• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums mit vielen anderen Unterforen!!!

Iberico Schweinenackensteaks

mk02

Schlachthofbesitzer
5+ Jahre im GSV
Heute war wieder einmal wunderbares Grillwetter, und die Verwandschaft hat sich auch angekündigt. Aus diesem Grund haben wir heute einen Iberico Schweinenacken auf der Speisekarte gehabt.

01_Nacken_Iberico.JPG


Nachdem die Verpackung entfernt war wurde der Nacken kurz gewaschen und trocken getupft.

02_Nacken_Iberico_Stueck.JPG


Schöne gleichmässige Scheiben galt es dann zu schneiden. Erst dannach habe ich mir eine Scheibe raus genommen und die feine Maserung angeschaut. (Ist der erste Iberico Nacken der von mir verarbeitet wurde.)

03_Nacken_Iberico_geschnitten.JPG


04_Nacken_Iberico_nah.JPG


Als die Gäste dann da waren, die Vorspeise verputzt, ging es für mich auf die Terrasse und der Grill wurde gezündet. Kurz auf maximum aufheizen lassen, dann die Brenner etwas runter geregelt und das Fleisch auf direkter Flamme 90-90-90-90 angegrillt. Dann kamen die guten Stücke in den indirekten Bereich und durften da noch etwas ziehen. Das Flammeninferno blieb weitestgehend aus.

05_Nacken Iberico_Grill.JPG


Zu dem wunderbar schmeckenden Fleisch gabe es noch Kartoffeln und Spargel. Die Sauce habe ich jetzt bewusst auf dem Bild weg gelassen. Ich muss sagen es war nicht der letzte Iberico der auf meinem Grill sich breit machen darf, es hat sich auf jeden Fall gelohnt.

06_Nacken_Iberico_Tellerbild.JPG
 

Anhänge

  • 06_Nacken_Iberico_Tellerbild.JPG
    06_Nacken_Iberico_Tellerbild.JPG
    154,2 KB · Aufrufe: 2.086
  • 01_Nacken_Iberico.JPG
    01_Nacken_Iberico.JPG
    152,9 KB · Aufrufe: 2.130
  • 02_Nacken_Iberico_Stueck.JPG
    02_Nacken_Iberico_Stueck.JPG
    144 KB · Aufrufe: 2.141
  • 03_Nacken_Iberico_geschnitten.JPG
    03_Nacken_Iberico_geschnitten.JPG
    186,7 KB · Aufrufe: 2.432
  • 04_Nacken_Iberico_nah.JPG
    04_Nacken_Iberico_nah.JPG
    218,5 KB · Aufrufe: 2.219
  • 05_Nacken Iberico_Grill.JPG
    05_Nacken Iberico_Grill.JPG
    269,6 KB · Aufrufe: 2.160
Iberico - leider hier nicht so oft zu kriegen. Sehr leckeres Fleisch - sieht gut aus
 
Die Fettverteilung ist ja Hammer - sieht wunderbar aus!

Grüüüße, Ben
 
sehr schönes Fleisch
 
Hallo,

habe mir gestern in der Metro auch so ein schönes Stück gekauft.
Ich wollte es ursprünglich am Stück Grillen, aber nun -nach diesen Bildern- bin ich mir nicht mehr sicher.
Was meint ihr?
 
Ja - das wär jetzt das richtige - tolle Vergrillung

Rudi
 
OK. Würde ich auch um diesen Preis kaufen. Gibts das eigentlich immer in der Metro oder nur im Angebot?
 
Das weiß ich nicht genau.
Ich habe es schon häufiger in der Metro gesehen, da ich aber kein Angebotskäufer bin, sondern ein worauf hab ich Hunger Käufer, achte ich selten darauf.
 
Bei Gourmetfleisch.de (ebenfalls Firma Schulte & Sohn, Mönchengladbach)
wird der Iberico Nacken für 12,78 EUR/kg angeboten.
Gruß aus dem Schwabenland!
 
Da hätte man das wirklich tolle Presa schön auslösen können ......
 
Branding sehr schön, wobei mir es für Schwein noch etwas zu "blutig" wäre. Mir kommt da zuviel Fleischsaft raus.
Ich sag nicht das es falsch ist... nur mir wäre es eben bisserl zu wenig durch.
 
Das weiß ich nicht genau.
Ich habe es schon häufiger in der Metro gesehen, da ich aber kein Angebotskäufer bin, sondern ein worauf hab ich Hunger Käufer, achte ich selten darauf.

Bei welchem Metromarkt kaufst du ein?

Ich kaufe immer in der Metro Mannheim.
Duroc haben die in der Regel vorrätig, dagegen habe ich Iberico immer nur auf Bestellung bekommen. Bei Angeboten diesbezüglich hatte ich nie Glück, war immer ausverkauft. Von der Qualität der Beiden Sorten sehe ich große Unterschiede was sich auch im Preis widerspiegelt.
 
Zurück
Oben Unten