• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Jerk Pork, bisschen improvisieren.

Zeus

Wurst- und Schinken-Master
10+ Jahre im GSV
Servus mitanand,
heute habe ich Jerk Pork für Ostermontag vorbereitet, es sollte ein Schweinenacken (2400g) im Smoker gegrillt.
Braten soll nicht ganz scharf sein, weil ich Rücksicht auf meine schwangere Schwiegertochter nehmen soll.
Die isst Schweinsbraten auch gern.
Deswegen habe ein bisschen improvisiert und habe nur zwei Chilischoten genommen und Rest mit Ungarischen Paprikaschoten ersetzt.
Und noch was, eine Stunde vor dem Grillen werden Cognacpflaumen ins Fleisch hineingesteckt.

Für Marinade habe folgende Zutaten und Gewürze genommen:
Frühlingszwiebel
3 rote Zwiebeln
3 Knoblauchzehen
1 Stück frischer Ingwer
2 EL Pimentkörner
1 TL schwarzer Pfeffer
2 Chilischoten (sehr scharf)
1 TL Thymian
Salz
4 EL Olivenöl
4 EL Sojasauce
2 EL Fischsauce
5 EL Limettensaft
3 EL Ahornsirup.

Marinade ist richtig braun geworden und schön fein zerstoßen, es muss auch so sein.
In Marinade kommt aus grünen Zutaten nur Frühlingszwiebel, man kann auch improvisieren und dazu noch grünen Koriander untermengen.
Fleisch habe ich vorher mit Bier, Mineralwasser, weißer Pfeffer und gemahlenem Piment eingespritzt.
Nachher habe Fleisch mit Marinade einmassiert und alles in Beutel gepackt, soll bis Montag im Kühli liegen.
Die Pflaumen habe bis Montag in Cognac eingelegt, soll sehr köstlich sein.
Schweinsbraten wird am Ostermontag zum Mittagessen gegrillt und mit Semmelknödel und Sauerkraut gegessen.

Hier sind Anfangsbilder zum thema:

P4030047.JPG


P4030048.JPG


P4030049.JPG


P4030050.JPG


P4030051.JPG


P4030052.JPG


P4030054.JPG


P4030055.JPG


P4030056.JPG


P4030057.JPG


P4030058.JPG


P4030059.JPG


Grüß
Zeus
 
Zuletzt bearbeitet:

Mr.chipotle

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
:bierchips:
 

Mag

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Mit Pflaumen wie geil :) :bierchips:
 

zett

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Das sieht vielversprechend aus.

under investigation

:happa: :bierchips:
 
OP
OP
Zeus

Zeus

Wurst- und Schinken-Master
10+ Jahre im GSV
Frohe Ostern Allen hier,

Habe Burgunder Pflaumenbraten im Backofen gemacht, sehr lecker.
Da werden Pflaumen in den Burgunder Wein eingelegt und zu Marinade kommt auch gleicher Wein dazu.

Mal sehen, was daraus wird. Morgen werde um 9:00 Uhr anfangen.
Geplant ist, erste Stunde mit Piment und BBQ Chips bei 110 -120°C smoken
danach bei 140 bis 150°C mit Zwei-Zonen-Glut bis KT 80 -85°C indirekt grillen.

Zeus
 
OP
OP
Zeus

Zeus

Wurst- und Schinken-Master
10+ Jahre im GSV
Servus,

jetzt geht's weiter.
Habe zuerst im Jerk Pork mit Messer Augen eingeschnitten und mit Pflaumen gespickt.
Danach habe beiden EZK angezündet und zwischendrin habe Tropfpfanne vorbereitet.
Später von Inhalt der Tropfpfanne wird eine köstliche Sauce gemacht.
Fleisch wird mit Mopsauce aus Bier 1:1 Mineralwasser, Knoblauchsalz, Selleriesalz und Limettensaft besprüht, damit Fleisch immer zart bleibt. Gleich habe um den Durscht zu stillen habe gleich paar Schluck Augustiners gsuffa.
Smoker hatte benötigte Temperatur von 130°C erreicht und habe Jerk Port auf den Rost rein geschmissen.
Alles läuft nach Plan und nach meinen Schätzung soll um 3,5 bis 4 Stunden dauern.
Hier sind noch ein Bilderupdate:

P4050047.JPG


P4050048.JPG


P4050049.JPG


P4050050.JPG


P4050051.JPG


P4050052.JPG


P4050053.JPG


P4050054.JPG


P4050055.JPG


P4050056.JPG


P4050057.JPG


P4050059.JPG


P4050062.JPG


P4050063.JPG


P4050064.JPG


Grüß
Zeus
 

Mag

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Ahh bestens *Campingstuhl und Sonnenbrille zurechtrück* :bierchips:
 
OP
OP
Zeus

Zeus

Wurst- und Schinken-Master
10+ Jahre im GSV
Es riecht und duftet so schön draußen um Smoker, ich kann selber nicht genau feststellen was das sein soll… Piment, BBQ Chips und alles mit Zwiebel- und Gewürzegeruch vermischt.

Leider Wette könnte schon besser sein, Gott sei Dank regnet noch nicht.

P.S. KT wird erscht nach 2,5 Stunden gemessen, denn sowieso früher bringt das nichts nur Messnadel wird immer mehr schmutzig.

Grüß
Zeus
 
Zuletzt bearbeitet:
OP
OP
Zeus

Zeus

Wurst- und Schinken-Master
10+ Jahre im GSV
Servus,
Also Jerk Pork ist sehr schön geworden, schmeckt sehr lecker und hat unbeschreiblichen Geruch.
Fleisch ist sehr saftig und zart, man braucht kaum kauen.

Hier sind letzte Bilder zum Thema:

1.JPG


1 (1).JPG


1 (2).JPG


1 (3).JPG


1 (5).JPG


1 (6).JPG


1 (7).JPG


1 (9).JPG


1 (10).JPG


P4050065.JPG


P4050066.JPG


P4050067.JPG


P4050068.JPG


Grüß
Zeus
 

Anhänge

Mag

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Sehr schönes JJP

Die Idee mit dem Pflaumen klau ich mir beim nächstenmal :prost:
 

taigawutz

Moderator
Teammitglied
10+ Jahre im GSV
Das sieht sehr gut aus.
Prima.

Aber bei mir muss bei Nacken die KT zumindest eine 6 an erster Stelle haben.
 
OP
OP
Zeus

Zeus

Wurst- und Schinken-Master
10+ Jahre im GSV
Das sieht sehr gut aus.
Prima.

Aber bei mir muss bei Nacken die KT zumindest eine 6 an erster Stelle haben.
Ich habe bei KT78°C aufgehört, Das Fleisch war von feinen Fettschichten wunderbar marmoriert und war sehr zart.
Sonst denke ich soll KT von 80°C einwandfrei passen, Nacken bei KT ~60 -69°C bleibt zäh.

Zeus
 

zett

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Sieht sehr gelungen aus.
Meinen letzten NAcken hab ich allerdings schon bei 65° aus der Hitze befreit und dann noch gut 10min in Jehova gepackt. War einwandfrei.

gruß Z
 

starburger

Freitagsgriller
10+ Jahre im GSV
Sieht klasse aus. Das Rezept für die Marinade hört sich auch super an. Wird auf jeden Fall mal nachgebastelt. :thumb2:
 

Delingo

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Super Waldi, ich kann förmlich riechen wie gut das war...
JJP Steht demnächst auch bei mir an...


Gruß
Peter
 
Oben Unten