• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Hilfe :-)

monihipp

Militanter Veganer
Hallo,
bin dann jetzt auch da!
Haben uns am Wochenende spontan den Lavagasgrill vonEnders Illinois Stone gekauft. Haben vorher nur mit Holzkohle gegrillt und nun das. Wer kann mir hilfreiche Tips zum vorheizen der Steine richtigen Umgang mit dem Gerät und was es sonst noch alles wissenswertes gibt erklären. Bin fast für alles dankbar. Nur zuviel NegATIVES BITTE SCHÖN VERPACKEN, MÖCHTE MIR DOCH MEINEN oPTIMISMUS BEWAHREN):grin:
 
OP
OP
M

monihipp

Militanter Veganer
Das mit dem militanten Veganer iss wohl ein Witz , muss das im Profil ändern. Bin Mensch und somit A:grin:llesesserin
 

Trebron

Metzgermeister
5+ Jahre im GSV
Das mit dem militanten Veganer iss wohl ein Witz , muss das im Profil ändern. Bin Mensch und somit A:grin:llesesserin

Das war jeder mal, ändert ich mit Beitragsmenge und QUALITÄT !!!:grin:

:gs-rulez:


ähhh, willkommen im club
 
OP
OP
M

monihipp

Militanter Veganer
Na dann mal vielen Dank für die nette Begrüßung :domina:
Leider war bis jetzt an Tipps nicht wirklich wertvolles dabei:motz:
Bin aber wie immer noch voller Hoffnung das da noch was kommt:biggrinsanta:
 

Cheaf

Herr der Flammen
10+ Jahre im GSV
Nur zuviel NegATIVES BITTE SCHÖN VERPACKEN, MÖCHTE MIR DOCH MEINEN oPTIMISMUS BEWAHREN)
Das ist bei einem Lavastein Gasgrill leider nicht so einfach.
 

DERMexxx

MaxGyver
10+ Jahre im GSV
Herzlich willkommen im Forum!

Leider war bis jetzt an Tipps nicht wirklich wertvolles dabei:motz:
Bin aber wie immer noch voller Hoffnung das da noch was kommt:biggrinsanta:

Bring das Ding zurück und kauf dir ein richtiges Sportgerät oder wirf die Lavasteine raus....

so far .... nothing for ungood!

&pfeif&
 

Doc_Cleaner

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Wie Trebron schon schrieb: Der Rang richtet sich nach der Menge der Beiträge.

Hier eine kleine Tabelle:
Militanter Veganer 1
Veganer 50
Vegetarier 100
Putenfleischesser 150
Fleischesser 200
Hobbygriller 250
Dauergriller 300
Metzger 350
Fleischzerleger 400
Metzgermeister 450
Schlachthofbesitzer 500
Fleischmogul 550
Fleischtycoon 600
Landesgrillminister650
Bundesgrillminister 700
Grillkönig 1000
Grillkaiser 2000
Grillgott 5000

Darüber hinaus können auch Sonderränge verteilt werden, was dann mit der Qualität gemeint ist.

Mein Beileid zum Lavasteingrill, aber die Jugendsünde haben wohl schon viele begangen. Ich hatte das Glück dieses Forum zu kennen BEVOR ich meinen ersten Gasgrill gekauft habe und hab daher einen ohne Lavasteine.

Du kannst ja mal die Suche mit "Lavastein" und ähnlichen Begriffen füttern, dann verstehst du bestimmt was ich meine. Aber es ist bestimmt besser als ein Elektrogrill.

Trotzdem viel Spaß hier und willkommen im Forum!
 

Trebron

Metzgermeister
5+ Jahre im GSV
Laß die Lavasteine raus, da gibts Brennerabdeckungen als Alternative und dann Gußrost oder -Platte.
Hat hier im Forum schon mal einer gemacht.
 

Camper

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Hallo monihipp,

erstmal wilkommen hier. Lavasteine waren wohl bei der natürlichen Produktion mal besonders heiß, was aber nicht heißen muss, dass die diesen Zustand im Alltagsbetrieb wieder erreichen. Ist wohl eher ein Werbegag. Vielleicht taugen die Steine ja was zur Wärmeverteilung /-speicherung. Jedenfalls ist der Lavasteingrill hier nicht gerade das bevorzugte Sportgerät. Ich würde die Steine erstmal ordentlich vorheizen bis die Hand maximal 2 Sekunden über dem Rost aushält, ohne dass man den Notarzt braucht. Dann rauf mit dem Steak und weiter, wie bei jedem anderen Gasgrill auch. Würstchen und Spieße lieben es etwas kühler, also nach dem Vorheizen die Gaszufuhr reduzieren. Der Grill hat doch gar keine Haube, wenn ich das richtig sehe? Dann fallen indirekte Sachen schon mal aus, es sei denn, du bastelst dir was. Fang einfach mal an, warm bekommst du das Fleisch auf jeden Fall und denk immer daran :bilder:

Gruß
Camper
 

GGJoker

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
ja, ja, Lava, Lava...............lieber nicht!

