• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Iberico Nackensteaks vom Q3200

marcoA

Vegetarier
Hallo zusammen,

wie in meinem Vorstellungsfred angekündigt wurde nun ein Iberico Nacken verarbeitet.

IMG_5251.JPG
IMG_5255.JPG


Zur Qualitätskontrolle und gegen den Hunger am Vortag 3 Scheiben abgeschnitten und ab auf den Q3200.
Das restliche Stück mit ein wenig Salz eingerieben und in Folie ab in den Kühli.
IMG_5256.JPG
IMG_5257.JPG
IMG_5258.JPG


Die Nackenscheiben habe ich bei ca. 250° auf beiden Seiten 1 Minute angegrillt, dann Brenner aus, Deckel zu und etwas ziehen lassen.

Fleisch war super saftig und nur mit etwas Salzflocken geschmacklich Top!

IMG_5259.JPG


Am nächsten Tag wäre die Vergrillung des restlichen Fleisches als Braten gedacht gewesen.
Leider musste ich aufgrund der schlechten Witterung auf den Backofen ausweichen.

Schwedenschale mit Gemüse, Knoblauch, Zwiebeln gefüllt,
Braten drüber auf den Rost und mit Kernthermometer versehen. Später mit Brühe aufgegossen.
Bei 160° im Ofen wurde eine KT von 66° angestrebt, was sich im nachhinein für meinen Geschmack als etwas zu niedrig herausgestellt hatte. Bei den Nackensteaks war der rosa Kern noch super, beim Braten hätte es ruhig ein paar Grad Kerntemperatur mehr sein dürfen. Kurz vor erreichen der KT habe ich dem Braten noch eine leichte Kräuterkruste verpasst. Als Beilage gab es ganz klassisch Semmelknödel. Die Sauce habe
ich nach absieben des Gemüses nochmals aufgekocht und abgeschmeckt. Hier noch ein paar Bilder:

IMG_5267.JPG


IMG_5267.JPG
IMG_5261.JPG
IMG_5266.JPG
IMG_5268.JPG


Das nächste mal mit der Kerntemperatur ein wenig nach oben, ich denke 70° dürften es schon sein.
 

Anhänge

OP
OP
marcoA

marcoA

Vegetarier
Sorry für die riesen Bilder, werde sie beim nächsten Mal auf jeden Fall kleiner einstellen.:eek:
 

Ho Shi

Metzgermeister
5+ Jahre im GSV
Das sieht sehr gut aus - vor allem auch die Knödel!

Hat das kleine Gemüsebett für eine anständige Sauce gereicht, oder hast Du anders verlängert?
 
OP
OP
marcoA

marcoA

Vegetarier
Sauce gabs genügend ab, auf dem bild ist nur noch ein kleiner teil vom gemüse zu sehen, der rest wurde pürriert und in die sauce eingearbeitet
 

dirty_sanchez

Putenfleischesser
10+ Jahre im GSV
Hey marcoA,

mir ging es genauso wie dir.
Bei mir gab es Iberico Kotelett, ich hatte aber auch keine Lust bei diesem miesen Wetter vor die Tür zu gehen.
Ich hatte meine Kotelettes bei 65 Grad rausgeholt, die KT ist denke ich noch um 3 bis 4 Grad gestiegen, ich fand den Garpunkt perfekt, so Rosa wie dein Braten war mein Fleisch nicht mehr.

Es war mein erstes Iberico und ich fand den Fleischgeschmack sensationell. Das wird es bei mir definitiv öfter gebenDer

Hier ein paar Pics.......

20171031_173604.jpg
20171031_181105.jpg
20171031_180521.jpg
20171031_180524.jpg
20171031_181103.jpg
20171031_181436.jpg
 

Anhänge

OP
OP
marcoA

marcoA

Vegetarier
Sehen echt lecker aus deine koteletts! Ich muss mir endlich mal eine Gusseisenpfanne besorgen
 
Oben Unten