei den kleineren Konics überhaupt keine Roste dabei sind.... Die wären super für die Aufteilung direkte / Indirekte Zone auf den kleineren Sportgeräten....:)

Ob die IKEAs überhaupt wissen, dass sie einer der größten Grillzubehör-Vertreiber sind :)
 
Oben Unten