• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Holzräucherschrank - Mein Baufortschritt

OP
OP
K

KaroKaffee

Militanter Veganer
Die Lasur ist als Wetterschutz außen vorgesehen. Der Schrank wird im Freien stehen...
Habe leider erstmal Baustopp, da der Urlaub vorbei ist.
 
OP
OP
K

KaroKaffee

Militanter Veganer
Langsam geht es weiter,
hab mir eine vernünftige Stichsäge besorgt und die Bleche zum biegen vorbereitet.
Gebogen wird auf einer Abkantbank in der Firma...
IMG_4474.JPG
IMG_4475.JPG
IMG_4476.JPG
IMG_4477.JPG
IMG_4478.JPG
IMG_4479.JPG
IMG_4480.JPG
IMG_4481.JPG
IMG_4482.JPG
IMG_4483.JPG
IMG_4484.JPG


IMG_4485.JPG


IMG_4486.JPG
 

Anhänge

Birndi

Vegetarier
Schaut schon gut aus, wird ein schöner Schrank;)
 
OP
OP
K

KaroKaffee

Militanter Veganer
Spenglerarbeiten sind abgeschlossen.
Komplett herausnehmbar....
IMG_4528.JPG
IMG_4531.JPG
IMG_4532.JPG
IMG_4533.JPG
IMG_4534.JPG
IMG_4535.JPG
IMG_4536.JPG
IMG_4537.JPG
IMG_4538.JPG
IMG_4539.JPG
 

Anhänge

fisch2

Grillkaiser
Wenn du das Ganze jetzt noch auf Beine stellst (4 Schrauben) kann auch in einem ungünstigen Fall der Bretterboden nicht mehr so heiss werden, dass er zu kokeln anfängt.
Jetzt steht ja der Inbetriebnahme nicht mehr viel im Weg. :thumb2:
 

fisch2

Grillkaiser
Habe vor unter die "Brennkammer" noch Fliesen zu legen
Das geht natürlich auch.
Das Rauchprall- oder -verteilblech oder wie immer du das nennen magst würde ich auch noch so hoch setzen, dass die oberen Muttern nur bündig mit dem Schraubenende sitzen. Oder die Schrauben entsprechend kürzen.
Denn über kurz oder lang musst das Blech zum Säubern abnehmen, weil es auf der Unterseite dick mit Teerrückständen belegt ist, die Feuer fangen können.
Und wenn du dann die Muttern über die teerbelegten Gewindegänge runterschrauben musst ärgerst dich zum verrecken.
 
  • Like
Wertungen: Ryn

edü

Grillkönig
:thumb2:
vergiss aber nicht unter den blecheinsatz noch was feuerfestes, wärmeisolierendes unterzulegen . . .
 

Cookymen

Grillkaiser
Was für ein Monster.
Saubere Arbeit und mega exakt gearbeitet aber bestimmt nicht ganz leicht, oder?
Den bekommst nicht so ohne weiteres aus dem Keller.
 

Birndi

Vegetarier
Wird ein genialer Räucherofen, ich hoffe das ich mir für meinem den ich im Herbst bauen will das eine oder andere abschauen darf.
 
OP
OP
K

KaroKaffee

Militanter Veganer
Heute endlich wieder Zeit und Muße gehabt weiterzumachen.
"Deckel" mit Durchführung für den Schornstein ist fertig. Tropfbleche sind platziert. Baumarktbesuch für die Materialien der Luftzufuhr in der Tür unten erledigt. Ich glaube langsam muss ich mal ans pökeln denken...
IMG_0352.JPG
IMG_0353.JPG
IMG_0354.JPG
IMG_0355.JPG
IMG_0356.JPG
IMG_0357.JPG
 

stecs

Militanter Veganer
Hi,

gute Idee mit den GN-Deckeln. Werde ich bei meinem Raucherschrank auch machen.

gruss stecs
 

fisch2

Grillkaiser
Ich glaube langsam muss ich mal ans pökeln denken...
Wenn du noch kalt räuchern willst, wirds tatsächlich Zeit. :D :D
Wofür hast denn 2 Tropfbleche reingelegt und wie viel Platz ist da hinten und vorne frei für den Rauch?
Auf dem Bild schauts nach sehr wenig aus. Kann natürlich täuschen.
 

edü

Grillkönig
vergiss aber nicht unter den abzug noch einen tropfenfänger zu montieren!
 
Oben Unten