Hallo monihipp,

ich kann Allen zu stimmen die Lavasteine ablehnen! Ich habe schon immer gegrillt und zu 90% auf Kohle, 5% Gas, 3% Elektro und 2 % auf Lava!
Das Problem bei Lavasteinen fängt schon bei der Großporigkeit der Lavasteine an die saugen Fett und Öle auf und dies brennt dann nach einiger Zeit!
Dazu ist ein "indirektes Grillen" wie es auf den Kartons steht gar nicht möglich!

Am besten solltest du diesen Grill zurück geben! Ich habe meinen von Landmann gepimmt im Garten stehen, allerdings ohne Lavasteine. Ich habe mir bei einem Schlosser/Metalbauer eine Stahlplatte 5mm dick anfertigen lassen und ein Gußrost dafür!
 
OP
OP
M

monihipp

Militanter Veganer
OK, wie ich sehe sind hier nur militante Lavasteingegner:grin:
aber leider hat mir trotz soviel Kompetenz :durst:noch keiner nen handfestes Argument für seinen Hohn, Mitleid oder auch Spot genannt. Im Net unter Lava nachschauen hab ich getan und bin dann hier gelandet.:ballaballa:
Ich überleg mir tatsächlich den "tollen Robert" (so hab ich den Guten getauft) zurückzubringen. Hab dafür aber auch nen richtigen Grund. Der hat nämlich, obwohl auf der Verpackung angegeben keine Abdeckung für die Gasleitung (nennt man das so?) Naja werd mich schon noch durchackern und bestimmt mit welchem Grill auch immer, viel Spaß haben.
 
OP
OP
M

monihipp

Militanter Veganer
Na die letzten drei wahren von mir noch nicht gelese:grin:
Die Brennerabdeckung hab ich gemeint. Das haist dann wohl wenn ich die hätte könnte ich auch ohne Kohle grillen? und dann hab ich sowohl Gußblatte als auch Grill. Ich dachte dass ich auf der Gußblatte ohne Abdeckung dann indirekt grille. Scheine hier doch nicht so verkehrt und auch im hohen Alter:domina: noch was zu lernen.
 

pezibaer

Grillkaiser
OK, wie ich sehe sind hier nur militante Lavasteingegner:grin:
aber leider hat mir trotz soviel Kompetenz :durst:noch keiner nen handfestes Argument für seinen Hohn, Mitleid oder auch Spot genannt.
Also hier im Forum stehen die Gründe die gegen Lava sprechen schon X Fach .. Hab mich damit selbst 5 lange Jahre geärgert, weil ich mich nicht informiert hatte vor dem Kauf, und kann absolut alles bestätigen was hier gesagt wird und wurde. Das hat nix mit militanten Gegnern zu tun, das ist nun mal so, da braucht man nix schön reden. Ein Lavastein Gasgrill hat, außer das er billig ist, nichts mit etwas zu tun womit man vernünftig grillen kann.

lg
 
Zuletzt bearbeitet:
OP
OP
M

monihipp

Militanter Veganer
OK, hab hier auch schon mehrere Diskusionen übers Geld und Qalität gelesen. Iss natürlich klar. Hab aber 150Euro bezahlt und find das nicht so günstig. Ich hoffe mal (glaubs auch ehrlich nicht:grin:) dass es hier mit euren Hirachien nicht haupsächlich um "Kohle" geht.
 

pezibaer

Grillkaiser
OK, hab hier auch schon mehrere Diskusionen übers Geld und Qalität gelesen. Iss natürlich klar. Hab aber 150Euro bezahlt und find das nicht so günstig.
Das sind sicher die neuen teuren Lavagrills, mit noch warmen Steinen aus Island ?? :grin:

Also ich kenn das Teil nicht .. wünsch dir aber trotzdem viel Spaß damit. Aber nicht jammern dann ;)
 

Frank

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Hab aber 150Euro bezahlt und find das nicht so günstig.
In deinem Fall ist das wirklich nicht günstig sondern rausgeworfen....Ich habe für meinen Q200 150.- € gezahlt. Gut das war, als die Gartenmöbel mit 50% Rabatt verkauft wurden....und er in der Gartenabteilung stand.....was ich Dir sagen möchte, ist, daß du auch für 150 € einen wirklich guten Grill bekommen kannst, wenn du die Augen offen hälst.

Was möchtest Du denn eigentlich auf Deinem Grill zubreiten, bzw. was soll es denn zu essen geben ? Für wieviele Leute willst Du denn grillen ? Das würde die Empfehlung für einen richtigen Grill vereinfachen ?
 
Oben Unten